Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Steampunkkleid von Simplicity WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 20.10.2012, 19:51
Benutzerbild von Caroline
Caroline Caroline ist offline
Korsettfachfrau
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 15.041
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Vielen Dank. Hier findest du die Mengenangaben.

Drunter geht alles von Bluse bis Überbrustkorsett.

Der Schwarze Rock ist selbst gebastelt. Für das vordere Teil oben ca halbe Teillenweite ca 50 cm lang. Nach unten breiter. Hinten ein Rechteck, ca 1,5 auf 1 Meter. Dann alles hochraffen. Wie die meisten Tournürenüberröcke.

Viele Grüße
Caroline
__________________
Viele Grüße
Caroline
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 20.10.2012, 20:22
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Danke dir für die schnelle Antwort.

Das entspannt ja die Lage enorm, wenn das Untendrunter variabel ist, prima.

*kopfklatsch* Auf die Idee mit der Homepage von Simplicity hätte ich auch selbst kommen müssen, ich entschuldige das mal mit meiner husten-schnupfen-fieber-bazillenverseuchten Gesamtlage heute.

...und okay, der Rock ist selbst gebastelt, na, dann versuch ich das doch auch mal.
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 09.10.2013, 13:58
Benutzerbild von BlueTrisch
BlueTrisch BlueTrisch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2013
Ort: Lohne (Oldenburg)
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Uih, dieser Thread ist ja schon lange etwas älter...

Habe mich nun entschieden diesen Schnitt ebenso zu nähen. Schnittmuster ist gestern eingetroffen, auf den Stoff warte ich noch.
Dennoch tauchte gleich eine Frage auf...

Ich habe jetzt schon an mehreren Stellen gelesen, dass das enthaltene Oberteil nicht so schön sein soll und viele stattdessen lieber ein Korsett nehmen.
Dank der unglaublich tollen WIP's von Caroline (dieser hier und die Korsettanleitung) würde ich dem gerne folgen und ebenso mein erstes selbstgeschneidertes Korsett anfertigen!

Was meint ihr, wäre es dann nicht sinnvoll das Taillenmaß für den Mantel zu verkleinern? Also erst Korsett anziehen, schnüren, messen und danach den Mantelschnitt anpassen?
Gekaufte Korsetts habe ich, das wäre nicht das Problem...

Caroline, wie hast du das gehandhabt?

LG BlueTrisch
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 09.10.2013, 14:02
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Normalerweise arbeitet man sich ja von der Unterwäsche aus nach außen und passt dann natürlich die Schnitte an das Darunter an.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 09.10.2013, 15:13
Nachtwaldfee Nachtwaldfee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2013
Ort: westl. von München
Beiträge: 71
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Steampunkkleid von Simplicity WIP

Hallo Ihr Lieben,

ich sitze grad über dem Mantel und werd bald wahnsinnig
Ich hab erst mal die Futterteile zugeschnitten und Rücken und seitliches Vorderteil zusammengenäht (so als gleichzeitiges Probeteil). Alles prima!

Bevor ich nun meinen Mantelstoff zuschneide, was mir wegen dem großen Muster noch Kopfschmerzen bereitet wollte ich noch den Teil mit der Tasche umkonstruieren - in der Theorie und dank Carolines Beschreibung kein Problem. Aaaaaber: mein unteres Schnittteil ist ca. 1 cm schmäler und ca. 3 cm kürzer als es sein sollte - glaub ich jedenfalls.
Ich hab noch mal alle Schnittteile überprüft - die sind alle korrekt ausgeschnitten, aber auch ohne Umkonstruktion ist das Teil zu klein. Die komplett zusammen genähte "Taschenbahn" muß doch genauso groß sein wie das entsprechende Futterteil - oder denke ich jetzt irgendwie verquer?

Liebe Grüße
Nachtwaldfee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autoatischer Schrägbandbügler/former von Simplicity LucyWestenra Rund ums Bügeln 0 01.03.2012 18:57
Schnittmuster Nr. 8881 von Simplicity Nordstjernen Fragen zu Schnitten 16 07.12.2005 10:31
Schnitte von Simplicity maeuschgen Fragen zu Schnitten 2 17.08.2005 23:07
SUCHE Umstandsschnittmuster, möglichst von Simplicity! Suulchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 19.04.2005 17:43
Schnitt von Simplicity anni66 Fragen zu Schnitten 2 10.02.2005 13:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43113 seconds with 13 queries