Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.05.2012, 20:17
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

Hallo Ulrike,

vielen Dank für deineN Erfahrungsbericht

Kann ich dann einfach beim Abpausen der Schnittteile entsprechend die Größen mixen? also zB bei einer Hose: Bundweite die kleinere Größe abpausen und in der Länge dann einfach die größere Größe?
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.05.2012, 21:40
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

Klar kannst du das. So mache ich das auch.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.05.2012, 21:45
Benutzerbild von nähkücken
nähkücken nähkücken ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Sachsen, Leipzig
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

danke für die Antwort . dann teste ich das mal
__________________
liebe Grüße,

Nähkücken :schneider:

mein Blog
Facebook
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.05.2012, 09:35
Benutzerbild von Nähbert
Nähbert Nähbert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.02.2009
Ort: Südwestdeutschland
Beiträge: 1.184
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Ottobre immer sehr weit bemessen ist, die Länge ist schon eher passend.
Aber bei Kaufkleidung, besonders für Mädchen, sind die Teile oft sehr eng geschnitten, besonders T-Shirts. Meine Dreijähige ist lt. U-Untersuchung 104 cm gross, trägt aber sogar T-Shirts in 116/122.
Früher hatte ich das Problem mit Kaufhosen, dass oft der Windelpopo nicht reinpasste, weil die Hosen einfach zu "hüftig" sassen. Offenbar rechnen die Hosenhersteller die grossen Grössen einfach runter, ohne altersgerechte Schnittanpassung...

LG, Carola
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.05.2012, 10:11
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Riesenunterschied zwischen Ottobre Maßtabelle und tatsächlichen Maßen normal?

Zitat:
Zitat von Nähbert Beitrag anzeigen
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Ottobre immer sehr weit bemessen ist, die Länge ist schon eher passend.
Aber bei Kaufkleidung, besonders für Mädchen, sind die Teile oft sehr eng geschnitten, besonders T-Shirts. Meine Dreijähige ist lt. U-Untersuchung 104 cm gross, trägt aber sogar T-Shirts in 116/122.
Früher hatte ich das Problem mit Kaufhosen, dass oft der Windelpopo nicht reinpasste, weil die Hosen einfach zu "hüftig" sassen. Offenbar rechnen die Hosenhersteller die grossen Grössen einfach runter, ohne altersgerechte Schnittanpassung...

LG, Carola

Hallo Carola,

bei uns war das genau umgekehrt. Ich konnte für meine Tochter in den Geschäften nichts passendes finden, weil ihr die Kleidung für Ihre Körperlänge einfach zu weit waren. Ich hatte dann immer Glück, wenn ich mal eine eng geschnittene Jeans fand. Von der Länge her passte es super, nur die Weite war immer zuuuu weit. Bei den Shirts ging es einigermaßen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied zwischen Burda und Ottobre woman flocke1972 Fragen zu Schnitten 6 16.10.2011 11:57
Zwillingsnadeln normal und ? Mergan Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 14.01.2008 19:16
butterick-kürzen und frage zu den maßen nadia1983 Fragen zu Schnitten 2 08.09.2007 09:32
Ottobre Maßtabelle- wo online? Shiva Fragen zu Schnitten 3 08.08.2005 11:50
Wie kann das sein- 7cm Unterschied zwischen Maßtabelle und Schnitt? Karinah Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 23.06.2005 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12317 seconds with 14 queries