Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 11.06.2012, 14:11
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

@Steffi: Jepp, ich leb immer noch nach dem Plan und ich denke, dass mir das meinen Einstieg ins Berufsleben unheimlich erleichtert hat. Ich hätte es mir zumindest wesentlich stressiger vorgestellt.

Was ich aber wichtig finde für mich selbst und die Beziehung zu meinem Mann: unsere Kinder sind um 19 Uhr im Bett und schlafen spätestens ne halbe Stunde später tatsächlich auch ein. So haben wir abends auch wirklich Zeit für uns und haben nicht noch Kinder bis in die Puppen bei uns sitzen.
Klar sind sie noch klein (Lisa ist ja 5 und Benni 3), aber ich denke, dass auch ältere Kinder klare Grenzen gezogen bekommen sollten, was die Ruhezeiten für Eltern angeht. Bei Jugendlichen erwarte ich da durchaus auch Verständnis. Aber ich kann ja viel erzählen, da meine noch so klein sind und ich daher noch keine Erfahrungswerte habe.
Allerdings sind unsere wirklich - im Vergleich zu anderen Kindern aus dem Kiga bei uns und auch aus dem Freundeskreis - bezüglich Schlafenszeiten und einem festen Tagesrhythmus sehr streng "erzogen". Ich habe aber für unsere Kinder festgestellt, dass sie mit einem unorganisierten Tag sehr große Probleme haben und richtiggehend Einschlafprobleme bekommen.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 11.06.2012, 16:33
Benutzerbild von silvanart
silvanart silvanart ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Limburg a.d. Lahn
Beiträge: 273
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Wenn ich eure Beiträge so lese, fühl ich mich sehr erleichtert, dass es nicht nur mir so geht. Jedesmal, wenn ich hier sehe, wie manche in Rekordzeit ein super Teil nach dem anderen produzieren, werde ich schon manchmal neidisch und frage mich: "Wie machen die das? Gehen die noch arbeiten? Schlafen sie irgendwann mal?...etc.pp...."

In den letzten Monaten war bei mir an Nähen gar nicht zu denken. Wir steckten mitten im Umbau/Renovierung, als mein Mann überraschend in den Auslandeinsatz musste. Das hieß für mich, alleine weiter machen. Jetzt ist soweit alles fertig und in gut 5 Wochen kommt er auch wieder zurück, da wird das alles wieder leichter, auch wenn wir erst mal wieder einen gemeinsamen Rhytmus finden müssen.

Unsere Kleine (4 Jahre) kann sich mittlerweile schon mal 1-2 Stunden selber beschäftigen, dann habe ich am WE auch mal tagsüber etwas Zeit. Ansonsten wird z.B. geputzt, während sie Sandmann und die Serie danach (zz. Jim Knopf) guckt, so hab ich jeden Abend ca. eine halbe Stunde. Genäht wird dann, wenn die Maus im Bett ist (gegen 20 Uhr). Mein Mann will zum Glück nicht immer betüddelt werden, d.h. wenn er seine Serien guckt oder am Rechner sitzt, kann ich mich anderweitig beschäftigen (Nähen, Malen, 2 Stunden in der Wanne liegen )

Auch sonst ist er mir eine große Hilfe, wenn ich mal fix und fertig von der Arbeit komme. Er schnappt sich ab und zu die Kleine und macht mit ihr eine Radtour o.ä., liest ihr vor, tobt mit ihr.... nur das mit dem Haushalt, das muss er noch lernen

Ich wünsch allen arbeitenden Mamis (und auch denen, die zwar nicht berufstätig sind, aber dennoch immer Arbeit haben) viel Durchhaltevermögen, Kraft und kleine Zeitinseln. Und denkt dran: Hobbies sollen Spaß machen, wenn wir uns auch noch da unter Druck setzen, können wir`s gleich ganz sein lassen

LG
Silvana
__________________
Mein "Onlinetagebuch"
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 11.06.2012, 16:56
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Zitat:
Zitat von silvanart Beitrag anzeigen
...
Und denkt dran: Hobbies sollen Spaß machen, wenn wir uns auch noch da unter Druck setzen, können wir`s gleich ganz sein lassen ...
Diesen Satz reiße ich einfach einmal aus Deinem Post heraus. Weil ich denke, dass ist das wichtigste!
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 11.06.2012, 17:16
Angela K. Angela K. ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 15
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Bei uns bin ich mit 80%der Hauptverdiener, arbeite öfter auch am Wochenende und abends, habe 3 Kinder -und ein eigenes Nähzimmer . Da kann ich auch mal für eine halbe Stunde an der Maschine sitzen oder zuschneiden.... Immer wieder läuft auch der Fernseher nebenher. Es sind schon einige nette "Tatort"-Taschen dabei entstanden.
Wenn ich zu müde bin, dann muss das nächste Nähprojekt eben warten. Aber das muss der Haushalt auch. Ich bin mittlerweile auch soweit, dass ich mich über ein kreatives Hobby mehr freue als über den erledigten Haushalt. ( Dem sieht man die Putzerei am nächsten Tag fast nicht mehr an....)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 12.06.2012, 10:44
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kinder, Beruf und Nähen - wie kriegt man das unter einen Hut?

Zitat:
Zitat von Jezziez Beitrag anzeigen
@Steffi: Jepp, ich leb immer noch nach dem Plan und ich denke, dass mir das meinen Einstieg ins Berufsleben unheimlich erleichtert hat.
Ich habe mir diesen Plan jetzt mal angeschaut.
Generell denke ich, ein Plan würde mir auch helfen, aber wenn ich täglich 10 Minuten in jedem Zimmer räume (inklusive jedes Bads, Flur oben und unten, etc), wäre ich schon über zwei Stunden beschäftigt. Dann noch 30 Minuten intensives Saubermachen in zwei Zimmern jeden Tag, Waschen, Trocknen und Wäsche wegräumen, und dann noch die Pinguinaufgaben...

Da bliebe mir keine Zeit mehr für irgendwas anderes.
Also mein Plan müsste ein bisschen anders aussehen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mütter , nachttreff , organisation

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maxi Strickmühle Flachstricken: wie kriegt man das Strickstück wieder rein? Neodema Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren 3 01.03.2012 09:32
Wellenkante ??? Wie nennt man das und wie macht man das ??? RoseMadder Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 03.06.2011 00:52
brother innovis 1200 und externe stickmuster - wie kriegt man die auf die maschine? nagano Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 12 02.07.2009 18:35
Wie versteckt man einen BH unter einem Top oder Neckholder moniellinor Andere Diskussionen rund um unser Hobby 21 14.05.2006 15:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11079 seconds with 13 queries