Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 03.05.2012, 08:26
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Hallo,

so, jetzt will ich noch meine recht umständliche Methode vorstellen. Laut Burda-Größentabelle benötige ich bei der Oberweite eine 44. Das fertige Modell würde aber vorne und hinten nicht passen. Also orientiere ich mich nach der oberen Brustweite: Da benötige ich Größe 40 und die schneide ich rigoros aus. Allerdings kommen jetzt die Änderungen. Rücken ist meistens in Ordnung (Hohlkreuz, Rundrücken = Kleinigkeiten). Beim Vorderteil wird eine FBA eingebaut. Das sind teilweise bis zu 5 cm, die ich zusätzlich einfüge. Danach wird das Ganze wieder auf Figur gebracht, d.h. ich füge noch Taillenabnäher ein, damit diese (noch vorhandene) Taille sichtbar wird. Am Schluß kommt für mich die Erweiterung des Oberärmels, aber dies wäre für dich ja nicht notwendig.
Aber glaube bitte nicht, dass die Sachen dadurch perfekt säßen. Davon bin ich - trotz der Änderungen - noch sehr weit entfernt.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.05.2012, 08:46
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Ich habe aber ein ganz durchschnittliches Körbchen B. Macht man die FBA nicht nur bei größerer Oberweite?

Andererseits leuchtet mir Deine Methode ein, da ich festgestellt habe, dass mir die Bluse am oberen rücken auch zu weit ist und ich schauen muss, ob ich das mit verlängern der Abnäher etwas verbessern kann. Da die Bluse hinten eine Passe hat, kann ich auch nicht beliebig verlängern...

Ein weiteres Problem ist, dass ich sehr breite Hüften habe und ich somit bei Gr. 42 noch mehr bis zur Hüfte zugeben müsste. Und ob das dann aussieht?

Ach Mann, das nervt mich jetzt schon ein bischen, da ich in nächster Zeit noch ein paar Blusen nähen will

Um die Ärmel habe ich mich auch noch nicht gekümmert, weil die Bluse mich gerade nervt. Der Stoff ist eine Baumwollpopeline mit Strechanteil, die sich gar nicht so toll nähen lässt und selbst an ganz glatten Unterhemden klebt.

Ich gehe jetzt erst mal einen Kaffee machen und schalte schonmal die Bügelstation an, um die Schnittteile der Anzugweste für meinen Mann zu bügeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2012, 10:33
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Hi Schoki,

nicht verweifeln!

Du hast ja jetzt schon eine Bluse genäht. Das ist doch die beste Grundlage um zu schauen, wo welche Änderungen notwendig sind.
Du kannst ja an dieser Bluse abstecken, bis du mit dem Ergebnis zufrieden bist. Dies Änderungen dann gleich auf den Schnitt übertragen. Allerdings würde ich den Ausgangsschnitt (nachdem du die Bluse jetzt genäht hast) so belassen wie er ist und neue geänderte Schnittteile erstellen. Dann kannst du, falls die Änderungen doch nicht das gewünschte Ergebnis bringen, immer wieder auf den Anfangsschnitt zurück greifen und die Änderungen nachvollziehen.

Gerade wenn du noch mehr Blusen nähen willst, lohnt sich der Aufwand.

Ich habe mir auf diese Weise einen Grundschnitt gebastelt, den ich schon mehrmals verwendet habe und an dem ich auch immer wieder Details ändere, so dass die Blusen ganz unterschiedlich aussehen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2012, 16:08
Benutzerbild von Schoki
Schoki Schoki ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.881
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Kristina, das war bei weitem nicht die erste Bluse, die ich genäht habe . Nur habe ich nun mit teilw. Gr.44 viel mehr Probleme als mit einigen Kilos weniger.

Diese Bluse habe ich in die Tonne getreten. Ich habe zuerst die Ärmel herausgetrennt, Manschetten abgetrennt, Ärmelnähte getrennt und gebügelt. Dann habe ich das Ärmel-Schnittteil auseinandergeschnitten, wie es im Burda-Nähbuch für Änderungen für Mehrweite am Oberarm beschrieben ist. Anstatt Weite einzufügen, habe ich Weite weggenommen, einfach mal auf gut Glück mus sich zugeben. Dann Ärmel wieder komplett genäht, divese Änderungen am Rest der Bluse gemacht und vorhin wieder vor den Spiegel.

Die Armel sitzen fürchterlich, ich hab zu viel Weite weggenommen und das Armloch sieht im vorderen Bereich auch nicht gerade berauschend aus. Kurzerhand die langen Ärmel in kurze Ärmel zurechtgeschnitten und nochmal anprobiert. Unbequem bleibt unbequem und ich habe keine Lust, eine Bluse zu tragen, in der ich mich nicht wohlfühle. Deshalb habe ich auch überhaupt kein Problem sie zu entsorgen. Ich werde sie nicht tragen, kann auch nichts anderes aus dem fast fertigen Teil machen, also weg damit.

Naja, auch so kann man den Tag verbringen .

Ich habe seit Ewigkeiten zwei Cds von Schnittvision und habe mir jetzt eine Jeans und eine Blusentunika plotten lassen. Ich versuche mich mal an der Tunika. Wenn die gut sitzt weiß ich, dass ich mich gut vermessen habe und werde noch eine Bluse auf einer der Cds plotten lassen und mit diesem Schnitt weiterarbeiten.

Euch ganz, ganz lieben Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße
Erika
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.05.2012, 19:09
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Blusenärmel ist zu weit - wie kann ich das ändern?

Hallo,

spaßeshalber würde ich die Schnitte von der Bluse auf die Schnitte von der Tunika legen. Mich würde am deiner Stelle der Schulterbereich und die Rückenbreite interessieren. Natürlich auch das Ärmelloch und die Weite wären interessant.

Ich habe nicht gewusst, dass du ein B-Körbchen trägst. Da weiß ich dann auch nicht weiter. Jedenfalls wünsche ich dir viel Erfolg beim Erstellen der Tunika.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleid oben zu weit, wie Schnitt ändern? rosebud Fragen zu Schnitten 11 11.06.2007 20:14
Hilfe beim Bloggvon Blogspot wie kann ich das Profil ändern???? Schnatzmann Rund um PC und Internet 1 22.09.2006 17:31
Hosen in der Leistengegend zu weit-was kann ich tun? Stoffmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 26.07.2006 14:44
Hosenbeine vieeel zu weit - wie ändern??? mooskugel Fragen zu Schnitten 2 14.07.2005 10:35
Kleid zu weit !!! Wo kann ich ändern ??? June Fragen zu Schnitten 16 17.02.2005 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09016 seconds with 13 queries