Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Normalschnitt und Elastikstoff???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.06.2005, 10:34
Benutzerbild von schura
schura schura ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 195
Downloads: 0
Uploads: 0
Normalschnitt und Elastikstoff???

Hallo!

Hab mir gerade eine Leinenhose zugeschnitten. Nun liegt hier auch noch ein besonders weiches Strechleinen, die Versuchung ist groß, gleich noch mal um den Schnitt zu rollern und eine 2. Hose zu produzieren.

Verliere ich die Strechhose, wenn sie nach dem Schnitt für festen Stoff genäht ist?

Die erste Hose dürfte bequem sein, das heißt: leicht zu groß - ich hasse enge Hosen... Vielleicht sollte ich einfach von der Weite ein klein wenig wegnehmen?

Danke schon mal,
Schura
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2005, 10:47
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Normalschnitt und Elastikstoff???

Hallo,

wenn ich das richtig verstehe, ist es das erste Modell nach dem Schnitt, das Du jetzt aus Leinenstoff zugeschnitten hast.

Also - ich Hasenfuß würde diese Hose erst mal nähen und schauen, wie sie sitzt.

Dann kannst Du immer noch überlegen, ob der Schnitt so oder abgeändert für Stretchleinen zu gebrauchen ist.

Als eindeutige Nichtexpertin gehe ich aber davon aus, dass man dehnbare Stoffe für Schnitte verwenden kann, die für nichtdehnbare Stoffe gedacht sind, aber nicht umgekehrt.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2005, 10:49
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Normalschnitt und Elastikstoff???

Achja:

soweit ich mir vorstellen kann, verändern sich die Stoffeigenschaften nicht durch die Verwendung eines Schnittes.


Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2005, 10:50
Benutzerbild von SewCat
SewCat SewCat ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Nahe der kleinen Hansestadt
Beiträge: 14.873
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Normalschnitt und Elastikstoff???

Guten Morgen !
Wie wäre es, wenn Du einfach ohne Nahtzugabe "ausrollertest" ?
Bei der Anprobe stellst Du dann ja fest, ob Du mit Überwendlingsstich oder mit der klassischen 1,5 cm Nahtzugabe steppen mußt
Fröhliche Grüße in den Tag !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2005, 10:53
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Normalschnitt und Elastikstoff???

Hallo,

gehen tut das schon, aber ich vermute auch, dass es dann ein wenig zu weit sein könnte.

Kommt aber drauf an, wie elastisch der Stoff ist. Ich habe gerade erst meine erste Hose aus einem ganz leicht elastischen Stoff genäht; der Schnitt war auch für nicht-elastische Stoffe gedacht, und ich musste an der Weite nichts verändern - die Hose ist nur super bequem

Und du musst es ja nicht direkt zusammennähen - hefte doch erstmal oder stecke mit Nadeln und probiere an, dann siehst du ja, ob und wo du es enger machen musst. Vielleicht reicht es ja schon, wenn du an den Seitennähten ein wenig was einhältst.

Liebe Grüsse
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06735 seconds with 12 queries