Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kissen gestalten für Anfänger

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.05.2012, 09:46
Japhil Japhil ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2012
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
Kissen gestalten für Anfänger

Guten Morgen!

Mein Herzblatt hat in vier Wochen Geburtstag und ich bin auf der Suche nach einem halbwegs kreativen Geschenk. Nun ist kürzlich ihr Kuschelkissen kaputtgegangen und da ich Selbstgemachtes mag, kam mir die Idee, ihr ein neues Kissen zu nähen und zu gestalten. Die klitzekleine Hürde an der Sache: ich habe keine Ahnung.

Vorkenntnisse: ich kann Knöpfe annähen.
Ziel: ein Kissen von 35x35cm, waschbar. Es soll noch gestaltet werden, Schrift und/ oder Motiv.

Es soll schön, muss aber nicht perfekt werden. Zudem wäre es wohl nicht verkehrt, wenn ich mir die einfachst mögliche Vorgehensweise aussuche, damit überhaupt eine Aussicht auf Erfolg besteht.
Ein paar konkrete Fragen habe ich bereits:

1. Aus welchem Material sollte der Stoff idealerweise sein? Einfach Baumwolle? Ich wohne in Dortmund und glaube, mal bei Karstadt oder Kaufhof eine entsprechende Abteilung gesehen zu haben. Wäre diese als Anlaufstelle geeignet? Ikea wäre ebenfalls eine Option.
2. Das Kissen sollte zu öffnen/ schließen sein. Was ist der einfachste Weg? Knöpfe, Reißverschluss? Es gibt ja auch bspw. bei mancher Bettwäsche so einen Verschluss mit umgeklapptem Stoff (Hotelkissenverschluss?). Wäre das noch einfacher?
3. Ich denke, dass ich das Kissen an sich schon irgendwie hinkriegen werde. Was die Gestaltung angeht, bin ich noch so richtig planlos. Besticke ich das? Oder schneide ich Stoff zurecht und nähe den drauf? Sorge bereitet mir dabei auch das Thema "Strapazierfähigkeit".
4. Wir haben eine Nähmaschine (Victoria 2016). Was ist schätzungsweise vielversprechender? Dass ich mir das Maschinennähen aneigne (könnte schon am Einspannen des Garns scheitern) oder lieber direkt mit der Hand nähen?

Für den Moment waren das meine ersten Fragen. Es wird bestimmt noch mehr kommen, sobald ich erstmal eine grobe Orientierung habe. Tipps zu Aspekten, die ich bislang vielleicht völlig außer Acht gelassen habe, nehme ich gern an.
Ich hoffe, dass man mir hier ein wenig helfen kann und mir auch etwas Geduld entgegenbringt.

Schönen Gruß und einen guten Start in die Woche!

Jan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2012, 09:51
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Guten Morgen,

im Internet gibt es viele Anleitungen zum Kissen nähen. So habe ich Dir mal eben diese rausgesucht: http://www.helpster.de/naehen-fuer-a...senbezug_17494 Hier werden Druckknöpfe verwendet. Für diese brauchst Du keine Knopflöcher.

Ein Kissen mit Hotelverschluß ist auch ganz leicht zu nähen. Nimm Dir doch mal ein Blatt Papier, schreibe drauf "Oberseite" und "Unterseite" und falte es so, wie Du es Dir vorstellst. Dann kannst Du auch gut nachvollziehen, wie genäht werden kann.

Vergiss nicht vorher alles vor dem Ausfransen zu schützen.

Als Stoffe sind Baumwollstoffe genau das Richtige. Die Stoffabteilung im Karstadt hat davon zu genüge.

Verzierungen solltest Du vor dem Zusammennähen der Seiten anbringen. Du kannst z.B. Bänder aufsteppen oder applizieren.

Nachtrag: Du kannst das Kissen natürlich mir der Hand nähen. Aber es ist effektiver, wenn lange und gerade Nähte mit der Nähmaschine gefertigt werden.

Grüße
millefleurs

Geändert von Millefleurs (07.05.2012 um 09:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2012, 09:53
fortune2010 fortune2010 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2012
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

hi jan, das finde ich ein megaidee!!!!

hm, so auf die schnelle etwas ...

was hälst du denn davon, wenn du einen wunderschönen stoff nimmst, vorwaschen, und dann ein herzkissen nähst??
anleitung mit genauer beschreibung auf der seite des OZ verlages, kannst di form ja abändern- einen link findest du hier auf der startseite- kanns leider net verlinken...

viele liebe grüße von fortune- leider etwas in eile
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2012, 10:31
Ann1 Ann1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 14.901
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Guten Morgen Jan,

da hast du dir ein richtig nettes Geschenk ausgedacht. Dann man rann ans Werk. Ein Kuschelkissen solltest du hin bekommen. Ich würde so vor gehen:

Frage 1:
wähle einen Baumwollstoff, der ist für den Anfang am einfachsten zu verarbeiten. Außerdem pflegeleicht, angenehm beim Einkuscheln und überlebt i.d.R. häufiges Waschen am Besten.
Frage 2:
ich würde dir den klassischen Hotelverschluss empfehlen. Knöpfe machen so lustige Druckstellen im Gesicht (soll ja ein Kuschelkissen werden) und Knopflöcher, die du dafür benötigst, sind am Anfang auch nicht so ganz einfach zu nähen. Evt. könntest du noch auf Druckknöpfe ausweichen, wenn es denn unbedingt Knöpfe werden sollen. Es gibt Metalldruckknöpfe oder auch welche aus Kunststoff (bekommt man nur schwer in Geschäften und man benötigt eine spezielle Montagezange...teuer...). Metallknöpfe bekommt man als Komplettset mit dem Werkzeug in verschiedenen Größen (evt. Rostgefahr?) Falls du Druckknöpfe wählen solltest, musst du den Knopfbereich mit zusätzlichem Stoff verstärken, wegen der Reißfestigkeit des Stoffes in diesem Bereich.
Frage 3:
was meinst du mit Strapazierfähigkeit, den Stoff oder dein Nähergebnis...also die Naht??? Stoff s.o. und bei der Naht ist die Handnähmethode bei kleinem Stichabstand genau so strapazierfähig wie beim Maschienennähen.
Frage 4:
Die Victoria kenne ich nicht, aber ich kann dir sagen, dass das Maschinennähen anfänglich nur sooooo schwer aussieht. Schnapp dir die Bedienungsanleitung, ein altes Baumwollhemd oder sonst einen Baumwolllappen und nähe einfach mal verschiedenen Nahtstiche mit einem Kontrastnähfaden durch. Dabei bekommst du auch ein Gefühl für die Nähgeschwindigkeiten, wie sich Stoff allgemein verarbeiten lässt und ob die NäMa wie geschmiert läuft (weiß ja nicht, ob die NäMa regelmäßig bei euch genutzt wird und alle Einstellung stimmig sind?).

Zur Gestaltung:
- kannst du einen schön gemusterten Stoff bekommen, würde ich auch nur diesen verarbeiten
- wählst du einen unifarbenen Stoff, kannst du mit Applikationen den Bezug "aufhübschen". Dazu sei nur gesagt, das Applikationen arbeiten ein Thema für sich ist. Vielleicht hast du so kurzfristig die Möglichkeit dir das zeigen zu lassen, allerdings bedarf das eine gewisse Grundfertigkeit im Umgang mit der NäMa. Die Stoffteilchen werden z.B. mit einem Klebevlies hinterlegt und nach und nach zu einem Bild auf das noch nicht zusammengenähte Kissen passend aufgebügelt und mit einem sehr engen Zick-Zack-Stich zusätzlich aufgenäht. Das klingt wahrscheinlich gerade etwas abschreckend. Im Prinzip an sich nicht schwer, aber so ganz ohne Näherfahrung wird das Ergebnis evt. doch nicht so ausfallen, dass du dich damit zufrieden geben wirst, da es ja ein Geschenk werden soll. Ich finde, in diesem Fall gilt einmal wieder: "weniger ist mehr".

So, hoffentlich habe ich fürs Erste nichts vergessen.

Ach ja, zu der Größe wollte ich noch etwas schreiben. Kannst du ohne Probleme Kissen in der Größe 35x35 cm bei euch bekommen? Bei uns gibt es überwiegend nur die Größen 40x40 cm. Nur mal so als Denkanstoß. Nicht das für deinen schönen Kissenbezug am Ende keine Verwendung gefunden werden kann. Wäre superschade.

Viele Grüße
Ann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.05.2012, 11:01
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: Kissen gestalten für Anfänger

Na, dann wünsche ich Dir viel Glück ....als anregung..... vielleicht gefällt dir ja dieser Link.....http://www.youtube.com/watch?v=crvFY91oYMk
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger WIP - Elefantös Kissen nähkücken Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 24 31.07.2011 13:26
Patchwork-Kissen in FlicFlac-Technik Kissen – „einfach“ und „doppelt“! 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 27.09.2009 15:19
Kinder-Kissen gestalten: Ideen gesucht... Stecknadel Nähideen 15 21.06.2005 22:26
Sperrholzpuzzlestück für Hochzeit gestalten - bitte Input... Septime Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 08.04.2005 19:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09804 seconds with 14 queries