Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Paspeln zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2012, 17:37
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
Paspeln zuschneiden

... es ist mal wieder soweit, ich mache mich ans Paspeln basteln für ein Kleid.

Beim letzten mal hab ich den Stoff für die Paspeln im 45 Grad Winkel zum Fadenlauf zugeschnitten - also als Schrägband ... dies wollte ich schon deshalb, da es sich um Karostoff handelte und es dadurch viel schöner aussah.

Diesmal ist der Stoff Uni - jetzt frag ich mich, ob ich dann nicht einfach gerade zuschneiden kann?
Allerdings müssen sich die Paspeln ja auch ein bisschen um Kurven legen lassen ...
Wie werden Paspeln korreckt zum Fadenlauf zugeschnitten?
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2012, 18:00
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Paspeln zuschneiden

Wenn Du sie um Kurven legen willst, schneid' sie auch schräg zu.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2012, 18:00
MargitK MargitK ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.01.2006
Ort: Murcia/Spanien
Beiträge: 14.981
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Paspeln zuschneiden

Ich denke mal, weil Schrägband einfach formbarer ist, als wenn es im Fadenlauf zugeschnitten ist. Ich habe manchmal statt schräg aus Stoffmangel gerade zugeschnitten, aber das Ergebnis war nie so wirklich prickelnd. Seither stückele ich lieber, als gerade zuzuschneiden.

MargitK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2012, 11:53
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.788
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Paspeln zuschneiden

Gerader Zuschnitt nur für gerade Nähte.

Samba
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2012, 12:03
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Paspeln zuschneiden

Erstmal Danke für die Antworten ... aber irgendwie bin ich unsicher ob meine Frage wirklich richtig verstanden wurde.

Wenn ich mit Schrägband einfasse ist klar ... schräg zuschneiden, mache ich immer so und ist mir auch logisch.

Aber wie ist es bei selber gemachten Papeln?
Wenn ich die Paspel nähe, dann habe ich ja erstmal gerade Nähte ... an der Paspelschnur entlang ... da wäre gerade geschnitten kein Problem.
Wenn ich die Paspel dann nutze muß ich auch mal ein bisschen um die Kurve (allerdings nicht so extrem) ... da frag ich mich nun ob dann eine Paspel welche im schrägen Fadenlauf geschnitten ist einen Vorteil bietet.
Leider hab ich keine Fertigpaspel hier um zu sehen wie es die Industrie macht und gestern im Stoffgeschäft habe ich vergessen nachzusehen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paspeln - womit? jelena-ally Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 19 04.07.2011 18:51
Material für Paspeln Eva-Maria Juni 2007 - Bademode 6 12.06.2007 17:13
Armausschnitt paspeln eroth Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.09.2005 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16370 seconds with 13 queries