Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Queer-Beet mit der SoMi

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 12.06.2012, 15:31
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Queer-Beet mit der SoMi

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen
...Aber wir haben schönes Wetter, also ist Unkrautbekämpfung angesagt. Anhang 143791 2 Meter im Vorgarten hab ich schon geschafft
Lol - das stand bei mir auch auf dem Plan, aber nun regnet es, nein, es schüttet wie aus Kübeln, da muss der Garten noch ein bisschen warten...
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.06.2012, 11:00
Benutzerbild von Christine0112
Christine0112 Christine0112 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2006
Ort: am Rhein
Beiträge: 17.490
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Queer-Beet mit der SoMi

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen

@ Christiane - den Stoff Stoff gibt's hier in Mainz-Kastel im Stoffe-Lagerverkauf. Da geh ich gerne hin. Der Meter kostet 9 Euro. Wenn Du magst schau ich mal ob die den noch haben. Schick mir einfach eine private Nachricht mit Deinen Kontaktdaten.

Das ist ja lieb von dir das du mal schauen würdest.
Ich schicke dir nachher mal ein Bild von meinem gewünschten Objekt aus der Knip. Vielleicht kannst du mir dann erstmal sagen, ob der Stoff dafür geeignet wäre (die Stoffempfehlung ist auf holländisch und da kann ich dann leider garnichts mit anfangen).
__________________
Liebe Grüße
Christine

Orginal Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 14.06.2012, 19:52
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Queer-Beet mit der SoMi

PROBLEM

Hi Ihr Lieben,

ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll.

Heut hatte ich endlich Zeit zum Nähen und habe mich als erstes an das Shirt gewagt. Bevor man irgendetwas zusammen näht, wird der Ausschnitt mit einem Jerseystreifen eingefasst und damit geht's schon los. *grrr*

Zur Erinnerung, so sieht's aus:
07-Shirt.jpg

Nun ist es ja nicht so, dass ich noch nie ein Shirt genäht hätte. Als ich das letzte Mal einen Ausschnitt eingefasst habe, war das kein Problem - alles lag glatt. Jetzt ist es anders. Ich habe den Jerseystreifen schon zwei mal wieder abgetrennt und das mit 'ner Zwillingsnaht - das dauert...

Also... was passiert? Es wellt sich. Dehne ich den Jerseystreifen so wie er soll, dann gibt es Beulen am Shirt. Ich habe auch beim Nähen zusätzlich gezogen - das war wohl zuerst der Fehler. Als ich das bemerkt hatte, hab ich die andere Hälfte vom Ausschnitt nur noch leicht geführt und da war es besser, aber am Ende gab's auch an der anderen Hälfte Beulen. Dehne ich den Streifen nicht, wellt er sich. Es sieht echt Mist aus - was soll ich tun? Muss ich nur noch das richtige Mittelmaß finden oder mach ich was falsch?

Den Jerseystreifen nähe ich an wie Schrägband - das geht auch nicht anders, weil ich am Ausschnitt keine NZ angeschnitten hab. Ich habe den Eindruck, dass ich mit der Zwillingsnaht den Stoff dehne. Beim letzten Shirt habe ich einfach mit einem normalen Geradstich abgesteppt, aber bei einem Babyshirt brauchts schon etwas Dehnung. Wenn ich mit dem geraden Strechstich nähe, werdern durch das ewige vor und zurück immer meine Nähte krumm - außerdem kriegt man das nie wieder auseinander, wenn mal was falsch glelaufen ist.

Habt ihr vielleicht ein paar Tips für mich?
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.06.2012, 20:35
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Queer-Beet mit der SoMi

Hallo Somi, ich kenne das, bei mir liegts an der Nähmaschine, da lässt sich der Nähfußdruck nicht reduzieren, und deshalb wellt sich bei mir auch der Ausschnitt immer, hab's auch schon mit backpapier als Unterlage unter dem Stoff versucht weil ich dachte es liegt am Transporteur... Also falls das bei deiner Nähma geht, versuch es mal mit dem Nähfußdruck.. Dann hatte ich anfangs auch immer die Angewohnheit beide Stoffe (also Einfasstreifen und Shirt) zu dehnen, das gab dann auch Wellen, das sah dann noch schlimmer aus als jetzt...

Geändert von Sissy24 (14.06.2012 um 20:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 14.06.2012, 21:16
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Queer-Beet mit der SoMi

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen
PROBLEM

und das mit 'ner Zwillingsnaht - das dauert...
Zu dem Streifen annähen kann ich leider nichts sagen. aber ich hab letztens auch "Zwillingsnähte" trennen müssen, das ging ganz leicht: einfach den Unterfaden auftrennen, der ließ sich dann leicht rausiehen. Die Oberfäden waren dann automatisch lose. Habe allerdings auch mit rel. großer Stichlänge (4.0) genäht.

Wünsch Dir viel Geduld weiterhin
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baby , burda , dob 40/42 , schnittquelle , schnittvision

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Näht Ihr erst mit der Näma und dann mit der Ovi??? Schnatzmann Overlocks 30 01.09.2012 21:55
SoMi macht Sommerkleidung SoMi UWYH 418 21.11.2011 09:31
Noctes zweiter Tauschring - Stoffe und Zubehör quer Beet Nocte_Obducta Tauschringe 144 29.07.2010 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09880 seconds with 14 queries