Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.06.2012, 21:44
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 17.483
Downloads: 63
Uploads: 0
One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Hallo

ich nähe gerade Burda 8321 als Brautkleid für unsere Tochter.
(Ich hoffe dieser Link geht in Ordnung, wenn nicht bitte sagt mir Bescheid)

Allerdings soll es als reines One Shoulder Kleid genäht werden, der 2. Träger "geht garnicht" ...

Nun habe ich ein Probekleid gehäht aus Taft und Gardinentüll.

Die weiteren Änderungen sind folgende: der Unterrock ist gedoppelt, im Moment aus einmal Taft und einmal Tüll (nur Tüll zu durchsichtig, nur Taft nicht "fluffig" genug) und dann habe ich diese Unterröcke in der Teilungsnaht mitgefasst weil sich das Teil als extra Unterrock immer unschön abgezeichnet hat.

Und diese Änderungen führen nun zu meinem Problem: das Gewicht zieht das Kleid auf der trägerlosen Seite nach unten ...

Und nun brüte ich über einer Problemlösung ...

Das Originalkleid wird aus Dupionseide genäht, Oberteil ist dann gedoppelt, Unterröcke einmal aus Schleiertüll und einmal aus Seidentaft.

Meine Frage an die Fachfrauen: meint ihr es hilft zur Lösung des Problems rechts und links vom Reißverschluß (der ja auf der trägerlosen Seite ist) ein Korsettstäbchen einzuarbeiten?

Oder gibt es andere Lösungsmöglichkeiten?

Oder eine Idee wie ich die Unterröcke als Einzelröcke machen kann ohne daß sie sich abzeichnen?

Bin für alle Ideen sehr dankbar ...
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.2012, 21:46
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.249
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Ich würde da ein Taillenband einnähen - dann hängt das Gewicht daran - und nicht am Oberteil...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2012, 22:11
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Ich würde ein Taillenband einnähen und zusätzlich eventuell noch Rigilene auf der trägerlosen Seite.

Das Taillenband trägt dann das Gewicht des Rockes und Rigilene sollte eigentlich reichen, um das Eigengewicht des Stoffs oben zu halten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2012, 22:18
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 17.483
Downloads: 63
Uploads: 0
AW: One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Ich oute mich jetzt mal als Oberdummie und frage ganz kleinlaut: wie mache ich das mit dem Taillenband?

Und Rigilene als Stäbchen links und rechts vom Reißverschluss, oder?

Danke für eure Hilfe.
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.06.2012, 22:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.818
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: One Shoulder Kleid rutscht auf der trägerlosen Seite

Ich habe da Bücher, wo das mit dem Taillenband erklärt wird... vielleicht guckst du mal in der Bibliothek? Oder du schaust mal in einem Laden in hochwertige Braut und Abendmode rein, wenn man es sieht, ist es nicht so schwer nachzumachen. Man arbeitet es inne auf Taillenhöhe, befestigt es mindestens an den Seitennähten, eventuell auch an anderen Längsteilungsnähten und schließt es mit Haken und Ösen an der stelle, wo auch der RV ist. (Erst Band schließen, dann RV.) Als Band kann man ein breites Ripsband nehmen oder festen Bundgummi. Nicht zu schmal, sonst ist es unbequem.

Ich würde im Oberteil vermutlich noch ein Zwischenfutter planen und die Rigilene darauf festnähen. Schon damit es sich nicht durch den Oberstoff durchdrückt und auch nicht auf der Haut direkt liegt. Ob man auf beiden Seiten des RV eines braucht oder ob man es lieber mit Abstand zum RV annäht muß man gucken. Nicht daß sich der RV dann nicht mehr gut zuziehen läßt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reißverschluss beim Kleid an der Seite oder im Rücken? sikibo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 14.07.2011 13:54
Paisleystickmotiv (aus der Burda 10/09) auf der Bernina-Seite cucitrice Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 28.12.2009 16:25
BSN auf der rechten Seite der Stickerei – wie wieder entfernen? Großefüß Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 1 20.08.2009 21:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11237 seconds with 13 queries