Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2012, 07:03
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

ich bin etwas verzweifelt. ich bin auf der suche nach einem schnittmuster für ein kleid mit jacke für eine hochzeit, die im juni stattfindet und mehr den charakter eines sommerfestes haben soll, allerdings mit kirchlicher trauung. das outfit soll elegant und festlich sein, aber eher nicht in richtung große robe gehen.
ich habe derartige bekleidungen schon öfter genäht und es war immer kein problem einen schnitt zu finden. aber jetzt sitze ich zwischen meinen gefühlten 200 burdaheften und komme nicht weiter, denn im gegensatz zu früher hat mich leider die letzte schwangerschaft meine taille gekostet. ich habe jetzt eher die figur einer ente:
größe 1,56
oberweite 34/36
taille 42
hüftweite 40/42
das erste probekleid war eine katastrophe, ein enganliegendes oberteil mit weitem rock, knielang (burda 11/2007, Modell 107). dies schien mir gut geeignet, um bewegungsfreiheit zu haben für die kiddies.
vielleicht habt ihr ja eine idee. bin für alles offen und rücke sogar von einem kleid ab, wenn ich dafür vernünftig aussehe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2012, 08:08
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

Guten Morgen,
warum war das Probekleid eine Katastrophe? Magst Du uns ein Bild zeigen?
Soll das Kleid lang oder kurz (knielang) werden? Mit Ärmeln oder ärmellos?
Eher eng, oder weit, oder welche Präferenz hast Du?
Hast du bei Vogue, Butterick oder McCall geschaut, oder bei Patrones? Dort gibt es sehr viele Kleider und bestimmt auch das Richtige für Dich!
Z.B. dieses hier ist sehr locker im Sitz, mit dem entsprechenden Stoff und ein paar cm länger (Knielänge) könnte ich mir das auch für einen eleganten Anlass vorstellen: V1300 | Misses' Dress and Slip | New Sewing Patterns | Vogue Patterns
Oder jenes hier, durch die Raffung vorne kaschiert es das Bäuchlein, das kontrastfarbene Oberteil betont dieselbe und würde bestimmt auch in Kurzgröße gut aussehen: V1281 | Misses' Dress | Spring Sewing Patterns | Vogue Patterns
Dieses Shiftkleid könnte auch geeignet sein, schöne Kragenform lenkt den Blick nach oben: V1182 | Misses' Dress | View All | Vogue Patterns
Oder dieses hier: Wasserfallausschnitt betont die Oberweite, die Schultern werden optisch verbreitert und bilden einen guten Gegensatz zu den etwas breiteren Hüften, sitzt insgesamt locker und umspielend: V1250 | Misses' Dress | View All | Vogue Patterns
In welche Richtung soll es gehen?
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2012, 09:54
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

hallo ihr beiden, vielen lieben dank für eure schnellen antworten und die guten tips. ich habe bei vogue usw. mehr nach den abendkleidern geschaut. und wenn man sich total viel anschaut, dann verliert man irgendwann den blick für das wesentliche. ulrike, die kleider, die du ausgesucht hast, gehen schon in die richtung, die ich mir grundsätzlich vorstelle. und ja, da mein bauch mittlerweile größer ist als meine oberweitemuss ich da wirklich etwas im oberen bereich zaubern.
das probekleid ist leider so schlecht, dass ich lieber kein foto einstellen möchte.
ich finde aber das V1281 von vouge ist wirklich gut. da zaubert es ein bisschen oben, aber es fällt auch locker um den bauch herum. die schultern sind bedeckt für die kirche immer gut. bewegungsfreiheit im bein sollte auch gegeben sein, denn so wie die sache angelegt ist, denke ich, dass ein bodenlanges kleid zu overdressed ist. meint ihr zu diesem kleid würde ein bolero passen, falls es zu kalt sein sollte?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2012, 11:30
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

Hallo,

wie wäre ein Wickelkleid? Ich finde solche Kleider machen eine weibliche Figur und sind sehr bequem.

Zum Beispiel:

http://www.burdastyle.de/burda-style..._217_6489.html

Natürlich nicht wie abgebildet.Eher ein uni- oder ein schöner Blumenstoff.
Dazu ein schönes Jäckchen würde ich sehr passend finden.

Viele Grüße
K.
__________________
Sapere aude!

Geändert von KarLa (01.05.2012 um 11:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2012, 20:08
Benutzerbild von Querkopf
Querkopf Querkopf ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Seevetal
Beiträge: 15.705
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ein Hochzeitsgast auf Schnittmustersuche

Ich hatte gerade auch so ein Problem... Ein festliches Kleid - schlicht - aber elegant sollte es sein. Dabei bin ich auf Kwiksew Sew 3735 gestoßen. Der Schnitt war relativ einfach umzusetzen und sitzt bei mir recht gut. Ich muss nur noch bei der Naht im Brustbereich etwas wegnehmen, da meine Oberweite nicht so viel hergibt. Der Stoff ist ein Taft, der wie Dupionseide aussieht. Die Falten kaschieren auch geschickt den Bauchbereich. Wenn ich mit dem Umnähen und Ausbügeln mal endlich fertig werde (das Wetter ist im Moment viel zu gut zum Nähen ) liefere ich ein Bild nach.

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmustersuche auf der Vogue-Site sewing-gum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 11.10.2010 12:19
hobbyschneiderin / hochzeitsgast auf stoffsuche fürs etuikleid BellaSunshine Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 07.06.2010 21:01
Suche ausgefallenes Kleid als Hochzeitsgast dolleken Schnittmustersuche Damen 34 30.11.2006 13:20
Outfit als Hochzeitsgast elly Schnittmustersuche Damen 6 22.03.2006 11:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07634 seconds with 13 queries