Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2012, 22:24
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Hallo zusammen,

schon seit längerem interessiere ich mich immer mehr für Couture Techniken und habe vor einiger Zeit mich für den online-Kurs von Susan Khalje "The Couture Dress" angemeldet. Zusätzlich habe ich noch das Buch von Claire Shaeffer. Nun möchte ich das Gelernte anwenden und diejenigen, die es interessiert, mit diesem WIP teilhaben lassen.
Ich werde dieses Kleid nähen (im Kurs wird ein anderes genäht), weil es schon lange auf meiner todo-Liste steht und ihm meiner Meinung nach eine sorgfältige Verarbeitung nur gut tut.

Vorab einmal ein paar Schlagwörter, die ich für mich bisher als wichtig erachte:

Kontrolle

Kontrolle ist ganz wichtig, der Stoff soll sich so legen, wie wir es wollen, und nicht wie er es will. Deshalb wird bei "Couture" auch so viel per Hand genäht, weil man dann eine bessere Kontrolle hat (dass nichts verrutscht, dass das Muster aufeinander passt etc.)

Fadenlauf

Der Fadenlauf ist wichtig für den Fall des Kleidungstückes. Ist er nicht exakt, kann sich später das Teil verziehen, und das wollen wir ja nicht

Nahtlinie

In "Couture" richtet man sich nach den Nahtlinien und legt nicht die Kanten aufeinander und näht im Abstand der Nahtzugaben.

Dies ist vielen sicherlich bekannt und nichts weltbewegend Neues, aber es hilft, um den "Sinn" hinter den Techniken zu verstehen.

Soviel erst einmal zur Theorie. Da der Kurs auf englisch ist, kenne ich teilweise die deutschen Begriffe nicht, da bin ich für Hilfe dankbar.

Und jetzt geht es los!
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2012, 22:42
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Schnitt vorbereiten

Da sich alles, wie oben erwähnt, um die Nahtlinien dreht, werden auf dem Vogue-Schnitt (der ja eigentlich extra die Nahtzugaben dran hat, damit man auflegen, ausschneiden losnähen kann...) die Nahtlinien eingzeichnet:

2012-05-08-vorbereiteter Schnitt.JPG

Übrigens kann man dadurch bei einem Mehrgrößenschnitt einfach grob ausschneiden, weil man sich später nach der Nahtlinie richtet. Dadurch zerstört man den Schnitt nicht, falls man später mal eine andere Größe nähen möchte (Leider hatte ich den Schnitt schon ausgeschnitten, bevor ich das wußte ) Den Ärmel möchte ich im schrägen Fadenlauf zuschneiden, deshalb habe ich dort den neuen Fadenlauf eingezeichnet:

2012-05-08-Ärmelschnitt Bias.JPG

Nun wird erst einmal das Probemodell erstellt. Ich hatte in einem anderen thread schon einmal sehr nette Hilfe für die Anpassung des Oberteils bekommen (noch einmal ganz herzlichen Dank an vintoria und stofftante ), aber nun möchte ich doch das ganze Kleid vorher "probenähen", da Kragen und Ausschnitt etwas komplizierter sind. Als Probestoff habe ich Nessel. Die Webkanten werden ordentlich aufeinandergelegt und mit Stecknadeln fixiert, bevor es ans Bügeln geht (Kontrolle, Ihr erinnert Euch?).

2012-05-08-Stoff bügeln.JPG

Dann wird der Schnitt aufgelegt. Dabei den markierten Fadenlauf vom Schnittmuster parallel zu den Webkanten ausrichten. Und damit es nicht nur ungefähr wird, schön ausmessen 2012-05-08-aufgelegter Schnitt.JPG

Das ist bisher der Stand
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2012, 22:50
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Cool, das klingt spannend! Ich schau dir zu!
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2012, 23:23
Schnipselchen Schnipselchen ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.926
Blog-Einträge: 1
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Ich bin auch dabei. Da ich leider etwas sorglos mit Fadenlauf usw. umgehe, kann ich bestimmt viel lernen. Außerdem - Du hast Dir ein sehr schönes Kleid ausgesucht.
LG
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.05.2012, 23:38
Benutzerbild von Evica
Evica Evica ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2011
Ort: Budapest
Beiträge: 130
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Kleid Vogue 1254 mit Couture Techniken

Hallo Egwene,

super, dass du mit dem Couture Dress angefangen hast Ich finde, du hast dir auch ein total schönes Kleid dafür ausgesucht. Soviel ich weiss, kommt der Online Kurz neben dem Schnitt auch mit schriftlichen Anleitungen. Hast du da schon mal reinschnuppern können? Habe bis jetzt nur die Probeminuten angeschaut aber da bestimmt um die 10 mal

Wünsch Dir ganz viel Erfolg, und da ich momentag ja auch in der englischsparchigen Couture Welt lebe, finden wir zusammen bestimmt die passenden deutschen Begriffe.

Freu mich schon auf Bilder und Updates.

Lg
Éva

p.s
Nur so kurz am Rande: Szia Vanilia, wie läuft denn der Blazer bei dir? Hoffe, es klappt alles so wie du möchtest und du hattest vor lauter nähen blos keine Zeit für Updates...?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Hose Vogue 1051 egwene2211 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 63 08.02.2012 09:30
WIP eines Herzogin-Kleid-Kostüms mit UWYH :) Ulrike1969 Kostüme 19 04.02.2012 09:30
Couture Techniken meve Nähbücher 1 29.10.2008 01:01
suche Stickbuch mit vielen Techniken schnippel Handarbeitsbücher 9 17.02.2008 13:44
WIP: Burda PLUS Kleid 406 mit Ärmelanpassung Ingriiid Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 61 18.04.2007 15:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24454 seconds with 14 queries