Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie kreativ sind wir überhaupt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 24.05.2012, 09:16
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Es gibt Kühlschränke mit Schubladen. Meiner hat für Gemüse und Fleisch jeweils eine bzw. zwei Schubladen, was auch sinnvoll ist, da die Temperatur in diesen Bereichen konstanter bleibt, wenn man die Tür öffnet als in den Ablagefächern.

Hallo Capricorna!
Warum setzt Du Dich so unter Druck? Wer sagt denn, daß jeder kreativ sein muss? Ich war schon immer eher kreativ veranlagt, manche Menschen sind halt rein analytisch veranlagt, was nicht besser oder schlechter ist. Andere haben halt wieder andere Fähigkeiten.
Die Sänger, die von anderen geschriebene Lieder gesungen haben, sind nicht kreativ. Trotzdem können sie ihren Job ja gut gemacht gemacht haben, der halt im Vortragen von dem besteht, was andere erfunden haben.
Manchmal ist Kreativität auch fehl am Platz und man muss zusehen, daß man einfach mal produziert (wie ich gerade ).

Ich liebe halt in jedem Bereich (nicht nur bei der Kleidung) maßgeschneiderte Lösungen, und wenn man das unbedingt will, muss man oft selbst sein Hirn dafür anschmeissen. Wenn etwas Vorgegebenes perfekt ist, kann man es ja so umsetzen. Warum nicht?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 24.05.2012, 09:50
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Ich stimme Isebill zu, alles ist kreativer als passiv vor der Glotze zu hocken. So eine Phase hatte ich auch schon, hat mir so gar nicht gut getan und Fertigpackungen können doch ein guter Start sein um ein bisschen was auszuprobieren oder etwas zu üben.
Und wenn man nicht darüber hinaus geht sondern dabei bleibt weil es einem genau so Spass macht, ist das doch auch gut?
Etwas kreieren tut man ja trotzdem, auch wenn ein grösserer Teil der Vorarbeit schon gemacht ist.

Mir fallen die Ideen übrigens immer weg sobalds um Männerkleidung geht. Meine Passionen sind ganz klar in der Damenmode angesiedelt und ich hab immer etwas Mühe umzudenken, weil ich Herrenmode auch bisher so selten gemacht hab.
Und soll ich euch was verraten: Da bin ich dann immer froh wenn ich von einem fertigen Schnittmuster ausgehen kann. Da durchstöbere ich gerne Simplicity und Burda, da brauche ich die Vorhilfe.
Aber schlussendlich ist es trotzdem von mir gemacht, und immer wieder ein schöner Prozess
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 24.05.2012, 10:13
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Zitat:
Zitat von Ranma-chan Beitrag anzeigen

Mir fallen die Ideen übrigens immer weg sobalds um Männerkleidung geht. Meine Passionen sind ganz klar in der Damenmode angesiedelt
Bei mir ist das genauso. Ich kann dermaßen phantasielos sein, was Männerkleidung betrifft.

Im Kopf kann ich die tollsten und atemberaubendsten Damen-Kombis zusammenstellen und sehe vor meinem inneren Auge einfach TOLLE Kleidung, aber einen Männerpullover? Neeee, danke.... das gleiche gilt für Patchwork. Is halt nich meins...

Zitat:
Zitat von Luthien
Warum setzt Du Dich so unter Druck? Wer sagt denn, daß jeder kreativ sein muss?
Ich kenne viele Menschen, die nicht kreativ sind... Sie rechnen und planen und bemessen, kümmern sich um die Hardware oder können einfach anpacken. Und bin froh drum, dass es sie in meinem Leben gibt... Sonst wäre zum Beispiel mein Dachschrägenregal spätestens bei der Zuschneidestation im Baumarkt gestorben... Bei Dingen, die ich neu beginne, oder mal ausprobiere (oder mir halt einfach gerade einbilde... ) bin ich einfach sehr experimentierfreudig und denke mir immer: "Ach komm, das wird schon irgendwie passend gemacht.... "Aber das gilt leider nicht für ein Regal oder einen Schrank, habe ich festgestellt.
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 24.05.2012, 10:35
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Hallo,

mir fällt gerade Karlchen Lagerfeld ein. Kann der eigentlich nähen oder "nur" entwerfen?
Meiner Meinung nach ist Karlchen nämlich sehr kreativ.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 24.05.2012, 10:51
Benutzerbild von Iris B.
Iris B. Iris B. ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: Im Seetal, nähe Lenzburg. Grob zwischen Zürich und Bern
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Es gibt Kühlschränke mit Schubladen. Meiner hat für Gemüse und Fleisch jeweils eine bzw. zwei Schubladen, was auch sinnvoll ist, da die Temperatur in diesen Bereichen konstanter bleibt, wenn man die Tür öffnet als in den Ablagefächern.
Ne ne, ich meine nicht die Gemüseschubladen. Sondern Schubladen, für den kleinen Krimskrams, der bei mir immer zuhinderst im Kühlschrank Verstecken spielt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verrückt sind wir? MerryGold Andere Diskussionen rund um unser Hobby 94 14.02.2010 13:11
Wer sind wir? Anonymus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 14.02.2009 19:50
Long-Bluse mit Schlitzen – wie hoch, wie und überhaupt 3kids Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 09:54
Stoffe horten - wie krank sind wir??? Krümmel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 70 09.06.2006 22:57
Wir sind urlaubsreif ... Naehkrams Kommerzielle Angebote 0 06.07.2005 22:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11856 seconds with 13 queries