Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #116  
Alt 12.07.2012, 15:16
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

... das Teil sehr grob (warum nur grob zeige ich später) ausgeschnitten, probeweise an die Püppi gepinnt und schnell gesehen, dass die selbstgemalten Kästchen ruhig doch 2,5 statt 2cm lang sein hätten können... *grummel* naja....hmmm... Schleppe zu kurz....
...
...

Da ich das Teil nun ja aber noch auf Folie übetragen wollte, werde ich es einfach in der Mitte auseinanderschneiden und die fehlenden 30cm (sooooo viel?!? ) dazwischen klemmen... Ohjeohje, da sieht man mal wieder, dass ich keine Ahnung habe
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 12.07.2012, 15:20
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

...Bildchen vergessen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG2422.jpg (28,9 KB, 261x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 12.07.2012, 16:09
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

Noch einmal kurz nachgemessen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Schleppe viel zu lang wird, wenn ich sie jetzt noch um 30cm verlängere. 20cm reichen definitiv. Daher habe ich meine Papierskizze unter die Folie gelegt, bin die Schnittlinie bis etwa zur Hälfte der Höhe mit Folienstift nachgefahren, habe dann die Skizze um 20cm nach unten verschoben und anschließend die restlichen Linien nachgemalt. Desweiteren habe ich den Saumlinie unten etwas ausladender gestaltet. Im Original hängt der untere Rand des Kleides ziemlich lappig nach unten. Das gefällt mir so überhaupt nicht. Auch dass Vorderteil und Hinterteil zum Boden hin geschlitzt sind find ich nicht so toll, ich würde lieber die Teile miteinander verbinden ... Daher habe ich sowohl in der Länge, als auch in der Weite unten etwas mehr zugegeben, so kann ich später bissel rumprobieren, und eine alternative Lösung finden (hoff´ich zumindest)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG2424.jpg (30,4 KB, 257x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 12.07.2012, 16:48
Benutzerbild von the_fairy
the_fairy the_fairy ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Wien
Beiträge: 2.213
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

Ooooh, deine Methode ist ja toll. Ich hätt das ziemlich umständlich gemacht

Danke für die Beschreibung
__________________
Original Zuckerpuppe
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 12.07.2012, 18:44
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Edwardian Wedding - Stealing Lady Maud Warrender´s Evening Gown

So,meine letzte Tat für heute:

CIMG2425.jpg

Das Vordeteil habe ich erst einmal einiges verlängert, damit ich zum Hinterteil hin keine Stufe mehr drin habe und der Schlitz entfallen kann. Natürlich muss ich es vorne wieder um einiges kürzen, aber so fällt es mir leichter eine geeignete Linie zu finden. Im Originalkleid ist das alles hinten ziemlich eckig, das muss alles weg und schön geschwungen nach hinten auslaufen. So wie es aussieht muss ich in der vorderen und hinteren Mitte am Schnittmuster noch einen Keil einfügen. Die Erweiterungen die ich gemacht habe, reichen noch nicht aus um einen geschlossenen Saum zu erhalten. Aber von der Schleppenlänge kommts schon ganz gut hin

Ich hoffe, dass ich morgen schon so weit sein kann, um mal ein Probeteil zu nähen. Mir juckt´s schon so unendlich in den Fingern

Ich wünsch´euch allen noch einen ruhigen und erholsamen abend!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anleitung Double Wedding Ring bay-liss Patchwork und Quilting 6 06.03.2014 14:39
Ever After Daniells Gold Court Gown.... Sissy24 Schnittmustersuche Kostüme 3 29.12.2011 17:19
Wedding Ring Spezialvlies Tini-Bini Patchwork und Quilting 1 07.04.2010 10:24
Double Wedding Ring!? Lotte Patchwork und Quilting 54 31.12.2009 11:47
Weekend Designer: Halter Gown *Sue* Fragen zu Schnitten 8 01.05.2009 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11447 seconds with 14 queries