Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.05.2012, 23:14
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Also, Antonia ist recht unproblematisch, würde ich sagen- der Schnitt fällt relativ schmal aus, für mein eher stabil gebautes Kind nehme ich daher eher eine Nummer größer (zumal ich in der Länge meist eh deutlich etwas hinzugebe)- und dann klappt das auch mit Stoffen, die nicht sehr dehnbar sind. D.h. da kommt im Prinzip jeder Baumwolljersey, Stretchjersey und Interlock in Frage. Das Dehnungsverhalten kann da einfach von Stoff zu Stoff unterschiedlich sein- es gibt Baumwolljerseys (ohne Beimischung) die "ziemlich dehnbar" sind und solche, die fast nicht dehnbar sind. Und bei Interlock ist das ähnlich. Viskosejersey wird mit Kinderdrucken selten angeboten (oder es fällt mir nicht auf).

Beim Knotenkleid wird's schwieriger - an welchen Schnitt hattest du denn gedacht? Über den Onion-Schnitt habe ich jetzt mehrfach Klagen gelesen, dass "labberiger" Stoff ungeeignet ist für die erforderliche Doppelung, danach könntest du mal über blogsearch googlen.
Das Knip-Kleid habe ich aus einem Viskosejersey genäht und das funktioniert gut, Stretchjersey sollte auch klappen, Interlock ist tendenziell für ein KLeid eher zu dick (?), aber da mag es Ausnahmen geben.

VG,
Jantje
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.05.2012, 23:17
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Zitat:
Zitat von Sanne*** Beitrag anzeigen
Ist eigentlich "normaler" Jersey (ohne daß etwas extra dabeisteht) immer Single-Jersey oder gibt es da nochmal einen Unterschied zwischen Jersey und Single-Jersey?
Tja- das ist (ich bin irgendwie leicht pessimistisch eingestellt, Verzeihung ) eines der Probleme: die Kennzeichnung von Stoffen ist auch im Onlinehandel nicht immer optimal. Ich würde sagen: In der Regel dürfte es sich um Single-Jersey handeln, aber ich glaube, ich habe auch schon Interlock gekauft, der einfach als "Jersey" angeboten wurde.

Also online kommt man wohl um "try and error" nie ganz herum...

Jantje

Geändert von Jantje (16.05.2012 um 23:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.05.2012, 00:37
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Hallo Jantje,

danke für deine Antwort, das hat mir doch sehr weitergeholfen.

Beim Knotenkleid dachte ich an den Onion Schnitt, den anderen kenne ich leider noch gar nicht.

Für meine Shirt-Projekte und das Knotenkleid werde ich jetzt also mal nach BW-Jersey suchen, bei dem vielleicht irgendetwas dabeisteht über die Materialdicke.
Wenn möglich, frage ich nach Stoffproben.

Für den Schlafanzug werde ich nach dünnem Baumwoll-Flanell suchen.
Als Alternative vielleicht Interlock.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.05.2012, 00:58
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.197
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Vieles ist ja schon gesagt.... aber zum Knotenkleid von Onion kann ich noch was sagen. Ich hab es aus eher flutschigem Viscosejersey und aus (vermutlich) Baumwolljersey - zumindest ohne Elasthan - genäht. Beides geht ohne Probleme, die Kleider sitzen aber sehr unterschiedlich. Ich hatte erst das aus Viskose genäht, es sitzt toll und fällt gut, ich kann sogar ein LA-Shirt drunter ziehen (das Kleid hat bei mir so halben Arm), das aus dem anderen, BW-Jersey sitzt viel enger, ich kann es nur über einem flutschigen Unterhemd/Body tragen, dann sitzt es auch wieder super.

Und zur Antonia: Bei diesem oder anderen Schnitte mit Unterteilungen habe ich oft das Problem, dass ich zwar farblich passende Jerseys habe, diese dann aber unterschiedlich dick+steif+weich sind, das finde ich persönlich immer böld. Beim Onlinekauf hast du das Problem schnell, dass sich zwei Jerseys so ganz und gar unterschiedlich anfühlen.
Hast du in deiner Nähe vielleicht mal einen holländischen Stoffmarkt? Da könntest du mal fühlen...


Sommerschlafis gibt es bei mir fast nur noch aus Jersey, langärmlige Kleider etc. Der dünnere Flanell eignet sich aber auch gut (FM Pearl, FM Hannah+Hose). Ich probier bei Schlafis oft Schnitte aus (unsere Schlafsachen sind z.B. FM Amelie, Nala, Hannah, Pearl, Imke, KleinVlieland, Ottobrekleider und -leggings etc). Meine Mädels lieben ihre Schlafis und ich freu mich auch immer, wenn ich sie abends damit ins Bett bringe/begleite.

Frohes Schaffen wünsche ich dir.
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.05.2012, 12:44
Sanne*** Sanne*** ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
Beiträge: 15.210
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Neuling - Begriffswirrwarr Baumwolle und Jersey

Zitat:
Zitat von anja1166 Beitrag anzeigen
Und zur Antonia: Bei diesem oder anderen Schnitte mit Unterteilungen habe ich oft das Problem, dass ich zwar farblich passende Jerseys habe, diese dann aber unterschiedlich dick+steif+weich sind, das finde ich persönlich immer böld. Beim Onlinekauf hast du das Problem schnell, dass sich zwei Jerseys so ganz und gar unterschiedlich anfühlen.
Dieses Problem sehe ich auch, gerade wenn ich online einkaufen MUSS.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
materialkunde , neuling , stoff , stoff frage hilfe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey und Baumwolle, welche Nadel nehm ich? jesssica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 25.01.2011 08:53
Jersey- und Overlock-Neuling Nähtrina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 12.11.2010 16:12
Jersey statt Baumwolle??? Benja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.05.2008 14:23
Tante Jersey und Onkel Baumwolle betschw Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 22 06.09.2007 13:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08975 seconds with 13 queries