Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.05.2012, 10:44
Benutzerbild von ddconny
ddconny ddconny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Jetzt muss ich mich auch mal dazu gesellen. Finde sehr spannend was du machst. Habe das gleiche Kleid auch schon genäht und hatte den Tunnel für die Schulter mit dem Tunnel in der Korsage in einem leichten Bogen miteinanderverbunden. Bei mir hat das wunderbar geklappt, allerdings musste ich die Schulternaht enger machen, sonst hätte es abgestanden. Das mit dem BH würde ich mir nochmal überlegen, du hast im Brustbereich bis zu 5 Lagen Stoff, dass ist schon ziemlich viel. Und die Stäbe in der Korsage halten alles an ihrem Platz (ging bei mir auch bei ziemlich großer Oberweite ohne BH). Empfhelen würde ich dir noch ein Tailenband. Das hält das Kleid in der Taille und das Gewicht des Kleides zieht nicht am Ausschnitt und dieser bleibt schön in Form.

Viel Erfolg wünsch ich dir noch.
__________________
LG
Conny
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 16.05.2012, 10:56
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Und ich kriege gerade die nächste Krise, da ist ja noch ein Futter . Ich überlege ob das nun sein muss, da ist jetzt kein Durchblick auf die Corsage da ich eine Lage Viskose und dann den Chiffon habe. Und nun noch mal Futter? Die Lagen werden immer mehr da die Corsage ja auch noch gefüttert wird. Aber wie ist es dann wider mit den Rüschen?? Wird mit dem Futter verstürzt ???Oder sollte ich mein Kind zu Minas Blüten überreden ??? Und was dann am Rocksaum machen ???? Die Fragen werden immer mehr
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 16.05.2012, 11:14
Benutzerbild von ddconny
ddconny ddconny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Minas Blüten sind doch eine schöne Variante (Nochmal Danke an Mina für die Idee, habs auch so gemacht) Die Rüsche wird mit dem Futter verstürzt, wobei das Futter an einigen Stellen, z.B. an der Schulter von Hand angenäht werden muss. Das Futter würde ich auf keinen Fall weglassen, erstens trägt es sich angenehmer, wenn man nicht den relativ steifen bzw. schweren Stoff der Korsage direkt auf der Haut trägt, zum anderen brauchst du das Futter an den kompletten Ausschnittkanten und im Bereich der Schulter um ein sauberes Ergebniss zu erhalten. Du müsstes sonst die Nahtzugabe an den Schultern und am Ausschnitt nach innen legen und feststeppen oder von Hand annähen. Das ist auch mit einem großem Aufwand verbunden und sieht nicht so schön aus (zumindest von links).

Also eine Stimme pro Futter.

Das wird schon!
__________________
LG
Conny
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 16.05.2012, 11:45
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Die Corsage zu füttern sehe ich sofort ein, das muss sein, aber auch das drapierte Oberteil? Ich denke da wird gefüttert weil es sonst zu transparent wird bei Chiffon. Ich habe aber eine Lage Viskose und darauf dann den drapierten Chiffon. Da noch mal Futter drunter würde nichts mit Tragegekomfort zu tun haben. Es sei denn ich verstehe mal wieder alles miss, wie ständig bei dem Kleid . Corsage füttern ja, aber der Rest eher nicht wenn nicht zwingend nötig.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 16.05.2012, 11:52
Benutzerbild von ddconny
ddconny ddconny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 103
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

An Futter unter der Drapierung kann ich mich nicht errinern, könnte aber vielleicht daran liegen, dass ich keins gemacht habe... Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber der Orginalschnitt drapiert Chiffon über Chiffon und füttert das ganz dann ab, richtig? Ich habe Chiffon über Satin drapiert und mir damit das füttern gespart. Also bei der Stoffkombination kannst du dir das füttern meiner Meinung nach auch sparen. Die Viskose ist ja nicht durchsichtig. Futter in der Korsage muss sein, ganz klar. Vielleicht gibts ja aber noch ein paar andere Meinungen dazu.
__________________
LG
Conny

Geändert von ddconny (16.05.2012 um 11:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vogue 2880 - ohne Boning möglich? Schnipps Fragen zu Schnitten 16 01.05.2012 13:16
Vogue 2880 Karandash Fragen zu Schnitten 3 05.02.2010 23:03
WIP Vogue 2880 - Hochzeitsoutfit enigma Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 30 02.10.2007 16:09
Vogue Schnitt 2880 Bobby Fragen zu Schnitten 6 02.04.2007 19:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08966 seconds with 13 queries