Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kleid noch zu retten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.05.2012, 12:27
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleid noch zu retten?

Und ein nahtverdeckter Reißverschluss wäre hübscher, mMn.

Viel Erfolg!

Jantje
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.05.2012, 15:25
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.459
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid noch zu retten?

Danke für Eure Hilfe.

Ich sehe schon, daß wird noch ein bisschen Arbeit. Hoffentlich bekomme
ich das hin.
Wenn alle Stricke reissen, trenne ich das Oberteil ab und mache einen Rock.

Aber erst mal werde ich eure Tipps umsetzen und die Abnäher auftrennen, dann
die Seitennähte.

Ich vermute mal, wo der Fehler liegt: Der Fertigschnitt hat im Rockteil zwei
Trennlinien. Da meine Tochter ja größer ist als die Norm v. 1,68m habe ich
die untere Linie ( Hüftbereich ) getrennt und 2 cm auseinandergezogen.
Allerdings nicht die obere Linie ( oberhalb der Taille).

Hätte ich das an beiden Trennlinien machen müssen?

@Jantje: Nahtverdeckter RV wäre sicher schöner, aber ich hatte diesen
noch. Außerdem wollte ich ja noch von rechts drübernähen. Dann sieht
man den RV fast nicht mehr.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.05.2012, 15:26
jacanpaca jacanpaca ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2011
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Kleid noch zu retten?

Hallo,

weißt du, was ich zuerst mal versucht hätte? Träger von den Schulter nehmen und das Kleid etwas nach unten ziehen.
Wie schon gesagt wurde, sieht die Taille zu hoch aus. Ich denke das auch. Die Beulen, die sich seitlich bilden, könnten doch demnach die Hüfte sein. Lass mal die Hüfte deiner Tochter da "reinrutschen", bevor du so viel an Abnähern und Seitennaht änderst. Das musst du später sowieso machen, wenn du das Kleid retten willst. Für ein künftiges Kleid würde ich erst mal sehen, woran es jetzt wirklich hapert.
Wenn du nämlich sagst, von vorne sitzt es gut und das Kleid beim "reinrutschen" auch hinten gut aussieht, müsstest du es wirklich nur verlängern und evtl. eine Hohlkreuzanpassung vornehmen. Wäre doch einfacher, als die kompletten Anpassungen auf ein Schnittmuster zu übertragen, die dann evtl. zum gleichen Ergebnis führen.

LG und viel Erfolg
jacanpaca
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.05.2012, 15:35
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleid noch zu retten?

Zitat:
Zitat von Stoffmaus Beitrag anzeigen
@Jantje: Nahtverdeckter RV wäre sicher schöner, aber ich hatte diesen
noch. Außerdem wollte ich ja noch von rechts drübernähen. Dann sieht
man den RV fast nicht mehr.
Ja, diese Überlegung kenne ich ,
ich mache das auch oft mal so, allerdings meist bei Kinderkleidern, wenn der RV in der Seitennaht liegt. Bei einem Kleid in Erwachsenengröße ist mir der RV auf dem Rücken zu "prominent", der blitzt dann da doch immer raus, auch wegen des großen Zippers.

Jantje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wollpulli noch zu retten? jenchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 16.02.2012 00:21
Oberteil noch zu retten? Oceane Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 29.06.2008 23:18
Stoff noch zu retten?? Mikado Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 13.02.2006 11:57
Jeans noch zu retten? pennoliene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 11.11.2005 00:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06827 seconds with 14 queries