Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.06.2012, 03:04
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Zu dem bereits genannten Problem mit der zu geringen Brustweite fällt mir noch einen Grund zu dem Armausschnittproblem ein. Das Modell ist für eine "breitflache" Körperkontur geschaffen, Deine Tochter ist aber eher "tiefrund". Keine Ahnung, ob das jetzt begreiflich herüberkommt Ausser der fehlenden Brustweite, kommt dabei auf dem Schnitteil auch eine zu weite Schulterbreite heraus, deshalb die Wellen vor dem Arm. Ich würde da in dem Bereich noch etwas tüfteln. Die Schwierigkeit hierin liegt in dem optischen Gleichgewicht zwischen Schultern und Brust. Wir sind nun mal Weiblich gestaltet, da hilft nix. Die Brust muss in dem Kleid gut hineinpassen Und sage deine Tochter, ein gut sitzender BH sorgt für weniger Rückenprobleme später im Leben. Ein ehrlich gemeinter Tipp!

MfG
CG

Geändert von kleingemustert (26.06.2012 um 03:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.06.2012, 10:18
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.537
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Dein Schnitt quer über die Brust muß bis zum Armloch vergrößert werden. Sonst wirst Du die Falte am Armloch nicht los.
Am Papierschnitt genau die selben Änderungen machen. Einschneiden und soviel aufspreizen wie am Original.
lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.06.2012, 10:44
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Sorry, aber gleich die grössere Größe ausprobieren finde ich effektiver. Abnähen ist einfacher. Ich finde es sperrt und zieht an jeder Stelle. Ob sie sich bei solcher Enge wohlfühlt, wenn sie das Kleid eine Weile trägt?
__________________
Liebe Grüße von Elke


2012 verarbeitet :
5,5 m für Herren, 4 m für Dessous, 6,5 m für meine Oberteile

Geändert von Haus 1958 (26.06.2012 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.06.2012, 18:16
knowhow knowhow ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Zitat:
Zitat von Haus 1958 Beitrag anzeigen
Sorry, aber gleich die grössere Größe ausprobieren finde ich effektiver.
Leider ist das schon die größte Größe für dieses Modell. Ansonsten hätte ich auch dazu tendiert.

Danke für den Vorschlag.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.06.2012, 18:45
knowhow knowhow ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Armausschnitt sperrt - Oberweite erweitern?

Zitat:
Zitat von Stichling Beitrag anzeigen
für mich sieht auch dieser BH noch zu klein aus....
Oh, ich dachte eigentlich, dass er ganz gut passt, aber da lass ich mich gerne eines besseren belehren.

Zitat:
Zitat von Stichling Beitrag anzeigen
Und soll das Brautkleid schwarz werden?
Nein, es ist silbergraue Wildseide.

Zitat:
Zitat von Stichling Beitrag anzeigen
Bitte schick sie mal in ein Geschäft oder eine Abteilung mit Beratung, meiner Meinung nach braucht sie ein oder zwei Körbchengrößen mehr und dafür eine kleinere Unterbrustweite.
Das werde ich machen. Das mit der Beratung ist aber so eine Sache, wie ich schon erfahren musste.

Zitat:
Zitat von Stichling Beitrag anzeigen
Wenn Du jetzt das Probeteil auftrennst und das Schnittteil hinlegst, siehst Du schon, wo Du anfangen musst zu ändern.
Das werde ich machen und dann nähe ich vorsichtshalber noch einmal ein Probeoberteil. Dieses Mal aber ohne Futterteil. Ich hoffe das funktioniert trotzdem. Ist m. E. einfacher beim Korrigieren.

Vielen Dank für deine Anregungen.


Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
Zu dem bereits genannten Problem mit der zu geringen Brustweite fällt mir noch einen Grund zu dem Armausschnittproblem ein. Das Modell ist für eine "breitflache" Körperkontur geschaffen, Deine Tochter ist aber eher "tiefrund".
Ich finde es auch schwierig in der Größe die passende Form zu finden. Eine Größe 48 kann sich ja in vielerlei Hinsicht ausbreiten. Du hast recht, ich finde meine Tochter ist eher "tiefrund". Sie hat zwar eine Taille, aber nach vorne braucht sie halt wieder die Weite für den Bauch. Es ist eher so eine "Schwangerschaftsfigur".
Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
...Ausser der fehlenden Brustweite, kommt dabei auf dem Schnitteil auch eine zu weite Schulterbreite heraus, deshalb die Wellen vor dem Arm. ...Die Schwierigkeit hierin liegt in dem optischen Gleichgewicht zwischen Schultern und Brust.
Ich habe hinten schon ein wenig Breite weggenommen.

Zitat:
Zitat von kleingemustert Beitrag anzeigen
... Und sage deine Tochter, ein gut sitzender BH sorgt für weniger Rückenprobleme später im Leben. Ein ehrlich gemeinter Tipp!
Werde ich tun. Vielen Dank für deine Ratschläge.

Zitat:
Zitat von stofftante Beitrag anzeigen
Dein Schnitt quer über die Brust muß bis zum Armloch vergrößert werden. Sonst wirst Du die Falte am Armloch nicht los.
Am Papierschnitt genau die selben Änderungen machen. Einschneiden und soviel aufspreizen wie am Original.
lg
heidi
Auch diesen Rat werde ich befolgen und den nächsten Schritt wieder in Bildern festhalten.

Lieben Dank bis hierher an Alle. Lasst mich bitte nicht hängen. Ich habe das Gefühl, dass ich es mit Eurer aller Hilfe noch zu einem schönen Brautkleid für's Standesamt schaffen werde.

Gruß
Dani
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans Bauchumfang erweitern? Marques85 Schnittmustersuche Herren 7 17.12.2009 15:16
schrittweite erweitern.... sdokstyle Schnittmustersuche Herren 2 24.01.2008 16:10
Patchwork Komolka in Klosterneuburg sperrt zu Falbala Händlerbesprechung 0 20.03.2007 22:05
Spanien sperrt zu dünne Models... charliebrown Andere Diskussionen rund um unser Hobby 90 08.10.2006 13:29
Nahtzugabe erweitern?!! mzw Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 01.01.2006 12:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,09311 seconds with 14 queries