Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchworkdecke ohne Vlies?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.05.2012, 16:57
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.121
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke ohne Vlies?

Hm, Binding - gute Frage.
Ich würde sagen, das kannst du machen,wie du möchtest
Was ich schon alles gelesen habe, was verstürzt werden sollte an dick gefüllten Sachen ...
Wenn du es sorgfältig machst, ist es imho angenehmer zu benutzen, als ein doppeltes Binding. Allerdings stoßen die Kanten schnell ab, und du musst dir evt. überlegen, was du dann machst. Zum doppelten Binding wird ja als Vorteil genannt, dass man es später erst ersetzen muss und es dann recht einfach geht. Das weiß ich jetzt bei verstürzten Kanten nicht, würde es aber evt drauf ankommen lassen.
(Hab neulich eine schöne Bettwäsche an den Kanten mit Satinband bearbeitet.... sprich geflickt)
Diese Frotteevariante finde ich übrignes auch sehr attraktiv.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.05.2012, 17:17
soya soya ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 209
Blog-Einträge: 203
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke ohne Vlies?

Hallo

ohne Vlies würde ich persönlich nur verstürzen, denn soweit ich das sehe, wirst du dünnere Stoffe nehmen oder eben den Frottee. Da würd ich kein normales Binding machen. Man kann dann ja in gewissem Abstand aussen rum absteppen mit der Maschine.
Hab mir für den Sommer auch ne dünne Decke gemacht - eine Seite ein Bassettiplaid, andre Seite einen dünnen Baumwollstoff mit ganz dünnem Vlies, da ich mir sonst zu wenig Decke habe. Nur ein Bettbezug leer wäre mir zu wenig Decke.
Frottee hat evt den Vorteil, dass es Feuchtigkeit aufnimmt - aber evt dann feucht bleibt ?!

Ja die einfachen Rechtecke haben auch ihren Reiz, wenn man entsprechende Stoffe nimmt. Den T-Shirtstoff krieg ich sonst auch schlecht in richtige Patchworkschnitte geschnitten und genäht. Das Teil ist sogar mit der Overlock genäht und übrigens auch nur verstürzt.

Grüße
Soya
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.05.2012, 18:11
Benutzerbild von Elinchen
Elinchen Elinchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Patchworkdecke ohne Vlies?

Ja, es geht auch ohne. Habe als Rückseite einen dicken Frottee genommen, ganz normal gequiltet (ja, es wird nicht so schön plastig) und ein doppeltes Binding haben die Decken dann auch noch bekommen - find ich persönlich schöner! Ist eben alles Geschmackssache.
Hier die Decken!
__________________
VG Elinchen


Patchworkdecke Lina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.05.2012, 19:36
doro-patch doro-patch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 245
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchworkdecke ohne Vlies?

Wenn Du verstürzt und dann quiltest läufst Du halt Gefahr, das sich Falten bilden.

Wenn erst gequiltet wird und dann ein Binding genommen wird kann ein Mehr an Stoff (In der Regel macht man für das Quilten die Rückseite - und sonst auch das Vlies - etwas größer) zurechtgeschnitten werden.

Des wegen will ich mir ja auch ein Decke für den Sommer nähen, weil es schöner ist als einfach nur ein Bettbezug.

Apropos, vielleicht kannst Du ja als Rückseite einen halben Bettbezug mit einem schönen (Kinder)Motiv aus Baumwollflanell nehmen. Ist ein bischen dicker wie Baumwolle aber nicht so dick wie Frottee. Und von der Größe her könnte das auch reichen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.05.2012, 20:25
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Patchworkdecke ohne Vlies?

Das mit dem Bettbezug ist eine gute Idee, die werde ich mir merken.
ich würde noch Biberbettwäsche ins Rennen schicken. Ich mag die sehr gerne und ich denke dass ein halber Bettbezug ausreichend groß, ist ja dann eigentlich so groß wie ein normales Bettzeug.
Ich würde übrigens wegen der Gefahr des Verschiebens nicht verstürzen. Ich denke nicht dass Schrägband als Binding stört.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Projekt Patchworkdecke - Was meint ihr zum Rand, Vlies und der Quilttechnik??? Lenis Mama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 48 29.11.2011 12:15
sticken ohne Vlies Muggelchen1122 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 19.11.2010 14:49
Blumengarten ohne Vlies? moka Patchwork und Quilting 13 19.10.2007 18:13
Patchen ohne Vlies ...reversible - two at a time mzw Patchwork und Quilting 5 11.10.2006 15:22
Vlies-Ersatz? -quilten ohne Vlies?? JackyO Patchwork und Quilting 10 05.10.2006 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07308 seconds with 13 queries