Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2012, 13:55
kali_01 kali_01 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2011
Beiträge: 14.875
Downloads: 4
Uploads: 0
Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Hallo ihr,

Hat jemand von euch Erfahrung mit oben genannten Schnittmustern? Ich trage normal Größe 36, habe aber eine Körbchengröße von 70E.. Eine Anpassung normaler Schnittmuster kriege ich nicht hin, dazu habe ich auch noch viel zu wenig Erfahrung.

Deshalb meine Frage, sind die Schnittmuster empfehlenswert so als Basis? Besonders interessieren mich die Kleiderschnitte.

Danke und LG
KALI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2012, 14:41
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.601
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Hallo,

ich habe einen Hemdblusenschnitt von denen genäht in Gr. 16 mit dem D-Cup-Vorderteil. Am Körper passt die Bluse gut, aber den Halsausschnitt finde ich reichlich weit. Einen Kleiderschnitt habe ich hier auch schon liegen, und der ist genauso aufgebaut. Die Anleitungen sind sehr ausführlich, auch mit Skizzen. Ich finde, einen Versuch sind diese Schnitte allemal wert.
Und: Bei den Amerikanern gehen die Cup-Größen in 2,5cn-Schritten, bei uns in 2cm-Schritten. Die Chance, dass dir die D-Cup-Variante passt, ist also recht groß, denn 5 x 2 = 4 x 2,5 = 10.

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2012, 14:46
SallyCanada SallyCanada ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2005
Beiträge: 194
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Ich hab hier auch so einen Schnitt lioegen, das ist mein naechstes Projekt!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2012, 11:11
Benutzerbild von Phem
Phem Phem ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Ich hab' zwei verschiedene Amazing Fit- Schnitte für zwei verschiedene Figuren genäht, einmal für mich mit durchschnittlicher Oberweite und viel Hintern und einmal für meine Schwägerin, die eher viel Busen hat.

Dadurch, dass man eine Auswahl an Cupgrößen und Figurformen angeboten bekommt, sind die notwendigen Anpassungen geringfügiger. Für meine Schwägerin passte das D-Cup-Oberteil ohne Anpassungen, obwohl ich da sonst immer einigermaßen viel frickeln musste. Für dein E-Körbchen wirst du wahrscheinlich immer noch eine FBA machen müssen, aber die wird vermutlich kleiner ausfallen.
Im übrigen finde ich, dass die Amazing-Fit-Schnitte unterschiedlichen Cupgrößen wesentlich mehr Rechnung tragen als breiten Hüften. Der Unterschied zwischen slim, normal und curvy betrug beim letzten Kleid im Gesamthüftumfang jeweils 1 cm. Das sind für mich jetzt noch keine Werte, die die Passform für eine komplett andere Körperform verbessern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.2012, 12:35
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.601
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Simplicity Amazing Fit Schnittmuster

Zitat:
Zitat von Phem Beitrag anzeigen
Im übrigen finde ich, dass die Amazing-Fit-Schnitte unterschiedlichen Cupgrößen wesentlich mehr Rechnung tragen als breiten Hüften. Der Unterschied zwischen slim, normal und curvy betrug beim letzten Kleid im Gesamthüftumfang jeweils 1 cm. Das sind für mich jetzt noch keine Werte, die die Passform für eine komplett andere Körperform verbessern.
Hallo,

das ist mir auch schon aufgefallen. Bei Hosen ist die Schrittlänge für "curvy" genau 1 cm länger als für "normal"

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiede "Fast Fit" und "The Perfect Fit" FeeShion Nähbücher 5 31.08.2011 20:02
Simplicity Schnittmuster Abverkauf Schere USA Kommerzielle Angebote 2 13.02.2006 23:16
3 Simplicity Disney Princess Schnittmuster lalelu private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 08.12.2004 01:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06986 seconds with 13 queries