Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


markieren und nähen: Nahtlinie vs. Nahtzugabe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 13.06.2012, 12:09
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: markieren und nähen: Nahtlinie vs. Nahtzugabe

Zitat:
Zitat von Stoffkörbchen Beitrag anzeigen
... Was mir noch einfällt: beim patchen schneide ich immer direkt mit akurater Nahtzugabe zu und käme nie auf die Idee eine Nahtlinie einzuzeichnen, auch nicht, wenn ich Kurven oder Kreise nähe. ... merkwürdig, oder?
wieso merkwürdig? Beim patchen sind alle Teile mit identischer Nahtzugabe, ob der patch rund oder eckig ist, spielt keine Rolle. Auch nicht, was nachher aus dem gepatchten trum wird.
Bei einem Kleidungsstück hab ich im allgemeinen verschieden breite Nahtzugaben, je nachdem, wie weit meine eigenen Formen von dem Modell abweichen. Was Seitennähte betrifft, sind z.B. meine NZ über der Hüftkurve breiter als die an den Schenkeln entlang. Bei Längsnähten die NZ für Taillenansatznaht und/ oder Bund schmäler als eventuelle Saumzugaben. Bei einer Ärmelrundung hab ich oben eine andere NZ als unter der Achsel, wobei das teils von der Form der Ärmelrundung abhängt.
Beim zuschneiden und zur ersten Anprobe wohlgemerkt. Im Lauf der Arbeit wird dann durch das verschieben der Nahtlinie = Anpassung an den eigenen Körper die jeweilige Breite der Nahtzugabe wiederum verändert.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13.06.2012, 12:16
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: markieren und nähen: Nahtlinie vs. Nahtzugabe

Zitat:
Zitat von Ranma-chan Beitrag anzeigen
Ich hatte bisher zwar neben der Nahtlinie auch immer exakte Nahtzugabe geschnitten... aber dieses anzeichnen hat mich immer etwas genervt.
Dafür habe ich einen Rollschneider mit Abstandshalter. Nahtzugaben zeichne ich überhaupt nicht an. Und Nahtlinien nur, wenn das kritische Stellen sind, die Schrittnaht einer Hose, z.B., bei der ich die Nahtzugabe vor dem Zusammennähen inklusive Schlitzbereich knapp mit der Ovi versäubere und danach keine unbedingt exakte Nahtzugabe mehr habe.

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.06.2012, 12:16
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: markieren und nähen: Nahtlinie vs. Nahtzugabe

Zitat:
Zitat von CosimaZ Beitrag anzeigen
Wenn ich davon nicht überzeugt bin, diskutiere ich darüber nicht, vor allem, wenn es sich immer wieder um das gleiche Thema handelt.
Ich normalerweise auch, andererseits interessiert mich gern auch "die andere Seite" und eine der "Diskussionen" führte dazu, dass ich einen Nähkurs nicht weiter besuchen konnte (ok, wollte auch nicht), da die Leiterin mich partout nicht auf meine Weise weitermachen lassen wollte und aber auch nicht erklären konnte/wollte, wie es anders geht und warum das besser sei.
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13.06.2012, 12:18
CosimaZ CosimaZ ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Essen
Beiträge: 650
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: markieren und nähen: Nahtlinie vs. Nahtzugabe

Das entweder- oder kommt für mich dadurch zustanden, wie man es gewohnt ist. Die einen nähen nur auf Nahtlinie, die anderen orientieren sich an der Nahtzugabe und wieder andere kombinieren beides miteinander, je nach Stück, so wie bei dir. Ich denke ein "richtig" gibt es nicht.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13.06.2012, 13:25
°Ruth° °Ruth° ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 31
Downloads: 0
Uploads: 0
Simplicity?

Hallo,

als Anfängerin interessiert mich dieses Thema sehr.

Was sich für mich als Frage stellt, wie ist das dann mit den Schnitten v. z.B. Simplicity, die ja automatisch mit Nahtzugabe kommen. Wie verfährt man in so einem Fall als "Nahtliniennäher/in"?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nahtlinie bei Schnittmustern mit Nahtzugabe? isalein78 Fragen zu Schnitten 20 09.08.2011 20:38
Nachbars Katzen heiraten und markieren ... deo Freud und Leid 27 06.03.2011 12:12
gleichmäßige Nahtzugabe möglichst schnell markieren? MariCris Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 02.08.2010 19:44
Aufeinanderfolgende Stiche markieren und löschen, Wie? emmi99 Maschinensticken - Software: Embird 8 06.02.2007 15:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11554 seconds with 13 queries