Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.06.2012, 08:27
Benutzerbild von Rubenshexe
Rubenshexe Rubenshexe ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hanau
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Hallo,

ich möchte das Wellenkleid Sasha einmal probenähen da dieses wenn für schön befunden das Einschuungskleid meiner Tochter werden soll.

nun habe ich mir die Anleitung durchgelesen und da steht :

Oberkanten der einzelnen Stufen mit Kräuselnähten versehen.
Wie soll das funktonieren??

Soll das bedeuten ich nehme einen anderen Stoff und nähe denn gekruselt darauf? Wenn ja gibt es einen Trick wie ich einfach kräuseln kann?

Ich stehe völlig auf dem Schlauch!!!

Meint ihr das Kleid sieht auch ohne diese Kräuselnaht schön aus bzw. kann man es auch ohne diese nähen?

Und nun noch eine letzte frage hier steht:
Der Stoff sollte gut fallend sein, Popeline, Feincord, leichter Jeans oder ähnliche Gewebe sind eine gute Wahl.

Dann müste ich doch auch dünnen baumwollstoff nehmen können?



Gruß Rubenshexe
__________________



Nun habe ich mein neues Paket gestartet...
[offen] Suche immer noch Fliegenpilze und Jeansstoffe... - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2012, 08:39
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Hallo,

das bedeutet normalerweise, dass Du einmal rechts und einmal links von der vorgesehenen Nahtlinie steppen musst (größte Stichlänge einstellen, Oberfadenspannung wenig lockern, Nahtenden nicht sichern), danach die Unterfäden festhalten und den Stoff zusammenschieben, bis die festgelegte Weite/Stufenstreifenlänge erreicht ist.

Wenn das nur teilweise vorgesehen ist (bei Taillennähten etc.) gibt es im Schnitt extra Zeichen, zwischen denen gekräuselt werden soll, manchmal Sterne, dicke Punkte oder eine Wellenlinie entlang der Nahtlinie.
Viel Erfolg!

AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2012, 08:40
Benutzerbild von Alexa74
Alexa74 Alexa74 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Die oberen Kanten der einzelnen Stufen werden eingekräuselt und an die nicht eingekräuselten Unterkanten der darüber liegenden Stufe re auf re drangenäht. So versteh ich das jedenfalls und nur so machts Sinn.

Zum Kräuseln näht man zwei parallele Nähte mit Geradestich (lange Stichlänge einstellen!), verknotet an einer Seite die beiden Unterfadenenden und rafft dann den Stoff auf die gewünschte Länge, Fältchen dabei gleichmäßig verteilen.

Ich glaube nicht, daß Du auf die Kräuselung so ohne weiteres verzichten kannst, da die Schnittteile ja an den entsprechenden Stellen darauf ausgelegt sind, gekräuselt zu werden, d.h. es ist Mehrweite zugegeben, die durchs kräuseln auf die eigentlich benötigte Weite wieder reduziert wird. Verstehst du, was ich meine?

Außerdem ist es ja ein Stufenkleid und das sollte doch nach unten hin weiter werden, sonst sieht das sicher komisch aus und fällt nicht so schön.
__________________
Liebe Grüße!

Alexa
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2012, 08:48
Benutzerbild von Rubenshexe
Rubenshexe Rubenshexe ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hanau
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Hallo,

ganz lieben Dank!!!!
Ah jetzt verstehe auch ich das!!!
Auf dem Bild sind dann also noch extra Rüschen in die Nähte mit eingearbeitet, es hat mich nämlich irritiert das zwichen den nähten nochmal ein anderer Stoff ist aber auf den Bildern der nähanleitung davon nichts zu sehen ist!

Hat jemand noch einen Tipp wie ich zwichen die nähte einen anderen Stoff bekomme so das es ordentlich aussieht? Oder kann ich auch auf die nähte zum Beispiel Webband oder Zackenlitze nähen? Oder geht das nicht so gut da es ja dort geräuselt ist?

Gruß Rubenshexe
__________________



Nun habe ich mein neues Paket gestartet...
[offen] Suche immer noch Fliegenpilze und Jeansstoffe... - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2012, 08:55
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: bräuchte Hilfe bei Wellenkleid Sasha von Farbenmix

Vielleicht Rüschengummi zwischenfassen (also nicht auf die Kanten nähen, sondern beim Zusammensetzen von 2 Rockstufenteilen den kleinen Kräuselstreifen dazwischen legen) oder aus einem anderen Stoff Streifen in gewünschter Breite schneiden, auch Kräuseln - dann so lang wie den Hauptstreifen zusammen ziehen, und zwischenfassen...

Ich - Jungsmama

Gruß AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bräuchte mal Hilfe bei Aurelia von FM Nici0101 Fragen zu Schnitten 2 29.04.2010 22:12
Hallo, bräuchte bitte Hilfe bei dem Einstellen der Overlock von Lidl hopeless300 Overlocks 3 02.10.2009 21:14
Nochmal Wellenkleid Sasha AnjaBSM Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 18.03.2007 09:09
Sasha-Kleid/ Farbenmix larimaus Schnittmustersuche Kinder 4 20.02.2007 14:17
WIP - Wellenkleid SASHA von farbenmix.de catrina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 08.07.2006 09:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31817 seconds with 14 queries