Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 10.06.2012, 21:29
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.587
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Zitat:
Zitat von HoldesWeib Beitrag anzeigen
Hallo Rumpelstilz!

Meine Kinder können sich auch wunderbar allein beschäftigen, besonders unser Großer konnte und kann das sehr gut. Unsere Kleine auch. Sie liebt es, ihren Kleiderschrank auszuräumen, sich nackig zu machen, die Pampers ordentlich in den Müll zu tun [etc.]
Natürlich kenne ich das und ich weiss auch, dass Kinder sehr verschieden und äusserst 'phantasievoll' sind. Ich habe mit deutlich mehr als nur meinen eigenen Kindern zu tun. Deswegen nähe ich mittendrin, dort wo die Kinder auch spielen. Selbstverständlich kann ich nicht in Ruhe nähen, auch nicht immer, wenn ich gerne würde, aber ich kann. Und gebügelt wird bei mir eh nichts. Und wenn ich es mal wieder satt habe, dass im Kleiderschrank Chaos herrscht, dann ziehe ich die Schlüssel ab.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 10.06.2012, 22:05
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 20.000
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

@holdesWeib

das erste Kind ist zum Üben und Eingewöhnen für die Eltern, ab dem zweiten kommt dann zum Vorschein, was noch so alles möglich ist außer ruhigen Kindern.

Ich krieg auch nicht alles unter einen Hut, aber mittlerweile bin ich soweit, daß ich mir aussuche, was unter den Hut kommt.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 10.06.2012, 22:14
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.225
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Zitat:
Zitat von Lehrling Beitrag anzeigen
Ich krieg auch nicht alles unter einen Hut, aber mittlerweile bin ich soweit, daß ich mir aussuche, was unter den Hut kommt.
Den Spruch muß ich mir merken.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 10.06.2012, 22:24
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.500
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Ich habe zwei Hobbies: Konsolenspiele und Nähen.

Mit meinem Mann gibt es eine ganz klare Regelung bezüglich Haushalt, Kindererziehung und Hobbies.

Ich arbeite meinen Haushalt nach einem Putzplan ab, den ich im Internet gefunden habe. Dies funktioniert sehr gut, da wir nur die beiden Kinder und keine Haustiere haben. Mit Haustier wäre es evtl. etwas aufwändiger, aber so komme ich sehr gut damit hin. Wen es interessiert: Downloads

Dadurch kann ich beruhigt morgens arbeiten gehen, komme mittags nach Hause, koche, schicke meine Kinder schlafen (bzw. Lisa in ihr Zimmer, damit ich Ruhe für mich habe), und nutze dann die Zeit entweder für leise Haushaltsaufgaben oder aber auch einfach nur Zeit für mich im Internet oder an der Konsole. Wenn die Kinder wach sind, mache ich laute Haushaltsaufgaben und beschäftige mich ansonsten mit ihnen bzw. erledige Termine mit ihnen (mein Putzplan ist mit zeitintensiven Tagen auf diese Termine abgestimmt, damit ich nicht in Stress gerate). Jetzt im Sommer sind wir viel im Garten, dann nehme ich Nähsachen zum kopieren oder zuschneiden mit raus und erledige das dann dort. So kann ich - wenn ich abends wirklich noch fit bin und Lust habe - noch etwas nähen und den Rest mit meinem Mann verbringen.

Durch meinen Haushaltsplan ist mein Haus generell soweit aufgeräumt, dass ich unangemeldet Besuch empfangen kann, auch wenn ich garantiert keine Superhausfrau bin und putzen absolut hasse.

Aber ich mache mir inzwischen auch keinen Stress mehr beim Nähen. Ich kann unter Druck nicht gut nähen und mache mehr Fehler, also nehme ich mir abends oder am WE mal ne Stunde und nicht mehr.

Wichtig sind mir aber unsere Nähtreffen, die wir hier ca. 1 Mal im Monat abends machen, denn dort treffe ich Mädels, mit denen ich mich super verstehe und anschließend noch quasseln kann.
Genauso toll sind die Nähwochenenden mit unseren Kindernähtreffmädels, die leider wegen der Anreise und Organisation viel zu selten stattfinden können.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 10.06.2012, 22:42
Kreativjen Kreativjen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 14.871
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Hallo,
da bin ich ja mal beruhigt das es dem ein oder anderem auch so geht. ich bewundere hier immer die Frauen die trotz Beruf, noch so viele tolle Dinge zaubern. Ich arbeite in drei Schichten, WE, Feiertagen und das fast immer entgegengesetzt von meinem Lebensgefährten, daher kann ich nicht ebenso mal nähen und er passt aufs Kind auf oder ich gehe abends zum Nähtreff.....manchmal wäre ich so froh mal mehr Zeit für mich(Hobby) zu haben, aber der Alltag raupt einem doch sehr die Zeit. Und nun warte ich darauf das der Tag doch einmal mehr Stunden hat GRINS.
Ich nähe meist ein bis zwei Stunden an meinen wenigen freien Tagen, und ich erfreue mich dann was ich doch noch so alles neben Job, Haushalt, Kind.....gezaubert habe.
Euch weiterhin viele erholsame Stunden für Euer Hobby
Grüssle Jen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mütter , nachttreff , organisation

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maxi Strickmühle Flachstricken: wie kriegt man das Strickstück wieder rein? Neodema Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 3 01.03.2012 09:32
Wellenkante ??? Wie nennt man das und wie macht man das ??? RoseMadder Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 03.06.2011 00:52
brother innovis 1200 und externe stickmuster - wie kriegt man die auf die maschine? nagano Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 12 02.07.2009 18:35
Wie versteckt man einen BH unter einem Top oder Neckholder moniellinor Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 14.05.2006 15:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12051 seconds with 13 queries