Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.05.2012, 20:14
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

danke euch beiden...

Authentisch ist echt schwer, weshalb ich da auch nicht sein möchte. Nur sehr nach Polytierchen darf es nicht aussehen.

Mäusemami

bei meiner Family zieht nur meine Tochter mit. Mein Menne hat es damit überhaupt nicht. Mal gucken, vielleicht bekomme ich ihn doch noch dazu.

Lunaia

och, es gab bestimmt damals auch schon Ausnahmen.

Mein Unterkleid ist konstruiert und ausgeschnibbelt. Zusammennähen schaff ich heute nicht mehr. Aber sobald die Lütte im Bett ist, stell ich Bilder von dem Schnittmuster und den zugeschnittenen Teilen ein. Garantieren tu ich aber für nix. Hab ich so die Erfahrung in Schnittkonstruktion...
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.05.2012, 22:13
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

so, anbei nochmal die Bilder vom Schnittmuster und den ausgeschnittenen Einzelteilen. Obs letzen Endes so klappt, steht in den Sternen. Von Schnittmustererstellung hab ich nämlich eigentlich keine Ahnung



Ich habe insgesamt 4 Geren eingeplant. Auf die Ärmelnähte, wo die Schnürlöcher hinkommen, und auf die vordere Mitte kommen noch Belege, da mir das so einfach stabiler ist.
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.05.2012, 01:10
Benutzerbild von Artemina
Artemina Artemina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2003
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

Mensch Kathi,
Du legst ja wieder ein Tempo vor...
Letzten Donnerstag noch darüber geredet und 4 Tage später schon fast fertig!
Respekt!

Viele Grüße,
Petra
__________________
Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch. (G.B. Shaw)
<a href=http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k020.gif target=_blank>http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k020.gif</a>
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.05.2012, 07:17
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

Petra

hab ich dich angesteckt, hier mal wieder zu gucken?
Jup, Mantel ist fast fertig. Schließen hab ich jetzt mal 2 Stück bestellt. Mal gucken ob die passen.
Mit dem Unterkleid mach ich morgen wahrscheinlich weiter. Heute hab ich leider keine Zeit dafür, da ich von Morgens bis Abends in der Arbeit bin.
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.05.2012, 23:30
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: nach langer Abstinenz wieder da mit einem WIP, Mittelateroutfit

bin heute wieder zum nähen gekommen.

Das Kleid ist bis auf die Ärmel ( muss ich noch ändern, wobei ich die wahrscheinlich nicht einsetzen werde, da es ein Schlafkleid wird), den Saum und die Schnürlöcher fertig. Ich muss auch mal in meinem Bestand gucken, ob was dabei ist, was ich für die Schnürung verwenden kann

Es sitzt so halbwegs. Im Rücken liegt es nicht eng an und die Taile ist zu weit unten. Die Schulternähte müssen einen ticken flacher sein. Wenn ich das nochmal nähen würde, also auch für das Mittelalter, würde keine Godets mehr verwenden ( ausser vielleicht in den Seiten), sondern das Kleid gleich "ausladender" zuschneiden.
Die Godet´s hab ich auch falsch zugeschnitten. Ich Hirnie hab die abgemessene Länge als Gerade nach unten genommen und nicht als Länge für die Schenkel der Dreiecke. Logischerweise wäre das aber richtig gewesen, nur hab ich nicht soweit gedacht. Das ist aber nur ein winziges Problem, was man ohne großen Aufwand lösen kann. War ja nur ein kleiner Mathematischer Denkfehler.. .

jetzt mal die Bilder

da sieht man gut die zu langen Godet´s



und das Kleid im jetzigen Zustand auf meiner Püppi



achso, nochmal zu den Ärmeln. Die Armkugel hab ich viel zu steil konstruiert. Das wirkt sich logischerweise auf die Beweglichkeit aus. Ich kann den Arm nicht richtig heben. Also muss ich sie flacher machen und auch gleich noch ändern, da die Schnürung ja oben ist. Ich muss also mehr Nahtzugabe einplanen, sonst wird´s zu eng. Keine Ahnung, ob ich es so konstruieren kann, daß die Naht nicht unten ist, sondern oben.. muss ich mal testen. Ein wenig Stoff dafür hab ich noch übrig.
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach langer Zeit wieder ... Grittli Februar 2009 6 23.03.2009 14:51
nach plötzlicher BS-OP auch wieder da Boomer Freud und Leid 10 20.04.2007 20:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22631 seconds with 14 queries