Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie kreativ sind wir überhaupt?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.05.2012, 09:39
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
Wie kreativ sind wir überhaupt?

Ein anderer Strang hier im Forum hat mich zum nachdenken gebracht, und ich habe mich gefragt, wie kreativ ich denn eigentlich bin.

Ich hab dann lange darüber nachgedacht, ob es wirklich kreativ ist, nach Schnittmustern zu nähen, und falls nicht, was dann Kreativität eigentlich ist.

Für mich persönlich bin ich zu folgendem Schluss gekommen:

Als ich angefangen habe zu nähen, hab ich mich ultra kreativ gefühlt, weil ich ja schließlich was mit meinen eigenen Händen geschaffen habe. Das Ergebnis war im Prinzip egal, aber was tragbares sollte schon dabei rumkommen. Dummerweise war ich schon immer Perfektionist, und habe Teile mit krummen Nähten einfach nicht getragen. Ich wollte nicht "selbstgemacht" aussehen.

Also habe ich ganz viel gelesen und mich informiert und geübt. Habe mich in das Handwerk eingelesen, und mir diverse Techniken und Kniffe angeeignet... und wurde besser.

Lustigerweise habe ich durch mein "Strebertum" herausgefunden, dass ich Flickschusterei und Bastelei nicht kreativ finde. Erst das Verstehen des Handwerks und das Beherrschen gewisser Techniken und Abläufe hat mich dazu gebracht, von mir zu sagen, dass ich kreativ bin. Denn nun kann ich mit Details spielen und Änderungen vornehmen, um einem Teil den letzten Pfiff zu verleihen - und das finde ich kreativ.

Wie seht ihr das? Findet ihr euch Kreativ, und was ist Kreativität überhaupt?
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.05.2012, 09:48
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Ich bin leider überhaupt nicht kreativ, weil ich auch ein Perfektionist bin und mir häufig im Weg stehe.
Mir reicht es aber dann auch, wenn ich endlich mal einen Schnitt mit Hilfe
angepasst habe, dass das Teil auch tragbar ist.
Meine Motivation zu nähen war nicht, mich in meiner Kreativität auszutoben,
sondern einfach nur etwas Passendes zu nähen.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2012, 09:56
Heikejessi Heikejessi ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.484
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Hallo,

ich bin ganz und gar nicht kreativ.

Mir bereitet es schon Schwierigkeiten, Stoffe für ein einfaches Täschchen zusammen zu stellen.

Schritt für Schritt ein Schnittmuster auseinander und später mit Stoff wieder zusammen zu basteln, hat für mich nichts mit Kreativität zu tun.

Ich benötige ganz genau Anleitungen und Reihenfolgen, damit ich weiss, was ich machen muss.

Ein großes Problem habe ich jetzt wieder: Ich habe mir ein supertolles Shirt (gekauft) mit Dan Klorix versaut. Ich bin schon ein bisschen überfordert, dafür eine passende Sticki zu finden, damit ich es weiter tragen kann.

Also nix Kreativität, leider.

Ich bewundere alle, die stilsicher und farbgenau, Stoffe zusammenstellen können.

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2012, 10:05
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

Ich denke schon dass ich ein sehr kreativer Mensch bin.
Mir macht es sehr viel Spaß Dinge auszutüfteln nach meinen eigenen Ideen und Vorstellungen.
Das man das nähen gut beherrscht ist dafür Grundvoraussetzung für mich.
Beim Malen z.B. sehe ich das anders, ich finde da kann man auch mal so ganz ohne das Beherrschen von irgendwelchen Techniken drauflos „kritzeln“.

Ich kaufe mir zwar seit 2 Jahren jede Burda, aber so wirklich viele Schnitte habe ich daraus noch nicht genäht.
Irgendwie mag ich es nicht nach fertigen Schnitten zu nähen. Für mich selber ist das kaum kreativ, ich fühle mich einfach 10mal besser wenn ich den Schnitt selber erstellt habe.
Wenn ich etwas nach einem Burdaschnitt genäht habe und dann die Frage „oh ist das selber genäht?“ (von Leuten die wissen das ich nähe) gestellt bekomme, antworte ich mit „Ja, aber den Schnitt habe ich nicht selber gemacht!“
Den Leuten ist das zwar meist total egal, aber ich selber fühle mich eben nicht als wäre es wirklich mein „Gesamtwerk“.
Beim Stoffkauf habe ich das Gefühl allerdings nicht, da könnte man ja auch sagen „Ja, aber den Stoff habe ich nicht selber bedruckt“.

Allerdings beweist das Forum immer wieder das nähen nach Schnittmustern doch kreativ sein kann.

LG Yvi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2012, 10:07
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.469
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie kreativ sind wir überhaupt?

...auch ich betrachte mich nicht als kreativ.
Ich reproduziere Kreationen anderer - und wenn mir das gelingt, bin ich zufrieden - Ziel erreicht!

Stilsicheres Zusammenführen von Farben, Materialien und Schnitten würde ich noch im handwerklichen, nicht im kreativen Bereich ansiedeln (das versuche ich nämlich schon...)
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"

Geändert von Devil's Dance (22.05.2012 um 10:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verrückt sind wir? MerryGold Andere Diskussionen rund um unser Hobby 94 14.02.2010 12:11
Wer sind wir? Anonymus Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 14.02.2009 18:50
Long-Bluse mit Schlitzen – wie hoch, wie und überhaupt 3kids Fragen zu Schnitten 7 26.05.2008 08:54
Stoffe horten - wie krank sind wir??? Krümmel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 70 09.06.2006 21:57
Wir sind urlaubsreif ... Naehkrams Kommerzielle Angebote 0 06.07.2005 21:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11941 seconds with 13 queries