Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.05.2012, 16:53
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.980
Downloads: 6
Uploads: 0
endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Hallo ihr alle,

jetzt soll es endlich auch bei mir mal funktionieren. Damit ich nicht wieder auf halbem wege stehenbleib, mach ich mal einen WIP auf, auch wenn es dann wohl mehrere geschachtelt werden.

Kurzgeschichte vorneweg: In meinen jugendlichen jahren habe ich wohl die falsche verkäuferin erwischt. Die hatte mir einen bh verpaßt, der nicht wirklich das gelbe vom ei war. In den folgenden jahren bin ich davon nicht weggekommen, weswegen ich mich mehr auf verschlußlose bustiers konzentriert hatte. Leider sind wohl die konstruktionsunterlagen und die besten stoffe dafür unter die schredderer oder walzen oder was auch immer gekommen, jedenfalls gibt es für meine größe keine mehr zu kaufen. Deshalb habe ich vor ca 6 jahren (so lange schon ) angefangen, mich mit der bustier-näherei auseinanderzusetzen. Leider gibt es wirklich nicht die perfekten stoffe dafür, besser - ich habe sie nicht gefunden. Und ewig rumprobieren ohne wirklich brauchbares ergebnis, wollte ich auch nicht.

Also wird jetzt an bh's gewerkelt. Mein ensteiger vor 3 oder 4 jahren waren die kostenfrei zu habenden im netz - leider wußte ich damals noch nicht, daß ich nicht ein ein b-körbchen passe . Ziemlich ohne elan auf dem gebiet, ließ ich das ganze erstmal sein und probierte später den merckweardigh D-BHS10

2007-04 bustier nr2.jpg.

Der paßte fürs erste, war aber nicht optimal für längeres tragen. Letztes jahr probierte ich dann am pin-up girls "Linda" rum. Erstmal völlig daneben:

IMG_8234 bearbeitet.JPG

Warum ich da bei einer so großen größe gelandet bin, weiß ich bis heute nicht. Der nächste versuch wird jetzt gestartet:

2012-05-07 rebecca 80D (4) kleiner.jpg

mit einem Rebecca, von dem hier ja viele schwärmen. Ich habe nach meiner, inzwischen ziemlich korrekt vermessen oberweite, eine 75 E zugeschnitten und schon beim ersten anprobieren, feststellen müssen - die körbchen sind zu klein
Die 75 F habe ich schon als schnittmuster ausgeschnitten, heute abend geht es an den stoff (reste sind genug da) und dann sehe ich mal weiter. Ich möchte doch endlich auch richtig passende verpackungen für meine oberweite haben Deswegen erhoffe ich mir von euch, mal ein paar ordentliche tritte in meinen allerwertesten (der keine neue verpackung braucht ), wenn ich mal wieder versucht bin, aufzuhören.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2012, 18:02
Benutzerbild von Minou
Minou Minou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 15.168
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Hallo Gabi ,

ich werde dich treten.....nein, nur vorsichtig schubsen.
__________________
Liebe Grüße
Minou
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2012, 13:09
Lysira Lysira ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Nähe Kiel
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Interessant, da schaue ich gern über die Schulter. Tipps werde ich wohl nicht beisteuern können, aber ggf einen kleinen Schubs, wenn gewünscht

Liebe Grüße
Britta
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.05.2012, 14:07
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.980
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Ich bin immer noch ziemlich frustriert. Von meiner näherei war ich es gewohnt: ausmessen, anzeichnen, schneidern, paßt !! Jetzt bin ich beim gefühlt hundertsten bustier/bh und immer noch paßt keiner. Vor allem: beratene größe 80B wurde zur gemessenen größe 75E und eine genähte größe 75F ist immer noch zu klein
Kann das denn sein?

Den bh gestern abend habe ich aber so genäht, daß ich nur noch die körbchen raustrennen brauche, und das ub-band noch weiter nutzen kann. Menno, das muß doch langsam was werden...
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.05.2012, 17:36
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: endlich heureka?! - mein weg zu einem perfekten bh

Zitat:
beratene größe 80B wurde zur gemessenen größe 75E und eine genähte größe 75F ist immer noch zu klein Kann das denn sein?
Jup - laut den Maßtabellen würde mir 70C passen. Mein aktueller, lang gesuchter (Kauf)BH, der auch paßt, ist in 70E.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie aus einem BH ein BH-Hemd machen? sugar1610 Dessous 6 08.01.2012 11:51
BH Pin up - die Falten müssen weg ... vancouver19 Dessous 10 31.08.2009 10:55
Mein allererster BH- und der lange Weg dahin Ännchen Dessous 11 13.03.2009 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07454 seconds with 14 queries