Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie den Schnitt verändern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2012, 12:20
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
Wie den Schnitt verändern?

Hallo, ich wende mich mal an die Experten mit einer Frage, die mich schon lange beschäftigt und bei der ich bei Selbstversuchen diverse Fehlschläge einstecken musste.
Kaufschnitte habe ich schon viele und auch von verschiedenen Herstellern probiert, für meine Figur gibt es nichts. Kein Wunder, ich habe Größe 54, keine Taille und einen beachtlichen Rettungsring.
Durch die Hilfe einer Freundin ist es mir nun endlich gelungen, ein Probeteil anzufertigen, dass einigermaßen passabel sitzt. Die Brustabnäher sitzen, wo sie hingehören (nicht wie bei Burdaschnitten in Bauchnabelhöhe), auch Die Schulterbreite passt einigermaßen.
Nun zu meiner Frage: Das Probeteil ist eigentlich eine ärmellose, gerade geschnittene Schlupfbluse. Dieses wollte ich als Grundlage für Tops aus Jersey und Überziehblusen aus Leinen über engen Unterziehshirts zu schmalen Hosen nehmen (wat für'n Satz). Allerdings sollen die nicht gerade runter gehen, sondern eine leichte A-Linie haben. Reicht es, wenn ich die Seitennaht unter dem Arm beginnend nach unten zum Saum hin etwas ausstelle, oder muss ich den ganzen Schnitt verändern?
Zum besseren Verständnis: Es soll kein weites Flatterteil werden, sondern nur ein wenig den Rettungsring verstecken.
Danke schonmal für eure Hilfe.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2012, 12:26
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Ich würde die Mehrweite nicht einfach nur an den Seitennähten zugeben, dadurch hast Du zwas mehr Stoff aber der Fall des Stoffes wird nicht so wirken wie Du es gerne hättest.

Das Schnittmuster muß unten an mehreren Stellen eingeschnitten werden und dann wird das Ganze aufgespreizt.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2012, 12:55
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.205
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Wenn ein großer Rettungsring versteckt werden soll, dann ist m.M. nach Jersey eher nicht geeignet. Jersey neigt eher dazu, jedes Speckfältchen zu betonen, auch wenn der Schnitt etwas weiter ist.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2012, 14:44
heluwo heluwo ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.06.2007
Beiträge: 879
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Ich würde die Mehrweite nicht einfach nur an den Seitennähten zugeben, dadurch hast Du zwas mehr Stoff aber der Fall des Stoffes wird nicht so wirken wie Du es gerne hättest.

Das Schnittmuster muß unten an mehreren Stellen eingeschnitten werden und dann wird das Ganze aufgespreizt.
Danke Nina, ich hatte schon die Befürchtung, dass es nicht so einfach ist.
Könntest du mir auch noch sagen, wieviele Schnitte das dann sein sollten?
Und müssen die dann fast bis zur Schulter bzw. bis zum Halsausschnitt reichen?
So, dass das Papier grade noch zusammen hält?
Und dann noch eine Frage zum Fadenlauf: Muss der auch verändert werden?
Jetzt ist er parallel zur Mittellinie, bleibt das so? Auf jeden Fall werde ich nach der Schnittänderung ein weiteres Probeteil nähen, aber möchte im Vorfeld schon einige Fehler vermeiden, damit ich nicht alles wieder total frustriert in die Tonne schmeiße.
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2012, 14:55
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie den Schnitt verändern?

in "fit for realpeople" gibt es eine anleitung wie man den schnitt verändern muss, um den bauch zu kaschieren, wenn ich mich richtig erinnere, vielleicht hilft dir das weiter. in jedem fall sind in diesem buch viele tips zum ändern der schnitt, wenn man nicht so ganz schlank ist bzw. für bestimmte problemzonen. vielleicht hilft dir das, um ideen zu finden, wie du was ändern könntest.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radlershort-Schnitt für Kinder an der Taille verändern - wie? DorisL Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 24.06.2008 14:18
Wie Schnitt verändern für Schlaufenschnürung? MerryGold Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 01.05.2008 19:56
Schnitt verändern wie? Monika 1803 Fragen zu Schnitten 6 10.02.2008 19:32
Wie zeichne ich den Schnitt auf den Stoff? JackyO Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 03.09.2006 15:28
wie Schnitt verändern um Rückenfalten zu vermeiden ? beldoza Fragen zu Schnitten 7 25.04.2006 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12908 seconds with 13 queries