Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.06.2012, 22:15
luka22 luka22 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 9
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Danke Monika!
Habe es jetzt so gemacht und das Rohkleid ist fertig! Gar nicht so schlecht geworden. Nur ist es ein wenig zu kurz befürchte ich ...so sicher weiß ich es noch nicht.

Und weil es hier so schön ist, gleich noch eine Frage .

Also. Jetzt sind die Säume dran. Am Halsausschnitt, an den Ärmeln und natürlich am Abschluss des Vorder- und Rückenteil (sind natürlich seitlich geschlossen) selber. Muss ich den Saum denn doppelt einschlagen? Also umlegen, bügeln, noch einmal umlegen? Oder reicht ein mal umlegen und absteppen? Am Hals und an den Ärmeln muss ich ja noch einen Gummi einziehen...

SOS

Grüße
Luka
...morgen gibt es dann den ersten Versuch mit der Zwillingsnadel!!!

Geändert von luka22 (12.06.2012 um 22:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.06.2012, 22:33
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.404
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Hast Du eine Zwillingsnadel? Dann kannst Du es damit absteppen, das kannst Du dann auch im Gradstich machen.

Wenn Du es doppelt umlegst könnte sich der Jersey im Saum rollen.

Dämpfe Dir den Saum um, aber dabei nicht dehnen,dann siehst Du von der der Oberseite her wo das Saumende ist, nähe mit der Zwillingsnadel so das Du kurz vor dem Ende bist, alles was dann auf der Rückseite übersteht, kannst Du dann abschneiden.
Um gleichmäßig zu nähen empfehle ich Dir ein Kantenlineal als Führung
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2012, 22:42
luka22 luka22 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 9
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Oh je, das hört sich aber kompliziert an.

Ja, ich habe eine Zwillingsnadel, die war bei meiner Janome im Zubehör dabei.
Jetzt muss ich das morgen mal austüfteln/ ausprobieren. Ich hätte jetzt echt keine Lust das Ganze zu versauen!

Grüße
Luka
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.06.2012, 22:51
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.404
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Zwillingsnadel hier

hier Kantenlineal
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest

Geändert von Elidaschatz (13.06.2012 um 00:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.06.2012, 22:21
luka22 luka22 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 9
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ottobre Kids 3/ 2012 Nr. 34 - Jerseykleid

Merci Monika!

Ich war mal so frei und habe es ohne Kantenlineal genäht!

Nach mehreren Nähproben mit der Zwillingsnadel, die sich erstaunlicherweise als problemlos darstellten, wagte ich mich an die ersten Stiche am Kleid...und ...war ja klar...der Faden verhedderte sich zu einem riesen Knäul. Ja super! Ich habe gaaanz vorsichtig das Ganze entwirrt und Gott sei Dank kein Loch reingemacht. Dann fing ich also erneut an zu nähen und merkte nach wenigen Zentimetern, dass ich zu geizig umgeschlagen hatte und die umgeschlagene Stoffkante vom Unterfaden nicht erfasst wurde. Grrr... also wieder ran an das Bügeleisen und noch einmal umschlagen - nun nicht nach schwäbischer Manier . Dann hat das Nähen ganz gut geklappt. Die Naht wellt sich jedoch leicht, obwohl ich wirklich kaum am Stoff ziehe. Woran das liegt? Es ist auch nur ganz leicht, man kann es relativ gut glatt bügeln. Ob das normal ist?

Ein wenig schwieriger gestaltete sich das Umnähen am Halsausschnitt. Der Stoff sollte dort laut Schnitt in 8 Falten gelegt werden. Voderseite 4 und Rückseite 4. Nun war das Problem beim Nähen, dass der Stoff an den dickeren, in Falten umgelegten STellen nicht ausreichend transportiert wurde. Ziehen soll man ja aber auch nicht beim Nähen von Jersey...da habe ich schon gedacht, das wird ja nichts! Na ja, das Ergebnis ist in Ordnung. Eine 3 . Was ich ziemlich schade finde: Mit den Falten, das war ein ziemliches Gefriemele und in der Ottobre sieht man am Originalbild die Falten ganz deutlich. Wenn ich jedoch bei meinem Kleid das Gummi in den Tunnelzug am Hals einziehe, sieht man von den schönen Falten nicht gerade viel. Wahrscheinlich haben die auch einen dickeren Jersey verwendet, so dass die Falten deutlicher ausfallen. Bei meinem Stoff verschwinden die irgendwie.

So. Jetzt fehlt nur noch der Saum. Da hätte ich eine Frage: Sollte der Umschlag unten (wie nennt man denn den Saum unten am Kleid?) nicht etwas größer sein? So in etwa 2cm? Sollte ich noch etwas beachten, damit es sich beim Nähen mit der Zwillingsnadel nicht kräuselt oder ist es normal, dass es eben ganz leicht wellig ist und man diese Wellen am Ende glattbügelt?

Vielen Dank
Luka
...ach ja und für meinen subjektiv empfundenen Aufwand, sieht das Kleid recht einfach aus...so in der Art..."das hat man in 30min genäht"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ottobre 1/2012 Nr. 9 Süsser Knopf Fragen zu Schnitten 2 11.06.2012 22:44
Ottobre 3/2012 Steifentop Zebrafish Nr. 2 Süsser Knopf Fragen zu Schnitten 3 31.05.2012 12:25
Ottobre 3/2012 Nr. 9 Robots Shirt Süsser Knopf Fragen zu Schnitten 6 28.05.2012 13:09
Ottobre 03/12: Kleid Nr. 34 wi Falten legen ? Nähstarterin Fragen zu Schnitten 6 10.05.2012 07:01
Ottobre Kids 3/2012 ab wann??? Süsser Knopf Zeitschriften 32 24.04.2012 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08826 seconds with 13 queries