Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Programm f. Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.06.2005, 19:56
Benutzerbild von huetti
huetti huetti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Würselen
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Programm f. Schnittmuster

Hallo,
ich möchte so einfache Schnittmuster für Inlayes für runde Brötchenkörbe machen, aber ich finde keine Programm, wo ich das alles zeichenen lassen kann.

Kennt jemand ein Schnittmusterprogramm, welches erschwinglich ist?
Das wäre wirklich nett.

Auch möchte mal eine einfaches Top nähen und würde eine solche Software dazu benutzen.

Gruß, Huetti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2005, 21:58
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Programm f. Schnittmuster

Zitat:
Zitat von huetti
Hallo,
ich möchte so einfache Schnittmuster für Inlayes für runde Brötchenkörbe machen, aber ich finde keine Programm, wo ich das alles zeichenen lassen kann.

Kennt jemand ein Schnittmusterprogramm, welches erschwinglich ist?
Das wäre wirklich nett.

Auch möchte mal eine einfaches Top nähen und würde eine solche Software dazu benutzen.

Gruß, Huetti
Hallo Huetti,

was bitte ist Inlayes für runde Brötchenkörbe?

Eine Schnittmuster-CD für Schnitte nach Maß für Röcke und Oberteile (auch Top) habe ich, von der Bezugsquelle2 kann ich Dir Adresse, Fotos der Grundschnittmodelle usw. zumailen.

Gruß
Ashana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2005, 22:24
Patternmakerfan Patternmakerfan ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Iserlohn
Beiträge: 700
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Programm f. Schnittmuster

Hallo

Ich benutze für solche Dinge Patternmaker.

Man kann so einfache Schnitte aber auch mit Corel Draw machen.

LG
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2005, 15:31
Benutzerbild von huetti
huetti huetti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2005
Ort: Würselen
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Programm f. Schnittmuster

@Ashana
Wenn du mir die Sachen mailen würdest, wäre es nett.
Anke.huettner@datachange.de

Ein Inlay ist ein Einsatz aus Stoff für einen runden Brötchenkorb, damit
die Krümmel nicht auf den Tisch fallen und es schöner aussieht.

@Ulrike
Ich habe eine Demoversion von einem engl. Programm gehabt, aber sowas einfaches konnte ich nicht erstellen.
Wie gibst du denn in Corel die Durchmesser der Kreise und den Abstand der Kreise zueinander an? Ich habe nur Photoshop, aber ich bekomme es nicht hin.

Sowas einfaches, aber es klappt nicht. Einen so großen Zirkel um es direkt auf
zu zeichnen habe ich aber auch nicht. Außerdem wüßte ich nicht, wie ich die Abnäher setzen muß.

@ Alle
Wenn da noch jemand einen Vorschlag hat - gern her damit.
Oder wie bekomme ich das richtig schön rund, ohne daß es wie ein Sack aussieht?

Gruß, Anke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2005, 19:17
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.696
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Programm f. Schnittmuster

Ich weiß nicht wie Du dein Brotkörbchen ausmißt, aber ich habe der Einfachkeit halber einen großen Bogen Papier genommen, in den Brotkorb gelegt und reingedrückt so dass ungefähr eine Negativform daraus wurde.

Mit Klebeband fixiert, wieder rausgenommen, die Abnäher wild reingeschnitten und dann mit einem Stoffrest genäht. Bei mir sollte es eine Einlage inklusive Rand werden. Obenrum noch einen Gummizug rein.

Hat auf Anhieb gepaßt.

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31366 seconds with 12 queries