Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Brautkleid in 56 mit Raffungen

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.04.2012, 12:37
soleil3 soleil3 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2012
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Brautkleid in 56 mit Raffungen

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Schnittmuster!
Das ist in 56 ja schonmal gar nicht so einfach, aber wenn ich einen Mehrgrößen-Schnitt hätte, könnte ich den schon um ein oder zwei Nummern vergrößern. Bei mehr wäre ich mir zu unsicher, ob es dann noch sitzt, glaube ich.

Also Prinzipiell hätte ich gerne Ärmel, aber das muss nicht unbedingt sein. Ich habe schon an einen Bolero gedacht. Da meine Oberweite aber nicht so kein ist, hätte ich gerne mindestens Träger.
Ich hätte gerne Raffungen schräg über den Bauch um Problemzonen etwas zu kaschieren.

Ich habe bei Burda, Vogue, McCalls etc. schon ewig lange gesucht, aber so richtig gefunden habe ich leider in meiner Größe nichts. Vielleicht kann eine von euch noch ein Ass aus dem Ärmel zaubern?

Von diesem Kleid habe ich bereits einen Prototyp genäht: http://www.burdastyle.de/burda-style..._273_5500.html
Allerdings ist es, wie ihr seht, ohne Ärmel und Raffungen
Der original-Stoff soll bordeaux und Duchesse-Satin werden.
Ich hatte erst gedacht, dass ich das möchte, aber durch die A-Form und die Tatsache, dass es direkt unter der Brust breiter wird, macht es mich meiner Meinung nach breiter als ich bin.
Wenn ich das Kleid etwas hochraffe, würde es mir schon gut gefallen. Ich habe mal Fotos angehängt.
Ich habe gedacht, ich könnte dann das ursprüngliche Kleid unten enger nähen und als 2. Lage drunter lassen. Ich weiß aber nicht, wie ich die Raffungen am besten nähe...

Danke schonmal!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20120429_121446.jpg (28,6 KB, 1564x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20120429_121653.jpg (32,3 KB, 1573x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2012, 12:45
Benutzerbild von abonack
abonack abonack ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 14.869
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: Brautkleid in 56 mit Raffungen

Ich finde, dass die Raffung den Bauch eher betont.

Das rechte Bild finde ich eigentlich ganz schön, wenn man da mit ein paar Perlen oder Röschen was macht wirkt das bestimmt auch gut.

Mit Schnitten kann ich Dir aber leider auch nicht helfen, da ich mich in dem Größenbereich gar nicht auskenne.
__________________
Gruß
Anja
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2012, 13:28
Benutzerbild von die*anna*
die*anna* die*anna* ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid in 56 mit Raffungen

ich schließe mich den meinungen an, bild 2 betont mehr als es kaschiert. ich fände 1 auch mit raffung und etwas "deko" sehr schön!

viele grüße
anna
__________________
mein blog lg anna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2012, 13:34
soleil3 soleil3 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2012
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid in 56 mit Raffungen

Danke für die Antworten!

@jadzia: Das ist genau das Kleid, das ich genäht habe. Ich habe nur nach dem Einreihen oben am Ausschnitt nochmal über die Naht genäht, weil bei dem Prototyp das helle Futter sonst zu sehen war. Deshalb fallen die Raffungen nicht mehr so schön...

Generell finde ich, dass die Raffungen den Bauch schon kaschieren, aber wenn man von der Seite guckt. Das ist auf den Bildern leider nicht so gut zu sehen. Ich hab da so eine Rolle auf mittlerer Höhe vom Bauch, die sich ganz gerne abzeichnet... Ich finde auch in echt die Form vom 2. Foto vorteilhafter. Meine Frage ist eher, wie ich die Raffungen am besten nähe...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2012, 13:44
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.011
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Brautkleid in 56 mit Raffungen

Zitat:
Zitat von soleil3 Beitrag anzeigen
Meine Frage ist eher, wie ich die Raffungen am besten nähe...
Mit deutlich mehr Stoff. Schnitteil einschneiden und aufspreizen, dann gerafft zusammennähen. Darauf achten, daß genug zusätzliche Länge da ist. Oder gleich ein passendes Schnittmuster nehmen, das diese Raffung beinhaltet.

Hast du etwas in der Art mal im Geschäft anprobiert um zu schauen, ob es dir steht?
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brautkleid , raffung , übergröße

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluse mit Raffungen nähen - wie verändere ich den Schnitt?? Supernova84 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 23.08.2010 20:07
Brautkleid mit Schleppe auguste5 Brautkleider und Festmode 5 09.01.2008 16:30
Brautkleid Patrones No 255, Mod. 56 DianaM Brautkleider und Festmode 10 20.09.2007 12:56
Raffungen - Wie und wo?? Anjolie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 20.05.2007 10:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09289 seconds with 14 queries