Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Steampunkkleid von Simplicity WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 01.05.2012, 13:16
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Habt Ihr eine Idee, was man statt der weissen Rüschen ansetzen könnte?

Ich überlege, den Schnitt für ein Ballkleid zu verwenden, so ganz Steampunktfrei. Gefällt mir gut dafür, aber die Rüschen sind dann too much. Einfach weglassen sieht bestimmt nackt aus, und den Ausschnitt kleiner machen könnte die Proportionen beeinträchtigen. Habt Ihr vielleich noch eine andere Idee?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.05.2012, 13:19
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

ich denke für ein Ballkleid sind die Rüschen Ton-in-Ton nicht too much. Für mich gehören die definitiv dazu und machen den Charm eindeutig mit aus.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.05.2012, 13:41
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Kasi, für Dich mögen Sie dazugehören, das kann ja auch sehr gut aussehen, aber bei mir wären sie einfach 'too much'. Das passt nicht zu mir und meinem Stil, ich brauche eine Alternative.
Jeder Mensch ist da anders, und daher stellt sich die Frage tatsächlich: wie könnte man das anders gestalten?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.05.2012, 14:35
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

hm ok, wenn es absolut nicht deins ist und nicht nur der Farbkontrast stört, dann braucht es eine Alternative, wohl wahr. Guck mal bei patternreview. Da hat jemand die Rüschen am Ausschnitt einfach weggelassen und es sieht gut aus. Am Ärmel hat sie eine breite Spitze angenäht. Ich denke ohne die Rüschen am Ausschnitt kommt es drauf an was man drunter trägt.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.05.2012, 14:56
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Schwarzer Faden, mach doch. So oft werden wir uns ja (leider) nicht über den Weg laufen.

Möhrchen, eine Sticki ist wirklich toll.

Mit Bügeln ist leider nicht zu retten Ditte ist nicht wirklich gut zum besticken. Aber ich wollte ja unbedingt die grobe Oberfläche. Darf man halt nicht so genau hinsehen.

Wirbelwind, ich überlege auch die Rüschen weg zu lassen. Was ich dann aber an den Ausschnitt machen soll, weiß ich leider noch nicht. Ich werde sehen, wenn es soweit ist.

Eigentlich wollte ich den Mantel ungefüttert lassen. Man sieht aber die Stickereien von innen, wenn ich was kurzes drunter habe. Das ist nicht so schön

Ich habe gestern mal den Mantel über Bluse, Korsett und Pseudotournürenüberrock angezogen. Sah sehr gut aus. Leider habe ich keine Bilder davon, weil ich gleich los mußte.

Heute oder morgen werde ich das Futter nähen.
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autoatischer Schrägbandbügler/former von Simplicity LucyWestenra Rund ums Bügeln 0 01.03.2012 18:57
Schnittmuster Nr. 8881 von Simplicity Nordstjernen Fragen zu Schnitten 16 07.12.2005 10:31
Schnitte von Simplicity maeuschgen Fragen zu Schnitten 2 17.08.2005 23:07
SUCHE Umstandsschnittmuster, möglichst von Simplicity! Suulchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 19.04.2005 17:43
Schnitt von Simplicity anni66 Fragen zu Schnitten 2 10.02.2005 13:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12536 seconds with 13 queries