Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - MK Hamilton Tote - my style ;)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.05.2012, 15:19
mamooni86 mamooni86 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - MK Hamilton Tote - my style ;)

so, da die oberen Innenteile (8,5 cm) aus KL sein sollten, habe ich die Innenteile auf die Länge gekürzt und dann zuerst Rechts auf rechts zusammengenäht. Dann habe ich die Teile gewendet, die Nahtzugabe nach oben gelegt (also zum KL hin nach oben) und dann nochmals von der rechten seite 0,5cm überm Übergang vom Stoff zu KL eine Linie genäht.

Die Innenteile habe ich jetzt fertig.. jetzt packe ich meine Sachen zusammen, fahre nach Hause zu meinen Eltern und mach dort dann heute Abend weiter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg rückseite innen.jpeg (114,2 KB, 548x aufgerufen)
Dateityp: jpeg vorderseite innen.jpeg (80,6 KB, 553x aufgerufen)
Dateityp: jpeg Innenteile.jpeg (104,9 KB, 550x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.05.2012, 15:21
mamooni86 mamooni86 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - MK Hamilton Tote - my style ;)

falls sich jemand wundert was das Schwarze um die Ränder ist: das ist Stofffarbe... da an diesen Öffnungen später die Bänder durchgezogen werden und ich hoffe, man das dann nicht mehr so sieht, wollte ich zumindest nicht das Risiko eingehen, dass das Weiß hindurchdringt..
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.05.2012, 23:55
Sartea Sartea ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2006
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - MK Hamilton Tote - my style ;)

abo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.05.2012, 23:17
mamooni86 mamooni86 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP - MK Hamilton Tote - my style ;)

so... nachdem ich mich gestern nicht mehr großartig hingesetzt habe, da ich doch erst später aus München los gekommen bin und letztlich erst zu Dämmerung bei Mami war, habe ich heute morgen einen Zahn zugelegt... nun ja, das war zumindest der Plan...

... die Tasche ist nicht wie gewöhnlich so genäht, dass man Innen- und AUßentaschen seperat näht und dann durch einen Rest umstülpt, sondern es sind die großen Teile (Innen und Außen) schon aneinander genäht und dann werden an den Seiten jeweils die Seitenteile eingefasst...(capice irgendjemand? ...wenn nicht, werd ich mal ein Bild einstellen... )

naja, auf jeden Fall, habe ich dann eben heute Früh dann noch die Teile für den Innenraum zusammen genäht. Das sah dann in etwa aus wie unten angefügt.

Dann wollte ich noch die Durchziehlöcher des Außenstoffes "durchstechen" bzw. in der Mitte ( wie beim Reißverschluss bei einer Innentasche) durchschneiden, nach außen bügeln und feststeppen - tja: NIX DA! der blöde Stoff hat mir nen Strich durch die Rechnung gemacht! mir VIIIIIEL Vlieseline sah's dann so aus, wie auf Bild 2 - beschei....den eben ... also bin ich zu Mama gelaufen: die hatte natürlich gleich die RICHTIGE Idee ( und v.a. LOGISCHE Idee bei einen Durchmesser von 0,5cm ), das Ganze wie ein Knopfloch zu nähen...

hmm, da das Kindlein das mit der Nähmaschine doch noch nie gemacht hat, und Mutti grad auf dem Weg ins Fitness Studio war, hatte ich erst mal PAUSE!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg innenteilGROSS.jpeg (117,2 KB, 439x aufgerufen)
Dateityp: jpg schei**look.jpg (66,6 KB, 440x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.05.2012, 23:21
mamooni86 mamooni86 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
in der "Pause" mal eben zwei "Windeltäschchen" genäht...

Da mir die Pause dann doch zu lange war, habe ich mal eben schnell zwei von den hier gezaubert - 1x mit Winnie Pooh, einmal mit Tigger... einmal für meine süße kleine Kusine, einmal für die Kleine von einer Freundin...damit auch mal zum schnellen Einkauf nicht gleich die komplette große Windeltasche mit muss
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg securedownload.jpg (58,3 KB, 441x aufgerufen)
Dateityp: jpg securedownload-1.jpg (56,6 KB, 436x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style Epimedium Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 65 01.04.2012 17:30
Tote Bag LiMaT Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.01.2008 20:13
Tote Vögel - Hilfe! slashcutter Freud und Leid 18 01.08.2007 08:37
Merrylock MK 3050 CL oder MK 3000 CL Kasimaus Overlocks 0 03.07.2006 17:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14859 seconds with 14 queries