Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.05.2012, 11:33
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist gerade online
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.287
Downloads: 28
Uploads: 0
WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Hallöchen

Der Rahmen des Ganzen ist die Hochzeit meiner besten Freundin, die am 14.07. stattfinden wird. Der Dresscode ist schick und elegant. Auweia! Ich besitze in der Richtung nur ein Ballkleid und ich werde einen Teufel tun und sowas auf einer Hochzeit anziehen . Zusätzlich hat sie mich gebeten, ob ich in der Kirche ein Lied singe. Nach längerem Ringen haben wir beide eine Liste von möglichen Liedern erarbeitet und der Bräutigam hat sie vorgesetzt bekommen . Es wird "Irgendwas bleibt" von Silbermond sein.

Jetzt zum Kleid:
Ich bin schon längere Zeit um den Schnitt Vogue 2880 herumscharwenzelt, jetzt ist die Gelegenheit ihn anzugehen! Ich weiß, dass Moonwalker auch gerade an dem Schnitt dransitzt - ich hoffe sie schaltet sich auch zwischendurch mal rein .

Ich werde es in lila nähen - irgendwie so sollte es mal aussehen (hoffentlich). Ich seh es schon kommen, dass ich in letzter Minute doch noch was anderes brauche :



Ich werde mein Bestes versuchen, ich bin allerdings nicht so arg schnell und auch meine ähm Fähigkeiten habe ich hoffentlich nicht überschätzt mit dem Kleid. 150 Schritte oder so sind in der Anleitung drin . Ich habe sie mehrmals komplett gelesen und durchdacht, also weiß ich schonmal so etwa was wie wo aufeinander gehört.

Ich hatte Bedenken, dass ein mit Stäbchen versteiftes Oberteil mich bei der fürs Singen erforderlichen tiefen Atmung und Atemstütze behindert - das kann ich nach der gestrigen Anprobe (und Singprobe) schonmal ausschließen, das Kleid ist also prinzipiell singtauglich . Auch wenn der Unterbau noch ein wenig weit ist momentan. Ich kannes wirklich schlecht einschätzen wie eng das sein muss.
Ich werde die "Corsage" auch nicht verlängern wie ich das bei Mina im WIP gesehen habe - ich denke dann laufe ich auf jeden Fall in Gefahr bezüglich der Atemproblematik.

Aber jetzt ist erstmal genug geschrieben und ich zeig erstmal ein bisschen was.

Probecorsage : Den gleichen Stoff werde ich als Einlage hernehmen. Ich trau den Bügeleinlagen immer nur bedingt.
*ächz* das Auszeichnen hat ewig gedauert!

Alles "mal eben" zusammennähen, die Tunnel für die Stäbchen sind ganz faul aus Satin-Schrägband genäht. Für die richtige Corsage nehm ich da den gleichen Baumwollstoff her, aber so gehts erstmal. Stäbchen sind im Moment noch aus Plastik, im richtigen Kleid nehm ich dann aber ganz brav Spiralfedern in 7mm. Achso nicht vergessen.. provisorisch ein Reißverschluss, sonst wirds schwierig mit dem Schließen .



Und im angezogenen Zustand:






Eine Größe kleiner ist irgendwie glaube ich keine gute Idee, dann wird der ganze Oberkörper vermutlich zu schmal für meinen Brustkorb.
Ich hab ein Kreuz ... wie ein Tier *miau*
Ich kanns nur leider nicht vergleichen, da eine Größe kleiner nicht mehr auf diesem Schnittbogen mit drauf ist . Die Brustrundung ein wenig rausnehmen? Ich kann schlecht einschätzen wie eng die an der Taille anliegen sollte - ich nehme an, wenn sie wirklich eng ist, dass die Kante ständig in den Bauch drückt, wenn ich mich bewege und das dann sehr unangenehm wird.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293

Geändert von Schnipps (10.05.2012 um 11:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2012, 11:40
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist gerade online
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.287
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Nachtrag:

Der BH wird geopfert und eingenäht, falls sich wer wundert. Ich geh nicht ohne BH ausm Haus

Die schwarzen Punkte markieren meine Taille - stimmt mit der Taille des Kleides erstmal überein.
Die Pfeile markieren wo es mir nicht wirklich gefällt.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2012, 12:50
Benutzerbild von Evica
Evica Evica ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2011
Ort: Budapest
Beiträge: 130
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Hallo Schnipps,

mit dem Kleid hast du das Motto absolut getroffen Sieht sehr sehr schön aus

Das du in dem Kleid noch richtig atmen kannst, ist natürlich super wichtig, aber so auf den ersten Blick würde ich denken, dass das Kleid vielleicht doch eine Nummer zu gross ist...? Mir scheint, dass du nicht nur vorne viel Platz hast, sondern, dass der Rücken auch ein bisschen absteht..? Ich habe allerdings noch nie eine Corsage gefertigt und weiss daher auch nicht inwiefern sich das ändern wenn da Spiralfeder statt der Plastikstäbe sind oder ob das überhaupt einen Unterschied macht.

Auf jeden Fall ein sehr schönes Projekt was ich auf jeden Fall gespannt verfolgen werde und jetzt Platz mache für die Fitting Profis

Lg
Éva
__________________
Geht nicht, gibts nicht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2012, 13:10
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

So, jetzt geht es also los . Einen schönen Gruß von meiner Tochter, fein das sie jetzt schon mal die Sache in Lila sieht, schon witzig das es nun zwei lilas geben wird . Allerdings hat sie sich für das kurze Kleid entschieden. Ich scheitere gerade an den Federstangen , ich krieg die nicht durch und muss wohl auf Männerhilfe warten. Auf alle Fälle freue ich mich auf den Wip, das macht mir Mut und wir kriegen das sicher hin( wenn nicht )
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2012, 13:13
Chaosmamaxxl Chaosmamaxxl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 245
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: WIP Vogue 2880 - ich geb mein Bestes!

Hallihallo,

Das Teil ist definitiv zu weit... überall.

Hmm... die Länge ist in Ordnung... eine Größe kleiner würde die Tailie verrutschen lassen... also keine Option

War in dem Schnitt die Nahtzugabe schon enthalten? evtl hast du die Nahtlinie um 0,5cm verpasst? ( bei 8 Nähten kumuliert sich das auf 4cm) Zieh das Oberteil mal auf links an und steck jede Naht einfach mal enger ab...

Beim anprobieren sollte es keinen Unterschied machen, ob du Plastikstäbchen oder Stahl benutzt... aber ich bin da nicht die Fachfrau für
__________________
Gruß
Chaosmamaxxl

Seit ich das Wort DINGS kenne, kann ich ALLES erklären.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vogue 2880 - ohne Boning möglich? Schnipps Fragen zu Schnitten 16 01.05.2012 13:16
Vogue 2880 Karandash Fragen zu Schnitten 3 05.02.2010 23:03
WIP Vogue 2880 - Hochzeitsoutfit enigma Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 30 02.10.2007 16:09
Vogue Schnitt 2880 Bobby Fragen zu Schnitten 6 02.04.2007 19:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09502 seconds with 13 queries