Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline H630 + 640 - freie Rückseite waschbar??

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.05.2012, 14:49
Benutzerbild von dorafo
dorafo dorafo ist offline
Dawanda Anbieterin Modefix
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hinter dem Wald
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
Vlieseline H630 + 640 - freie Rückseite waschbar??

Hallo!

Ich bin hier am Geburtstags-Stuhlbezug (für einen Kindergartenstuhl ) nähen. Der Bezug ist nur für die Rückenlehne, hinten fast bis zum Boden, vorne bis zu der Sitzfläche. 2 Kronen sind drauf appliziert und die eine davon ist auch noch bestickt. Auf jeden Fall darf der Bezug nicht mehr als 20,-€ kosten (wird an den Kiga weiterverschenkt und mehrere Leute legen dann das Geld zusammen.), dass war überhaupt das Wichtigste.

Damit es nicht labbrig wird habe ich im Lehnenbereich vorne H640 und hinten H630 aufgebügelt. So kann man die Ecken schön ausformen und der Stoff hat einen schönen Stand.

Und jetzt würde ich die Vliese gerne ohne weitere "Verkleidung" lassen, so würde man die "Stoffseite" / glatte Rückseite vom Vlies sehen können, wenn man mal in diesen Bezug reinguckt. Aber wäre der Bezug so auch waschbar oder lösen sich die Vlieselineschichten irgendwie auf? Oder löst sich der Bügelkleber vom Stoff beim Waschen?

Hat schon jemand mit "nacktem" Vlies Erfahrungen bzgl. Waschbarkeit sammeln können?

LG
Dora
__________________
Liebe Grüße.

Dora

Geändert von dorafo (03.05.2012 um 16:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2012, 00:11
peebeetr peebeetr ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: Unterwesterwald auf der A3
Beiträge: 14.870
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vlieseline H630 + 640 - freie Rückseite waschbar??

Vor kurzem habe ich mich bei einer Tasche vertan und auf das falsche Teil ein H630 aufgebügelt - es sollte aber nur verstärkt und nicht "verdickt" werden. Da ich das einfach runterziehen konnte, bezweifle ich stark, dass das waschbar ist, ohne dass sich mindestens die Ecken ablösen. Das ist insgesamt so weich, dass es sich aufreiben würde, wenn kein Schutz da ist. Nicht nur beim Waschen, sondern eventuell auch, wenn die Husse mehrmals über die Lehne gezogen wird...

Bügel doch mal ne Ecke zur Probe auf einen Stoffrest auf, dann merkst Du, dass es sich schon vom ankucken auffleddert, wenn man das nicht verhindert...

Wie wäre es mit einem einfachen Nessel oder alten Betttlaken als Futter über diesen Stellen? Vielleicht mit einer netten Zierstepperei, damit Du nicht komplett abfüttern musst?

Der Kleber an sich löst sich nicht beim Waschen (das wäre ja auch ganz übel). Hab ich schon öfter gemacht. War aber alles gefüttert.
__________________
Liebe Grüße
Petra

______________________
heute streichel ich, morgen näh ich, übermorgen trage ich der Königin ihr Kleid
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.05.2012, 10:51
Benutzerbild von Masch20
Masch20 Masch20 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 14.877
Downloads: 24
Uploads: 0
AW: Vlieseline H630 + 640 - freie Rückseite waschbar??

Guten Morgen!

Ich glaube nicht, daß es sich direkt löst, denn es wird ja auch oft darauf hingewiesen, daß man Einlage über Nacht liegen lassen soll, damit es richtig fest auf dem Stoff ist. Zudem wirst Du es ja auch an den Seiten mit einnähen, oder? Und einfach so aus der Mitte dürfte sich nichts lösen, denn sonst würde es das ja zwischen zwei Stofflagen auch machen und es würden sich Ansammlungen irgendwo bilden.

Trotzdem würde ich schon aus optischen Gründen das Ganze zwischenfassen. Meine Ma hat mich immer dazu erzogen, daß es auch von links gut aussehen muß (sie schaut sich überall die linke Seite an).

Lieben Gruß!

Maren
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Volumenvlies H630 im Abendkleid? jolken Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.03.2010 18:52
Volumenvlies mit ähnlichen Eigenschaften wie H630 bani Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 15.10.2008 12:52
Sticken auf Stoff+Volumenvlies z.B.H630 möglich? schneckerl Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 02.07.2008 23:23
Was macht Ihr mit Vlies H630? Zauberband Patchwork und Quilting 5 16.03.2008 16:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08000 seconds with 13 queries