Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Nicht die Jeans ist das Problem...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 03.05.2012, 22:35
Benutzerbild von ias
ias ias ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: München
Beiträge: 180
Blog-Einträge: 58
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nicht die Jeans ist das Problem...

Hallo in die Runde,

also, ich liebe meine Jeans und habe sie in schwarz, dunkelblau, mittelblau, in lang, 7/8 Länge .....

Allerdings dämpfe ich meine Jeans nach jedem Tragen auf (kein Aufschrei, es gibt keine Bügelfalte). Dadurch sehen die Jeans immer tip-top aus.

Mit Röcken kann ich gar nichts anfangen. Wenn ich auf meinem Bürostuhl sitze, habe ich immer das Gefühl nach vorne herunterzurutschen.

Ich trage ausschließlich Microfaser-Shirts, bei denen das Vorderteil doppelt gearbeitet ist (wegen der Igelnasen, das mag ich gar nicht, wenn die sich durchdrücken). Keine Rüschen, kein Glitzer, nur schlicht. Diese Shirts bleiben auch nach 100 Wäschen wie am ersten Tag, sie sind bügelfrei, sehen durch den leichten Glanz immer edel aus und lassen mich nicht schwitzen

Unterwäsche immer farblich passend zur Oberbekleidung. Alternativ nehme ich die Farbe haut, da präsentiere ich die Wäsche nicht, sondern fühle mich nur gut gestützt.

Meistens kommt über das Ganze eine Strickjacke oder eine Blusenjacke.
Dazu immer gepflegte Schuhe und mäßig Schmuck und eine ordentliche Frisur.

Also, ich fühle ich schon gut angezogen und bin bisher mit meiner Ausstaffierung noch nirgendwo unangenehm aufgefallen.

Aber, auch ich frage mich des öfteren, ob manche Leute zu Hause keinen Spiegel haben.

LG, Inge
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 03.05.2012, 22:49
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Nicht die Jeans ist das Problem...

@Inge: schau, da sehen wir mal wieder wie wenig "für alle gültig" - schön im Bezug auf Kleidung ist

schwarz und 7/8 geht für mich bei Jeans überhaupt nicht - das ist für mich absolutes "nogo"

... auch Deine weitere Beschreibung klingt in meinen Ohren nicht nach schön mit Jeans, sondern einfach nur nach "nicht auffallen" mit Jeans; auch wenn ich sicher bin, Du bist sehr gepflegt in Deiner Kleidung.

Ich hingegen wäre für Dich warscheinlich ungepflegt "nogo" (meine Jeans haben schon mal runtergetretene Säume und Löcher - allerdings wirklich vom selber "auftragen" und nicht so gekauft) - dabei mag ich meinen Stil in Jeans.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 03.05.2012, 23:13
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nicht die Jeans ist das Problem...

an diejenigen, die wie ich, dabei sind ihre ausgelutschte Shirtkollektion vom letztem Jahr zu erneuern kann ich diesen Schnitt M6513 | Misses' Tops | Tops/Tunics | McCall's Patterns empfehlen. Habe mir Variante A am Feiertag genäht und werde damit in Serie gehen. Dieser Schnitt kaschiert bei mir recht gut.
lG
Antje
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 04.05.2012, 09:20
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nicht die Jeans ist das Problem...

Hallo,

ich mag die Kombination Jeans und T-Shirt sehr gerne. Wenn das Ganze dann noch mit einem tollen Gürtel geschmückt wird - super.
Leider habe ich dafür nicht die passende Figur. Bei mir sieht so etwas sehr bescheiden aus. Kugelbäuchlein, Brust und Hüfte. Also wird zum Schutz etwas Langes über die Jeans gezogen. Damit fühle ich mich sicherer, sieht aber auch nicht mehr so gut aus.
Tja, das ist halt die Diskrepanz zwischen wollen und können!
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 04.05.2012, 09:38
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nicht die Jeans ist das Problem...

@Antje

Ich brauche auch neue Shirts und nähe im Moment diesen Schnitt
http://voguepatterns.mccall.com/v127...hp?page_id=260

Der ist in der Vorderteilverarbeitung durch die ähnliche Raffung gar nicht so unähnlich zu deinem (der mir auch sehr gut gefällt ).

Bei meinem Schnitt gibt es aber auch die Variante mit den Rüschen. Diese Variante habe ich bisher noch nicht genäht - aber schaut das mit den Rüschen jetzt gut aus oder ist das für Euch ein "no go"

Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Singer Heimstricker - Doppelbett oder nicht Doppelbett, das ist hier die Frage. Willem Maschinenstricken 4 05.10.2008 18:08
Jetzt ist die Imagié da und der Ndeleinfädler ist mein Problem Schnatzmann baby lock 34 09.10.2007 00:37
Original Jeans-Saum--Ist das möglich?? urmelo.7 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 10.07.2005 12:51
Einlage oder nicht- das ist hier die Frage.... jochrika Fragen zu Schnitten 5 07.05.2005 23:35
Ölen oder nicht ölen, das ist hier die Frage! Marita Bernina 1 21.11.2004 22:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30871 seconds with 13 queries