Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie den Schnitt verändern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.05.2012, 16:33
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Das Teil soll nur so weit werden, dass es locker um die Hüfte herum sitzt und nicht darauf hängen bleibt, wenn ich mich bewege. Bei Leinenstoff müsste doch wohl eine Mehrweite von insgesamt etwa 10 cm genügen, was meinst du?
Ich würde die zusätzliche Weite aber gern rundherum verteilen, da ich auch ganz schöne "Hinterpolster" habe.
Ich werde es mal so probieren: Ich messe unten an der Seitennaht 2,5 bis drei cm ab, zeichne eine Linie vom oberen Ende der Seitennaht zu dem markierten Punkt unten, und das jeweils am Vorder- und Rückenteil. Dann nähe ich nochmal ein Probeteil. Mal sehen, was dabei rauskommt.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.05.2012, 17:48
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.603
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Zitat:
Zitat von heluwo Beitrag anzeigen
Und beim Jersey gibt es ja auch noch gewaltige Unterschiede und ich denke, mit etwas dickerem und festerem Material wird es vielleicht nicht gar so schlimm.
...
Allerdings mag ich so bollerige Leinenhosen und Oversized-Oberteile nicht an mir. Vielleicht müsste ich mal zu einer Stilberatung...
Wobei ich zu bedenken geben möchte, dass ein fester Jersey auch wieder stärker auftragen kann. Ein weicher, fließender Web-Stoff wäre vielleicht besser geeignet? Aber guck erst mal, wie das Probeteil an dir ausfällt.

Hier ist von Burda eine Bauch-Änderungsanleitung:
http://www.burdastyle.de/chameleon/o...2005_Bauch.pdf
Du brauchst nicht nur mehr an der Seite, sondern auch mehr Länge. Die Anleitung ist eigentlich für Hosen, aber Oberteile werden genauso eingeschnitten und aufgespreizt, in der Höhe, wo du es brauchst. Nur, dass du den kleinen Abnäher, der bei der Hose oben links eingeschnitten wird, am besten nach unten, zum Saum hin, einschneidest, im Bereich zwischen vorderer Mitte und Mitte des Schnitt-Teils. - Das entspricht dann der Bauch-Änderung, die im Burda-Buch an Kleidern gezeigt wird.
(Das gleiche in grün könnte für das Rückenteil auch für den ausgeprägteren Poppes helfen, denke ich mir.)

Liebe Grüße, und viel Erfolg
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.05.2012, 19:49
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Hallo Kerstin,
der Link hat mir schon sehr geholfen.
Nur noch eine Frage: Angenommen, ich habe jetzt das halbe Schnittteil vom Vorderteil vor mir liegen, der Armausschnitt ist rechts.
Ich zeichne mir vertikal ca. in der Mitte und horizontal etwa 5cm unter der Brust, wo bei mir die dickste Stelle ist, eine Hilfslinie ein. Diese schneide ich von der vorderen Mitte her bis knapp zur Seitennaht ein, die Linie, die von Saum her kommt, wird bis kurz vor der Querlinie eingeschnitten. Dann ziehe ich das Schnittmuster an der Querlinie etwa 2cm nach unten. Das untere linke Teil wird so ausgerichtet, dass es wieder zur Mittellinie passt. Das untere rechte Teil ziehe ich 2cm nach außen, so dass sich der Längseinschnitt teilt. Nun noch die entstandenen Lücken überkleben.
Falls du dich bei meinem Kauderwelsch durchfindest, sag mir doch bitte, ob das so funktionieren könnte.
Danke schonmal
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.05.2012, 20:11
doro-patch doro-patch ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 245
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Das Teil hat doch einen Abnäher.

Zieh doch parallel zur vorderen Mitte eine Linie, die in der Abnäherspitze endet.

Dann schneidest Du den Schnitt an dieser Linie und an der unteren Kante des Abnähers auf. Als nächstes spreizt Du die Linie auf. Dabei legt sich der Abnäher etwas zu, er wird sozusagen schmaler.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.05.2012, 22:26
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Das Problem ist ja nicht der Abnäher, der ist doch schon auf meine Oberweite angepasst. Ich versuche, aus einem geraden Oberteil ein Teil in leichter A-Line zu machen und dabei noch etwas Weite zum Verstecken des Rettungsringes rauszuholen.
Das Papierschnittmuster habe ich jetzt so geändert, wie ich es oben beschrieben habe. Wenn ich morgen dazu komme mache, ich ein Probeteil und dann hoffe ich, dass ich irgendwann mal ein Kleidungsstück hinkriege, mit dem ich mich auch auf der Straße sehen lassen kann.
LG Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radlershort-Schnitt für Kinder an der Taille verändern - wie? DorisL Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 24.06.2008 14:18
Wie Schnitt verändern für Schlaufenschnürung? MerryGold Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 01.05.2008 19:56
Schnitt verändern wie? Monika 1803 Fragen zu Schnitten 6 10.02.2008 19:32
Wie zeichne ich den Schnitt auf den Stoff? JackyO Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 03.09.2006 15:28
wie Schnitt verändern um Rückenfalten zu vermeiden ? beldoza Fragen zu Schnitten 7 25.04.2006 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13522 seconds with 13 queries