Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Schnittveränderung wegen unterschiedlichem Material

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.06.2012, 10:24
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.320
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittveränderung wegen unterschiedlichem Material

Dankeschön dafür dass ihr mir eure Erfahrungen zur Verfügung stellt.

10-15% ist ja schon mal ein schöner Ansatz. Kniffelig wird es sicher mit dem Zwickel. Ich hab mir schon ein super dehnfähiges Spannlaken zum üben rausgesucht, dass ist viel Fläche

LG peti
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2012, 13:33
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Schnittveränderung wegen unterschiedlichem Material

Ich kann dir sagen, was wir bei der Konstruktion des Slips gemacht haben:

Konstruiert wird immer für unelastische Stoffe. Dann wird die Dehnung des Stoffes ermittelt (z. B. 40 %), und dann wird von einigen Eckpunkten des Slips die Hälfte der ermittelten Dehnung (da du ja den Stoff nicht aufs Maximum dehnen sollst) abgezogen (Richtung um den Bauch). Der Zwickel wird nicht verändert, da ja hier kein Zug drauf ist. In der Höhe wird fast gar nichts weggenommen, wenn dir der Slip zu hoch wird, kannst du noch 5 % wegrechnen, mehr würde ich nicht machen.

Ich hoffe, das kann dir ein wenig weiterhelfen, auch wenn du keinen Schnitt für komplett undehnbares Material hast.
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Serviettentechnik Fragen wegen Verbrauch und Material GrisiB Basteln 15 28.09.2011 23:33
Zugaben wegen anderem Material 3kids Fragen zu Schnitten 8 02.05.2011 23:34
Schnittveränderung Effi Fragen zu Schnitten 10 21.04.2008 20:47
Schnittveränderung - wie? DoroDu Fragen zu Schnitten 3 05.06.2006 20:13
Schnittveränderung? Lillekin Fragen zu Schnitten 4 13.10.2005 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16818 seconds with 13 queries