Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Mädchenkleid New Look 6688

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 05.06.2012, 10:34
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Also hier nun das Kleid aus mehreren Ansichten, und Bewegungsabläufen.CIMG4937.jpg
Der Reißverschluss ist bisher nur geheftet, deshalb sieht man ihn noch sehr

CIMG4940.jpg CIMG4941.jpg

Was meine Tochter und mich stört ist eben die obere Weite, da wo es absteht.

Für dieses Kleid kann ich es oben so wie der Vorschlag von Haus 1958 war teilen und auch Knöpfe anbringen, aber das möchte ich eben nicht bei dem Taufkleid haben.

Allerdings ist es dort ein weicherer Stoff, Popeline ist ja seht steif, aber es wird obenrum nichts ändern.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.06.2012, 10:37
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Zitat:
Zitat von beryll217 Beitrag anzeigen
ich bin auch ein stiller leser und beobachter. bei euch kann ich so unheimlich viel lernen,danke dafür.
seufz,ich ünschte ich wär schon halb soweit wie ihr!
tolle truppe hier
das unterschreib ich sofort. Bei den UWYH und WIPs lernt man wirklich immer mit


mir geällt diese Lösunf mit der Rüscheneinfassung sehr gut. So schmerzhaft das Trennen wahrscheinlich im ersten Moment ist...das Ergebnis lohnt sich auf jeden Fall. Wie ich bei dir wieder sehe, lohnt es sich scheinbar, lieber etwas Nahtzugabe mehr einzuplanen um dann noch regulieren zu können.

Die Tipps von Haus finde ich auch super. Gerade das mit dem Schlitz gefällt mir. Smoken würde ich persönlich vllt bei einem Taufkleid weniger...das hat immer so etwas "verspieltes/romantisches". aber vllt habe ich da auch gerade ein falsches bild in meiner Vorstellung

mir gefällt was du machst und ich bin gespannt, wie es weitergeht
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 05.06.2012, 15:59
Benutzerbild von Mali82
Mali82 Mali82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 183
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Hmmm, ich denke auch, dass es oben am Hals und am Armausschnitt noch etwas zu weit ist...gerade oben am Hals ist es schon noch sehr offen. Hübsch ist es trotzdem, also mach weiter und lass dich nicht entmudigen...wieviel Zeit hast du denn noch?
__________________
Liebe Grüße

Mandy

Und hier geht's zu meinem Blog: http://malimade-bymali.blogspot.de/

Manchmal schleiche ich mich nachts ganz leise an meinen Wecker heran und brülle:
"NAAA, WIE FÜHLT SICH DAS AN?"
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 05.06.2012, 17:40
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Hier erst noch einmal die versprochenen Bilder in angezogenem Zustand vor der Änderung.

2012-06-04 15.43.43.jpg 2012-06-04 15.43.49.jpg

Man sieht, das Kleid gefällt Lorena auf jeden Fall.

Es ist aber sehr eng gewesen, ich bekam den Reißverschluss kaum zu und das Kleid ging nicht richtig nach unten, so das das die Schulterpartie hoch stand.

Zeit habe ich jetzt wohl noch bis Mitte Juli, aber ich will das Kapitel abschließen, ich kann nichts anderes zwischendurch machen

Mal sehen was meine Tochter heute Abend sagt, ich nehme es noch mal fertig geheftet mit.

Die Weite gefällt ihr überhaupt nicht, Lorena ist ja auch so schmal.
Den Ausschnitt gerafft mag sie z.B. überhaupt nicht, so würde man ja evtl. Weite wegbekommen.

Wir sind schon am überlegen ob es ein anderes Taufkleid werden soll.

Ich werde noch einmal versuchen den Ausschnitt zu ändern, nach der Burda Nähschule, denn die Träger gehen auch so weit nach außen vom Schnitt her.
Mal sehen
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 06.06.2012, 17:50
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Ich war gestern ganz schön deprimiert, Wir hatten gestern Abend Lorena zu Hause das Kleid noch einmal angezogen, ich wollte es mit meiner Tochter zusammen begutachten.

Oben am Oberteil waren jeweils vorn und hinten mindestens 4 cm zu viel Weite.


Ich habe gestern per PN von einer lieben HS den Tip bekommen das ich vorne am Ausschnitt den Stoff einreihen könnte, damit ich die Weite weg bekomme.
Also habe ich den Halsausschnitt wieder aufgetrennt und es so gemacht wie es mir vorgeschlagen wurde.

CIMG4952.jpg

Wie man hier auf meiner Zeichnung (Entschuldigung, kann es nicht besser) sieht, habe ich mittig den Ausschnitt von 10cm auf 5,5 cm eingereiht.

CIMG4950.jpg

Am Rücken, habe ich am Oberteil oben jeweils 2cm mehr als Nahtzugabe als
unten zum Bundstreifen hin, der Bundsteifen ist in der vorigen Weite geblieben, da die untere Weite OK war.

CIMG4953.jpg

Bitte nicht wundern, innen ist noch nichts vesäubert, der Reißverschluss ist auch nur geheftet.
CIMG4951.jpg

Ich hoffe nur es gefällt meiner Tochter so, wenn ja, werde ich wenn ich das Taufkleid so nähen.
Nur an den Halsausschnitt müsste noch etwas dran, ein Kragen würde mir persönlich nicht gefallen.

Oder könnte es so bleiben.

Aber vielleicht, hat ja noch jemand Vorschlag wie ich die Weite an Beiden Teilen ohne Kräuselung weg bekomme.

Denn so schlicht gefällt es mir am besten.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mädchenkleid Gr. 80 montimaus Schnittmustersuche Kinder 3 04.04.2012 23:02
Mädchenkleid Herbst anfänger75 Schnittmustersuche Kinder 4 16.09.2011 09:33
Schnittmuster für Mädchenkleid SonjaAngelika Schnittmustersuche Kinder 4 23.03.2010 17:56
Ottobre - Mädchenkleid Sarottimohr Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 3 06.01.2006 08:38
Mädchenkleid von Butterick quiltmum66 Fragen zu Schnitten 5 12.07.2005 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09763 seconds with 14 queries