Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 29.06.2012, 18:30
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Ich hab heute ein paar Bilder für Euch vom Oberteil. Ich habe die Schulternähte aufgetrennt, damit alle glatter liegt. Dann musste ich auch ein paar Abnäher aufmachen, weil für den angeschnitten Kragen eingeschnitten werden musste. Dann das zweite Kragenteil feststecken, heften und dann mit der Maschine festnähen. Die Nahtzugaben zurückschneiden und auseinanderbügeln. Das mache ich immer mit einem Kochlöffel. Dann die Nahtzugaben wieder mit Hexenstich an der Einlage befestigen und den Kragen wenden.

test.jpgtest2.jpg

Ich finde, er ist sehr schön geworden. Nun fehlt noch die zweite Seite, dann kann ich Abnäher, Mittel- und Seitennaht vom Oberteil fertig machen.
Gestern war ausnahmsweise mal schönes wetter, da hab ich mich draussen hingesetzt. Das ist der Vorteil von der ganzen Handnäherei. Ansonsten darf man nicht ungeduldig seinEs dauert halt seine Zeit.

Ich lese mich übrigens gerade durch diesen Blog hier. Dabei bin auf diesen link gestoßen. Und nun überlege ich, ob ich damit das Kleid verzieren soll. Mein Stoff ist ja sehr einfach, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob so eine Verzierung zum Stil des Kleides passt. Es ist ja doch eher sehr geradlinig.

PS Ich hab zum ersten mal aus Bildern eine Kollage gemacht, ich hoffe, sie sind nicht zu klein geworden.
__________________


Mein Blog

Geändert von egwene2211 (29.06.2012 um 18:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 29.06.2012, 19:09
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Ich würde das spontan entscheiden wenn das Kleid fertig ist.
Ich denke, dass es allein durch den tollen Schnitt wirkt und keinen Schnick-Schnack braucht.
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 29.06.2012, 21:45
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 664
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

egwene, ich finde es sehr spannend, was du hier machst! Ein ganz großes Dankeschön!
Dein Kleid wird ein wahnsinns Hingucker!!

Welches Buch von Claire Shaeffer hast du denn? Oder sind die beiden Auflagen gleich? Dank dir will ich jetzt auch unbedingt so ein Exemplar.
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 29.06.2012, 22:30
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

@somi: ja, das denke ich auch. Erstmal das Kleid so fertig machen.

@lyanna: danke schön Ich hab die neue Auflage. Den Unterschied zur alten kann ich nicht beurteilen, es sind wohl auch andere Bilder drin. Ich habe irgendwo mal gelesen, dass es sich durchaus lohnt, beide Ausgaben zu haben. Aber das hier hab ich grad gefnden. Ich habe auch noch von Claire Shaeffer "Fabric Sewing Guide", da habe ich aber noch nicht so viel drin gelesen.

Bin übrigens eben mit dem zweiten Kragenteil fertig geworden. Jetzt bin ich aber zu müde, um weiterzumachen. Noch ein bischen forum lesen und dann ins Bett.
__________________


Mein Blog

Geändert von egwene2211 (29.06.2012 um 22:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 01.07.2012, 18:57
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Nachdem ich letzte Woche relativ viel geschafft hatte, hat mich das schöne Wetter die letzten Tage abgelenkt, und zwar in zweierlei Hinsicht. Zum einen tat es einfach mal gut, in der Sonne zu sitzen. Zum andern hab ich "mal eben" noch ein Jerseysommerkleid dazwischengeschoben. Aber so mal eben ist es dann natürlich doch nicht. Fing damit an, dass ich bei dem Stoff die Markierungen nicht mit Kopierpapier übertragen konnte, man sah einfach nichts. Also alles mit Faden markieren....Dann hat der Stoff Muster. Das will natürlich ordentlich aneinanderpassen. Und damit es auch ordentlich wird, erwische ich mich dabei, wie ich brav die Nähte vorm Zusammennähe hefte. "Coutureverdorben" Was ich mittlerweile merke, ich mag nicht mehr schnell, schnell meine Sachen nähen, meine Ansprüche sind doch gestiegen. Ich werde bestimmt nicht jedes Teil so couturemäßig nähen wie hier das Kleid (obwohl ich da ja auch eher noch an der Oberfläche kratze), aber gewisse Techniken werde ich übernehmen. Und hier ist mal ein Bild des Corpus delicti: untendrunter guckt das Futter raus (V8787), und es wird nicht so kurz

2012-07-01-V8787.JPG

Wahrscheinlich werde ich jetzt an beiden Kleidern parallel nähen, wie ich gerade Lust habe.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Hose Vogue 1051 egwene2211 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 08.02.2012 08:30
WIP eines Herzogin-Kleid-Kostüms mit UWYH :) Ulrike1969 Kostüme 19 04.02.2012 08:30
Couture Techniken meve Nähbücher 1 29.10.2008 00:01
suche Stickbuch mit vielen Techniken schnippel Handarbeitsbücher 9 17.02.2008 12:44
WIP: Burda PLUS Kleid 406 mit Ärmelanpassung Ingriiid Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 61 18.04.2007 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09231 seconds with 14 queries