Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2012, 16:43
Benutzerbild von hopfenstange
hopfenstange hopfenstange ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Bayern, bei Landshut
Beiträge: 18
Downloads: 6
Uploads: 0
Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

Hallo Ihr Lieben,

ich will das Wasserfall-Shirt aus der Diana (Uralt, Nr. 38) nähen, Modell 1A. Hier bei einer anderen Bloggerin seht Ihr ein Bild von dem Shirt: SONOEMI: Mein derzeitiger Lieblingsschnitt für Shirts!
Bevor ich jetzt so richtig anfange (zugeschnitten hab ich schon, einen Jersey in blau), tauchen dumme Fragen auf... ich hoffe, diese Forumsabteilung ist die richtige dafür.
- "Abnäher steppen" das heißt bei Jersey auch der schmale Zickzack-Stich, oder? Also nicht der normale Geradstich- richtig?
- Ausschnittkante einfassen: hier muß ich den Streifen zum Einfassen nicht säumen, da er ja eh innen liegend mit zwei Nähten "verschlossen" bleibt, oder?

Zu dem Schnitt selbst hab ich auch noch Fragezeichen: "Am Wasserfall-Vorderteil die Zugabe entlang der Ausschnittkante nach links legen und eingeschlagen feststeppen" ??? Aber ich werde es erst selbst noch ein bischen probieren und dann nochmal fragen, falls ich es nicht hinkriege.

PS: Ja, ich habe ein Näh-Buch, aber so simple Fragen werden da nicht behandelt. Und, ja, ich habe schon ein, zwei Nähkurse gemacht, trotzdem, wenn man so allein zuhause sitzt, da bin ich mir einfach nicht mehr so ganz sicher...

Und, klar, ich werde ein paar Fotos machen, sollte ich jemals was tragbares fertigbringen, und auch wenn nicht...

Liebe Grüße,
hopfenstange
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2012, 20:28
Benutzerbild von hopfenstange
hopfenstange hopfenstange ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Bayern, bei Landshut
Beiträge: 18
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

Hallo,
ich wurde gefragt, welche Ausgabe "Diana Moden" das war, leider kann ich noch keine persönlichen Nachrichten verschicken...
Also: Jahrgang 2011, Nr. 38. Ich habe das Heft extra wegen dieses Schnittes online bestellt beim oz-verlag.

Liebe Grüße, hopfenstange
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2012, 21:59
Benutzerbild von hopfenstange
hopfenstange hopfenstange ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Bayern, bei Landshut
Beiträge: 18
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

So, Ihr lieben,
nachdem ich die ersten Probleme überwunden habe, entschied ich mich, diese Geschichte in den WIP-Bereich verschieben zu lassen. Also wie Ihr schon gesehen habt, bin ich eine Mischung aus blutiger Anfängerin und AllesBesserWisserin... üble Sache...

Dazu kommt noch eine böse Aufschieberitis. Jetzt aber ist SCHLUSS damit und ich WERDE DIESES SHIRT ANZIEHEN !!!!

Ich habe also die Abnäher mit einem schmalen Zickzack gemacht, weils eh grad wurscht ist, man sieht sie nicht, weil das Wasserfall-Teil noch drüberliegt.

Dann habe ich die Ausschnittkanten eingefaßt, angefangen mit dem Rückenteil - das hab ich mit dem selben schmalen Zickzack gemacht. Sah aber eher bescheiden aus (siehe Bild). Ich habs trotzdem gelassen, schließlich ist es hinten, wer sieht das schon



Deshalb die Ausschnittkante am Vorderteil mit einem normalen Geradstich. Ist ja weit genug, soll und muß sich nicht dehnen, sieht besser aus (siehe Bild).



Das Verständnisproblem mit der Ausschnitt-Kante am Wasserfall-Vorderteil hat sich auch erledigt, ist ja ganz klar. Ich hab allerdings ein gekauftes Wasserfall-Shirt, da liegt der Ausschnitt doppelt, daher das anfängliche Brett vom Kopf.

"nach links legen und eingeschlagen feststeppen", das habe ich so gedeutet wie auf dem Bild festgesteckt. Auch das hab ich mit dem normalen Geradstich genäht.



So. Soweit mal gut für heute. Das nächste ist das Zusammennähen der beiden Vorderteile. Da heißt es: "...offenkantig aufeinanderheften, dabei steht das Wasserfall-Vorderteil an der Ausschnittkante über"

Wir werden sehen... gut Ding will Weile haben...
Eure hopfenstange

PS Kommentare jederzeit erwünscht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2012, 22:48
Benutzerbild von Bayu Moana
Bayu Moana Bayu Moana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: grenznah
Beiträge: 183
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

Sehr gut, genau dieses Shirt will ich auch machen, muss es allerdings zuerst vergrössern.

Danke, für die Erklärung hatte das gleiche Brett vor dem Kopf

Gespannt weiterles

LGr
Bayu Moana
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2012, 23:12
Benutzerbild von hopfenstange
hopfenstange hopfenstange ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.12.2007
Ort: Bayern, bei Landshut
Beiträge: 18
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wasserfallshirt DIANA Modell 1A

Hallo zusammen, hallo Bayu Moana (danke fürs Zuschauen!),

hier die weiteren Fortschritte meines Shirts:

aaalso, nach ein bischen google-bildersuche hab ich kapiert, was "offenkantig aufeinander heften" bedeutet. Fand es auch ziemlich cool, so daß ich jetzt viiieel öfter heften werde, geht schnell und es läßt sich besser nähen als mit den vermaledeiten Stecknadeln. Warum nur hab ich das bisher nicht öfter gemacht

Bild vom offenkantigen Heften:




weils so schön war, hab ich beim anheften des unteren Vorderteils gleich ohne Nachzudenken weitergemacht (wer findet den Fehler?)...



neeee, is klaaar, so muß es sein (rechts auf rechts natürlich...):



Daaaaannn hab ich noch gegrübelt, wie ich die Naht (oberes und unteres Vorderteil) versäubere, weil es in der Anleitung hieß "Nahtzugabe nach oben bügeln"... ??? Ich hab nach längerem googlen gemerkt, daß ich auf meiner guten alten Victoria einen "overlok-stich" habe und den hab ich dann genommen:



taraaaaa: ärmel rein und ärmelnähte/seitennähte geheftet uuuund: anprobiert:






als nächstes werde ich noch ein bischen um die Hüfte rauslassen, eeeventuell an den Seiten einen Schlitz machen und so fünf bis 10 cm offenlassen und - soweit das die NZ hergibt - Oberarm bischen weiter und Unterarm bischen enger. Nächstes mal: gleich mehr Weite an der Hüfte einplanen (unteres Vorderteil nicht vergessen), mehr Länge geben und eine Oberarm-Erweiterung konstruieren.

Alles weitere nicht mehr heute.
Wie Ihr merkt, verschlingen die Recherchen zu den verschiedenen Fragen ziemlich viel Zeit. Aaaber, ich komme zum Ziel, wenn auch nicht immer so wie ich mir das gedacht hatte.
Ach ja, ich weiß nicht ob mans sieht: der rückwärtige Halsausschnitt ist etwas zu kurz, weil ich die Blende zu kurz zugeschnitten hatte und zu faul war, eine neue zu machen. MERKE: Faulheit macht sich nicht bezahlt!!! Lieber gleich noch mal auf und neu machen

So long,
hopfenstange
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Onion 3035 Wasserfallshirt Modell E balzac Fragen zu Schnitten 7 28.04.2012 15:59
Modell 5E aus Diana 2oo7 Heft 23 Lena1960 Fragen zu Schnitten 3 29.06.2010 21:24
neuste DIANA MODEN, Modell Kleid 28 R Daniela Fragen zu Schnitten 3 25.04.2010 19:03
Jerseykleid aus der aktuellen Diana-Moden - Modell 33 FroschKarin Mai 2007 - Kleider 11 22.05.2007 23:10
Diana Kindermode D1221- Modell 17- Klappentaschen Hilfe!!!!! jochrika Fragen zu Schnitten 2 15.04.2005 08:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08844 seconds with 13 queries