Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.06.2012, 13:25
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.513
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

Hallo,

konkrete Antwort: beim Kauf meiner ersten "Garnitur" an Nähmaschine, Overlock und Stickmaschine (nicht alles auf einmal ) habe ich bei der Fachhändlerin hier vor Ort jeweils einen extra Termin bekommen für eine Einweisung.
Weiterhin hatte ich die Möglichkeit jederzeit mit der Maschine vorbei zu kommen , um mir bei Problemen helfen lassen zu können.
Guter Service - für Einsteigerinnen durchaus zu empfehlen - der aber eben auch seinen Preis hat. Damit meine ich nicht eine Dienstleistung , die extra zu bezahlen wäre sondern den erhöhten Kaufpreis.
Mir war es das wert - auf jeden Fall auch im Nachhinein betrachtet.

Neulich habe ich meine Pfaff Nähmaschine durch eine Bernina ersetzt , die "meine" Händlerin leider nicht führt, habe sie aber dennoch in einem Fachgeschäft gekauft.
Auch dort hätte ich die Möglichkeit gehabt zusätzlich zur Einweisung beim Kauf einen ausführlichen Einweisungstermin auszumachen - aber auf diesen habe ich dieses Mal verzichtet, weil ich inzwischen zu den Fortgeschrittenen gehöre, die Bernina nicht zickt und die Einführung beim Kauf schon sehr weitreichend war.
Außerdem lese ich tatsächlich gerne Handbücher und probiere vieles aus.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.06.2012, 15:15
minea79 minea79 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2010
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 14.965
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

meine erste Nähmaschine habe ich vor zweieinhalb Jahren bei einem Versandhandel gekauft - ein Fehler, den ich nie wieder machen werde.
Ich dachte bei dem Namen Singer kann man nicht viel falsch machen damals dachte ich auch dassman für 350€ auch auch schon eine Spitzenmaschien bekommt
Heute weiß ich, dass eine Maschine in dem Preissegment eher zu den "billigen" gehört

Als ich mir nun eine neue Maschine gönnen wollte, bin ich als zum Fachgeschäft nach Hannover gefahren. Dort wurde ich über 2 Stunden intensiv beraten und konnte auch die Maschinen selber ausprobieren. Entschieden habe ich mich dann für die Elna 7300 Quilting Queen und habe auch noch einen Preisnachlass bekommen, weil es jetzt ein neues Modell gibt.

Nach dem Kauf habe ich dann noch mal einen Termin für eine ausführliche Einweisung (auch noch mal knapp 2h) bekommen. Da dieser Termin bei mir 2 Monate nach dem Kauf war und ich schon einiges inzwischen genäht hatte, habe ich sie auch mitbringen können und noch mal eine kurze kostenlose Generaldurchsicht erhalten.

Alles in allem ein echt toller Service und ich würde nie wieder im Internet und ohne Beratung kaufen.

__________________
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.
(Albert Einstein)

Geändert von minea79 (15.06.2012 um 15:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.06.2012, 16:48
Benutzerbild von Gitte-24
Gitte-24 Gitte-24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 224
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

Vor dem Kauf meiner Innov-is 1500 habe ich mir schon viel von meinem Fachhändler zeigen lassen. Danach war ich überzeugt und bestellte das Maschinchen.

Beim Abholen bekam ich dann eine Einweisung, die ca. 3-4 Stunden dauerte. Ich hatte mir vorher alles aufgeschrieben, was ich genau wissen wollte und diese Liste haben wir gemeinsam abgearbeitet und ich habe mir dabei Notizen gemacht. Bis jetzt musste ich noch nichts nachfragen, aber falls dies doch der Fall wäre, könnte ich jederzeit anrufen oder vorbeikommen. Der Preis der Maschine war nach längerer Verhandlung übrigens nicht höher als im Internet

Dafür habe ich aber meinen Händler schon weiterempfohlen und er konnte mindestens noch ein-zwei Maschinen mehr verkaufen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.06.2012, 17:06
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

Beim Kauf meiner Bernina-Overlock (im Fachgeschäft ) wurde mir eine ausführliche Einweisung angekündigt; ich sollte die Maschine aber erstmal mit nachhause nehmen um mich damit vertraut zu machen - dabei würden die Fragen ja erst auftauchen.
Nun bin ich jemand, der gerne Bedienungsanleitungen benutzt und alles systematisch durchprobiert... Die Maschine machte unter bestimmten Bedingungen Fehlstiche und ich habe das im Laden demonstriert (sie wurde deshalb dann zu einer Werkstatt eingeschickt (das "Fachgeschäft" reparierte nicht selbst) - anderes Thema).
Bei der Gelegenheit wollte ich einen Termin für die Einweisung ausmachen - daraufhin sagte mir die Verkäuferin, ich könne mit der Maschine schon wesentlich besser umgehen als sie selbst; da hätte eine Einweisung keinen Sinn mehr. Aha

Die Janome-Cover habe ich dann beim angeblich einzigen ernstzunehmenden Nähmaschinenhändler und -schrauber der Gegend gekauft.
Beim Probenähen sass er sicher eine Stunde neben mir und hat mir alles gezeigt und beantwortet (und Kaffee für mich gekocht).
Eine Einweisung war danach beim besten Willen nicht mehr nötig.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.06.2012, 17:14
Benutzerbild von Zippel01
Zippel01 Zippel01 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.758
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Einweisung nach Kauf einer neuen Maschine?

Ich habe meine Aurora bei einem Händler in der Nachbarstadt gekauft (in Duisburg gibt es keinen NäMa-Händler mehr).
Ich habe mich bewusst für den Kauf bei einem Händler entschieden, eben weil ich eine Einweisung haben wollte. Daher habe ich auch den höheren Preis in Kauf genommen.
Die Einweisung hat am Abholtag (Samstag) der Maschine stattgefunden zu den normalen Ladenöffnungszeiten. Da die Händlerin an diesem Tag allein im Geschäft war, wurden wir immer wieder unterbrochen - auch für längere Zeit.
Im Nachhinein bin ich mit dieser Einweisung sehr unzufrieden. Mir wurde zwar angeboten, dass ich jederzeit nachfragen könne, da die Händlerin aber nur am Vormittag im Geschäft ist (nachmittags ist nur ihr Ehemann da, der von der Bedienführung der Maschinen keine Ahnung hat) ist das für mich nicht praktikabel. und extra Urlaub nehmen, wegen einer Frage, will ich natürlich auch nicht.
Das Stickmodul habe ich im Internet bestellt. Im Patchworkladen meines Vertrauens finden monatlich Sticknachmittage statt. Die sind natürlich auch nicht kostenlos, werden aber von einer sehr kompetenten Kursleiterin durchgeführt.

Mit der Zeit habe ich noch von mehreren Leuten gehört, die eben speziell mit diesem Händler unzufrieden waren. Ich werde nun die Konsequenzen ziehen und mit meiner nächsten Frage zu einem anderen Bernina-Händler gehen.

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kauf einer neuen Nähmaschine in Großbritannien ViolettaAnja Händlerbesprechung 5 15.03.2010 13:44
Tip zum Kauf einer hochpreisigen Brother Maschine karanda Händlerbesprechung 25 31.10.2009 11:01
Was erwartet Ihr von einer Einweisung? liebeslottchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 06.11.2008 19:26
Kauf einer Overlockmaschine mummycool Allgemeine Kaufberatung 12 11.04.2008 19:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07875 seconds with 13 queries