Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie kreativ sind wir überhaupt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.05.2012, 11:36
Caramelchoepfli Caramelchoepfli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.04.2012
Ort: NRW
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Tüffteln und 'make do' trifft es auch für mich ganz gut. Das Potential in etwas zu erkennen und was draus zu machen zu können. Eigene Lösungen finden.

Im Laden ein Schnittmuster und Stoff nach Angabe zu kaufen, das kann ja jede! Ich auch.

Ich habe häufiger den Eindruck, dass sich die Maßstäbe da sehr schnell ändern, wenn jemand mit Handarbeiten im weitesten Sinne anfängt. Für meine beste Freundin ist es oft schwer, sich das Kleid auf dem Bild in einem anderen Stoff vorzustellen, geschweige denn in einem mit anderen Eigenschaften. Und wenn ich dann mit Refashion-Projekten anfange, ist es ganz aus. Wir haben dabei ganz andere Vorstellungen, was schon kreativ ist und was noch nicht.
Anders eine gemeinsame Freundin, die mit Häkeln angefangen hat und plötzlich mehr 'Handwerk' darin erkennt als 'Kunst' (wie früher).

Viele Grüße
Katja
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2012, 11:38
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
....
Ich komme allerdings aus einer Familie, in der man alles machte: Hausbauen, Körbe flechte, Hühner halten, Einkochen, Gartenarbeit, Geschenke werken oder handarbeiten, Kleider nähen sowieso. ...
Grüße Doro
Ergänzung: Ackerbau und Viehzucht, Winzer; nehme dafür den Hausbau raus

K.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2012, 12:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Unter Kreativität versteht jeder etwas anderes, wie ich immer wieder feststelle.
Vorgegebenes strikt nachzuarbeiten bedeutet für viele schon den Gipfel der Kreativität, das fängt bei Fensterbildchen an und hört bei Gestricktem, Gehäkelten oder Genähtem noch lange nicht auf. Da fühlen sich viele schon überfordert, sich etwas in anderer Farbe oder Qualität vorzustellen.

Teilweise mag dies auch an den Kommentaren liegen, die Menschen bekommen, die ein handwerklich anspruchsvolleres Teil hergestellt haben. Sei es nun genäht oder gestrickt oder ...

Wie oft liest man dann in Blogs oder Foren: Du bist eine richtige Künstlerin, dabei wurde lediglich eine vorhandene Vorlage gut umgesetzt. Für mich ist das Handwerkskunst, mit der Betonung auf Handwerk.

Für mich fängt wirkliche Kreativität da an, wo ich etwas selbst erarbeite. Kreativität bedeutet nicht Vollkommenheit, sondern Experimentierfreude und Neugierde, im besten Fall gepaart mit perfekter Handwerkskunst, die ist aber hier keinesfalls Bedingung, sondern kann manchmal sogar hinderlich sein.

Um die Anfangsfrage zu beantworten: Jeder ist so kreativ wie er sich traut.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2012, 12:42
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Mich hat der andere Thread auch schon zum Nachdenken angeregt...

Die Vorstellungen von Kreativität gehen doch sehr weit auseinander, ich bezeichne mich selbst nicht als kreativ, weil mir das Eigene, Spontane, Künstlerische, was auch immer, fehlt.

Ich habe Freude an vielen Dingen, Handarbeiten, Garten, Küche, Musik, habe auch einen musikalischen handwerklichen Beruf, bei dem ich täglich Dinge schaffe, aber eben auch nach Zeichnung mit wenig Spielraum - das ist da auch sinnvoll, wenn sich am Ende die entsprechenden Teile da treffen und ergänzen, wo sie es sollen

Zu Weihnachten habe ich einer Bekannten ein Windlicht aus Lebkuchenteig geschenkt, sah nett aus, kann man aufessen, dann ist es weg und steht nicht herum . Sie meinte dann gleich: "Ach, warst Du beim Backen kreativ?!"
Das fand ich in dem Moment auch völlig überzogen, weil ich das so nicht sehe.

Eben habe ich bei Wikipedia mal nachgelesen, da stehen einige interessante Aspekte, auch aus der Kreativitätsforschung.
Nach dem ist alles kreativ, was mit "etwas neu schöpfen, etwas erfinden, etwas erzeugen, herstellen" zu tun hat, aber auch "die Nebenbedeutung von auswählen hat".

Nach dieser Definition sind wir Alle kreativ, zumindest im geringsten Maß, der "alltäglichen K.", es gibt aber noch die "außergewöhnliche K.", die sich davon stark abhebt, und die haben wir wohl eher im Kopf und Sinn, wenn wir uns beurteilen.

Ich glaube, wir sollten uns einfach an den schönen Dingen erfreuen, die wir schaffen, egal auf welcher Basis, ob nun Schnittmuster 1:1 oder der große Eigenentwurf, das kann auch ein gelungen zusammengestellter Blumenstrauß aus dem Garten sein...

Grüße AnneQ
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.05.2012, 12:44
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.119
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Also ich werde erst kreativ, wenn das Geld am Ende ist...
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verrückt sind wir? MerryGold Andere Diskussionen rund um unser Hobby 94 14.02.2010 13:11
Wer sind wir? Anonymus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 14.02.2009 19:50
Long-Bluse mit Schlitzen – wie hoch, wie und überhaupt 3kids Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 09:54
Stoffe horten - wie krank sind wir??? Krümmel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 70 09.06.2006 22:57
Wir sind urlaubsreif ... Naehkrams Kommerzielle Angebote 0 06.07.2005 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07571 seconds with 13 queries