Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wip Mädchenkleid New Look 6688

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2012, 10:42
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.399
Downloads: 37
Uploads: 0
Wip Mädchenkleid New Look 6688

Da nun endlich meine zweite Enkeltochter auch getauft wird und ich den Schnitt so toll für eine 4 jährige finde, soll dieses auch ihr Taufkleid werden.
Stoff und Schnitt habe ich nun schon 2 Jahre, also wird es für die Taufe Zeit.



Ich habe am Wochenende hin und her probiert, habe mir die englische Größentabelle ausgedruckt, Lorena ausgemessen.
Sie musste es dann ständig anprobieren, hatte dann aber irgendwann keine Geduld mehr.
Sie trägt normalerweise Größe 98/104, aber nach der englischen Größe, brauch sie nun 1/2, konnte ich eigentlich überhaupt nicht glauben, aber alles andere war ihr zu Groß.

Deshalb werde ich bevor ich das richtige Taufkeid nähen ihr ein Probekleid nähen um ganz sicher zu sein.

Das Kleid wird doppelt genäht wird, was bei dem von mir vor gesehenen Stoff auch passt.

Nur für das Probekleid werde ich nur das Oberteil doppelt nähen, einfach um zu sehen wie die Passform obenrum ist.

Den Reißverschluss werde ich nicht seitlich machen, sondern auf den Rücken, ich denke das erleichtert das anziehen sehr.

CIMG4894.jpg

Hier schon mal die ersten Teile.

Wenn es gut sitzt, kommt auch der Rock dran


Leider bin ich der englischen Sprache nicht mächtig, deshalb benötige ich ab und zu evtl. Eure Hilfe.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest

Geändert von Elidaschatz (30.05.2012 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2012, 11:03
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

na da schau ich mal gespannt zu :-) ...mein Pünktchen soll auch noch getauft werden. Mir gefällt dein Stoff sehr gut

eine Frage: was nimmst du für einen Stift zum Markieren auf dem Stoff? der ist so schön deutlich. Mit den "Buntstiften" hab ich nur schlechte Erfahrungen gemacht bisher...da erkenne ich gar nichts auf dem Stoff (egal welche Farbe) und Kreide liegt mir auch nicht. Zur zeit nehme ich Bleistift aber die ideale Lösung ist das auch nicht
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2012, 11:08
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.399
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Oh schön, so bin ich nicht ganz allein hier

Bleistifte sind gut, habe ich auch lange Zeit genommen, nehme ich ab und an auch noch.
Meißt aber Aquarellstifte oder Trikmaker.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.05.2012, 11:20
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Zitat:
Zitat von Elidaschatz Beitrag anzeigen
Meißt aber Aquarellstifte oder Trikmaker.
einen trickmarker hab ich auch...aber irgendwie habe ich mich nie getraut den zu testen *schäm* ... das werde ich an der Decke mal probieren
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.05.2012, 12:49
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.399
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Wip Taufkleid New Look 6688

Wie man auf dem unterem Bild sieht, habe ich die oberteile etwas länger gemacht, Lorena hat eine Vordere Tailienlänge von 26cm, ich habe es nun auf 20 cm zugeschnitten.
Ich werde aber evt. heute noch oder morgen zu meiner Tochter fahren und das Oberteil anprobieren.

Nun habe ich alle Teile versäubert, nur die Arm und Halsausschnitte nicht, da werde ich das Kleid zusammen nähen.

CIMG4896.jpg

Das erste Teil ist auch schon zusammen genäht, den Reißverschluss habe ich auch schon besorgt, der kommt aber nur rein wenn es nun so auch passt.

CIMG4897.jpg

Nun werde ich beide Teile miteinander verbinden.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mädchenkleid Gr. 80 montimaus Schnittmustersuche Kinder 3 04.04.2012 22:02
Mädchenkleid Herbst anfänger75 Schnittmustersuche Kinder 4 16.09.2011 08:33
Schnittmuster für Mädchenkleid SonjaAngelika Schnittmustersuche Kinder 4 23.03.2010 16:56
Ottobre - Mädchenkleid Sarottimohr Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 3 06.01.2006 07:38
Mädchenkleid von Butterick quiltmum66 Fragen zu Schnitten 5 12.07.2005 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10636 seconds with 14 queries