Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


(Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.06.2012, 12:07
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.691
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: (Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Wenn dich wirklich jede Hose drückt, dann würde ich das Geld investieren (24.-, also auch nicht abartig viel) und mir einen Burda Massschnitt bestellen. Meine Erfahrung damit ist sehr gut. Wichtig allerdings ist, dass du dich sehr genau messen lässt und allfällige Besonderheiten (leichtes Hohlkreuz, hohe Hüfte) angibst und die "Drückproblematik" beschreibst.

Alternativ kannst du auch selber einen Hosenschnitt konstruieren.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.06.2012, 15:14
Mayado Mayado ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 75
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: (Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Hihi, ich wollte mit "Anormalitäten" nicht ausdrücken, dass ich mich schlimm finde, das war nur auf die Abweichungen vom Durchschnitt, also ganz objektiv, gemeint

Ich glaube dann versuch ich mal mir selbst einen Schnitt zu basteln. Ich habe das Buch "Schnittkonstruktion für Damenmode" und danach auch schonmal einen Hosenschnitt gemacht. Leider hatte ich mich damals nähtechnisch etwas übernommen, mit Taschen, Reißverschluss etc. war ich doch etwas überfordert und so ist die Hose nie in den Kleinerschrank gewandert. Mittlerweile fühle ich mich aber geübt genug um mich nocheinmal ranzuwagen.
Und wenn es nix wird, kann ich immer noch auf den Burda-Schnitt zurückgreifen...

Bleibt nur noch die Frage, wer mich ausmessen könnte...?? Das sollte dann ja jemand sein, der weiß, worauf es ankommt, oder? Ehrlich gesagt würde mir spontan niemand in meinem Bekanntenkreis einfallen, dem ich das zutrauen & mich halbnackt vermessen lassen würde.
Evtl. meinen Mama, wenn ich demnächst mal wieder heim fahre.

Oder gibt es zufällig eine "Hobbyschneiderinnen-Suche", für jemanden aus meiner Gegend, der mich gegen einen Kuchen vermessen würde?

Ich gehe mal davon aus, dass ich nicht zu einem Schneider gehen kann und sagen "bitte einmal vermessen, nähen tu ich dann aber selbst"...

Nachher mache ich mich mal an einen Bodygraph, ist sicher spannend :-)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.06.2012, 17:01
Mayado Mayado ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 75
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: (Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Die Ungeduld hat gesiegt und mein Bodygraph ist fertig... Ich bin ganz schön erstaunt...

Bodygraph-klein.jpg

Was mir auffällt:
1)Taillenlinie liegt zu hoch, wie kann das sein? Ich dachte ich hab eh schon eine hohe Taille?
2) Hüftlinie passt so gar nicht, meine breiteste Stelle liegt näher an der Oberschenkellinie... o_O
Außerdem ist der Schrittpunkt extrem weit davon entfernt, obwohl er doch nur "einige cm darunter liegen" sollte...
3) Oberschenkellinie auch zu hoch, vgl. Hüftlinie

Ich bin etwas verwirrt gerade...

Was meint ihr? Was hab ich denn nun?

Geändert von Mayado (04.06.2012 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.06.2012, 21:27
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.691
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: (Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Also, ich behaupte mal, ich hatte 'halb recht':

Deine Taille liegt nicht proportional weit oben, sondern der Abstand zwischen Taille und Schritt ist deutlich länger als Standard. Oder mit anderen Worten: Die Taille liegt nicht weit oben, sondern die Hüfte weit unten.
Somit ist auch die breiteste Stelle weit unten. In deinem Fall sind das m.E. nicht unbedingt "Reiterhosen", sondern alles (also auch die Knochen) entsprechen in diesem Bereich nicht den Standardproportionen.

Dann sollten folgende Annahmen von mir zutreffen, wenn ich mich nicht irre:

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Dadurch wird die Hüfttiefe länger als "Standard", ebenso wird die Leibhöhe länger.

Setzt du dich nun aber hin, zieht es den Bund nach unten -> es drückt Weil die Strecke Taille-Leib-Taille zu kurz ist, steht der Bund hinten tendenziell ab.

Zusätzlich glaube ich, dass du eine hohe Hüfte hast (oben rechts).
Die hohe Hüfte kommt übrigens bei der Silhouette eindeutig zum Ausdruck, finde ich. Das musst du unbedingt berücksichtigen, wenn du den Hüftbogen zeichnest.

Bodygraph ist cool, oder?
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.06.2012, 21:41
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.732
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: (Outdoor-) Hose, die im Sitzen nicht drückt...

Hallo,

erklär doch mal die Linien auf dem Bild - welche davon sind die Ideal-Linien, und welche davon sind deine "echten" Linien?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BurdaStyle 06/2012/138 -Wo soll die Hose sitzen? Phem Fragen zu Schnitten 8 13.05.2012 00:04
Reithose drückt im Schritt - Änderung möglich? Mayado Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 04.11.2011 17:07
Roos 2051-soll die Hose wirklich so weit sitzen??? lillismom Fragen zu Schnitten 3 22.01.2008 17:28
Hose ohne Abnäher? Kann das sitzen? *melli* Fragen zu Schnitten 3 10.07.2006 17:31
Das Buch "Hose,die gut sitzen" bei eBay kisakim Kommerzielle Angebote 7 15.05.2005 01:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09305 seconds with 14 queries