Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kissen gestalten für Anfänger

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.05.2012, 11:37
Benutzerbild von Pandoras Box
Pandoras Box Pandoras Box ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2008
Ort: Lebkuchen City
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Zitat:
Zitat von Ann1 Beitrag anzeigen
einfach zu nähen. Evt. könntest du noch auf Druckknöpfe ausweichen, wenn es denn unbedingt Knöpfe werden sollen. Es gibt Metalldruckknöpfe oder auch welche aus Kunststoff (bekommt man nur schwer in Geschäften und man benötigt eine spezielle Montagezange...teuer...). Metallknöpfe bekommt man als Komplettset mit dem Werkzeug in verschiedenen Größen (evt. Rostgefahr?) Falls du Druckknöpfe wählen solltest, musst du den Knopfbereich mit zusätzlichem Stoff verstärken, wegen der Reißfestigkeit des Stoffes in diesem Bereich.
Es gibt auch Druckknöpfe zum annähen. Die fände ich für ein Kissen evtl. besser, da man sie auf der Aussenseite nicht sieht.
__________________
Liebe Grüße

Christiane


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.05.2012, 11:44
Japhil Japhil ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Hallo!

Vielen Dank für die Antworten.

Nach Feierabend werde ich dann mal zu Karstadt gehen und mir einen Überblick verschaffen.

Millefleurs,
vielen Dank für den Link!
Ich bin durchaus davon ausgegangen, dass das Nähen mit der Maschine generell effektiver ist. Die Sorge ist nur, ob es auch für mich effektiver ist. Ich stelle mir nur ungern vor, wie ich mühsamst die Verzierungen fertigstelle, um dann beim Zusammennähen des Kissens einen unglücklichen Handgriff zu tun und das ganze Teil zu zerstören. Ich weiß ja nicht, wie unbarmherzig so 'ne Nähmaschine sein kann... Jedenfalls würde ich vermuten, dass man einen Fehler bei richtiger Handarbeit schneller erkennen und korrigieren kann, während eine Maschine wahrscheinlich schon 5m weiter ist, bevor ich bemerke, dass ich in die falsche Richtung nähe...

fortune2010,
an eine Herzform hatte ich auch schon gedacht, aber meine Liebste ist nicht all zu flexibel, was ihr Kissen angeht. Das kaputtgegangene Teil wird aktuell durch ein anderes Kissen ersetzt, welches nur ein paar cm größer ist und selbst das wird Abend für Abend als zu ungewohnt, zu groß, einfach falsch bemäkelt. Insofern traue ich mich da nicht an eine andere Form ran. Aber vielleicht wird's ja von allein ein Herz, wenn ich vergeblich versuche, grade Nähte zu nähen.

Ann1,
hmm, danke für den Hinweis mit der Größe. Ich bin da halt wirklich recht festgelegt, werde mich dann aber mal umsehen, wo ich was Passendes finden kann. Notfalls wird vorrübergehend das Inlett des alten Kissens verwendet.
Mit der Strapazierfähigkeit meinte ich in erster Linie die Anbringung von Verzierungen. Aber die Vorgehensweise, die Du beschrieben hast, klingt ja durchaus langlebig - und in der Tat abschreckend (aber abschreckend finde ich bislang noch die gesamte Aktion, insofern ist das kein Hinderungsgrund).

quiltchaotin,
der Link ist wirklich super, danke. Leider habe ich kürzlich meinen Hemdenbestand auf Vordermann gebracht und Altes aussortiert. Aber sollte ich keinen schönen Stoff finden, schau ich mal bei Hemden nach. Dann wäre ja auch die Überlegung "Knöpfe, Reißverschluss oder Hotelverschluss?" erledigt. Und eine Tasche für ein Taschentuch wäre auch noch dabei! Gefällt mir echt gut!

Also denn... Ich schaue nachher nach Stoff und schaue mir dann die Nähmaschine an. Vielleicht geht das ja doch recht simpel und ich bekomme grade Nähte hin.
Ich tendiere stark zum Hotelverschluss. Der erscheint mir in der Tat am einfachsten und das Argument mit den lustigen Abdrücken von Knöpfen hat auch was.

Vielen Dank soweit für die netten Antworten.

Gruß

Jan
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.05.2012, 12:26
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Zitat:
Zitat von Japhil Beitrag anzeigen
Millefleurs,
vielen Dank für den Link!
Ich bin durchaus davon ausgegangen, dass das Nähen mit der Maschine generell effektiver ist. Die Sorge ist nur, ob es auch für mich effektiver ist. Ich stelle mir nur ungern vor, wie ich mühsamst die Verzierungen fertigstelle, um dann beim Zusammennähen des Kissens einen unglücklichen Handgriff zu tun und das ganze Teil zu zerstören. Ich weiß ja nicht, wie unbarmherzig so 'ne Nähmaschine sein kann... Jedenfalls würde ich vermuten, dass man einen Fehler bei richtiger Handarbeit schneller erkennen und korrigieren kann, während eine Maschine wahrscheinlich schon 5m weiter ist, bevor ich bemerke, dass ich in die falsche Richtung nähe...

Der beste Freund des Nähers ist der Nahtauftrenner - auch bei den Fortgeschrittenen.

Viel Erfolg!
Grüße - millefleurs
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2012, 17:28
Japhil Japhil ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Hallo!

Ich wollte bloß mal kurz vom Stand der Dinge berichten:

Bei Karstadt bin ich bei den Stoffen fündig geworden und habe zur Sicherheit etwas großzügiger eingekauft. Sollte was schiefgehen, habe ich halt ausreichend Reserve.
Auch für eventuelle Applikationen habe ich schon eingekauft und mir Vliesofix mitgenommen. Da mir die Applikationen die größere Herausforderung zu werden scheinen, habe ich damit mal erste Testläufe gemacht.
Das bügeln klappte schon sehr gut und ich war erstaunt, wie gut das Zeug hält. Dann wollte ich mal den von Ann angesprochenen "sehr engen Zick-Zack-Stich" an der Nähmaschine ausprobieren.

Hier lautet mein vorläufiges Fazit: bevor man versucht, auf gut Glück Ober- und Unterfaden selbst einzufädeln, empfiehlt es sich doch, nach einer Anleitung für das Gerät zu suchen. Und wenn man das nicht tut, sollte man sich zumindest merken, wie man das Teil auseinandergebaut hat, um es wieder zusammenbauen zu können.
Nun ja, die aufgrund fehlerhafter Bedienung abgebrochene Spitze der Nadel ist ersetzt, Fäden sind eingespannt und ich habe erste Nähversuche unternommen. Bislang klappte das besser als erwartet. Nur mit der Kontrolle des Pedals habe ich noch so meine Schwierigkeiten. Das könnte daher kommen, dass mein Auto nur etwa 50 PS hat und ich da immer reflexartig das Pedal durchtrete, um überhaupt von der Stelle zu kommen. Ungute Angewohnheit in diesem Fall...

Nun werde ich mal sehen, dass ich morgen die Testphase beende und mit der eigentlichen Arbeit beginne. Das Problem ist bloß, dass zwischen meinem Feierabend und dem meiner Liebsten nur etwa eine Stunde liegt und ich mit dieser Zeit jeden Tag auskommen muss. Ist halt etwas lästig, dass ich nicht am Stück durcharbeiten kann, ohne dass sie sich wundert (und das würde sie vermutlich, wenn sie mich plötzlich an der Nähmaschine sähe). Und unser Domizil ist jetzt auch nicht so groß, dass man sich großartig schall- und blickgeschützt zurückziehen könnte...

Konkrete Fragen habe ich derzeit nicht, aber das kommt sicher noch. Also bis hierhin nochmals vielen Dank!

Gruß

Jan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.05.2012, 00:08
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Zitat:
Zitat von Japhil Beitrag anzeigen
Hier lautet mein vorläufiges Fazit: bevor man versucht, auf gut Glück Ober- und Unterfaden selbst einzufädeln, empfiehlt es sich doch, nach einer Anleitung für das Gerät zu suchen. Und wenn man das nicht tut, sollte man sich zumindest merken, wie man das Teil auseinandergebaut hat, um es wieder zusammenbauen zu können.
Nun ja, die aufgrund fehlerhafter Bedienung abgebrochene Spitze der Nadel ist ersetzt, Fäden sind eingespannt und ich habe erste Nähversuche unternommen. Bislang klappte das besser als erwartet. Nur mit der Kontrolle des Pedals habe ich noch so meine Schwierigkeiten. Das könnte daher kommen, dass mein Auto nur etwa 50 PS hat und ich da immer reflexartig das Pedal durchtrete, um überhaupt von der Stelle zu kommen. Ungute Angewohnheit in diesem Fall...
:

Ich drück Dir die Daumen, dass alles so klappt wie Du Dir das vorstellst.

Grüße
millefleurs
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger WIP - Elefantös Kissen nähkücken Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 24 31.07.2011 13:26
Patchwork-Kissen in FlicFlac-Technik Kissen – „einfach“ und „doppelt“! 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 27.09.2009 15:19
Kinder-Kissen gestalten: Ideen gesucht... Stecknadel Nähideen 15 21.06.2005 22:26
Sperrholzpuzzlestück für Hochzeit gestalten - bitte Input... Septime Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 08.04.2005 19:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22140 seconds with 14 queries