Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 11.06.2013, 17:41
Benutzerbild von Ranma-chan
Ranma-chan Ranma-chan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Bad Zurzach-CH
Beiträge: 494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888

nur noch kurz:

Die Grand Bustle ist von der Form her doch gar nicht richtig für 1888, die passt eher in die 1870 weil sie vorn noch mehr stützt und damit für 1888 einen zu runden Eindruck hinterlässt.
Wenn man in der späten Tornürenzeit so richtig viel Hintern will, wäre eine grosse Hummerschwanztornüre wahrscheinlich besser geeignet.

aber wie ihr schon erwähnt habt: die angegebene stoffmenge wird eh nicht über einen richtig grossen Unterbau passen. Also ist das eigentlich ein bisschen für'd Füchs, aber meh... manchmal wills einfach noch raus
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 11.06.2013, 19:23
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.098
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888

Von der Hinterngröße sind der Grand Bustle und die kleinere Schwester für die zweite Tournürenära sehr ähnlich bis gleich. Nur hat erstere noch zwei Reifen unten drin, um den Rock da mehr zu stützen.

Ansonsten hast du natürlich Recht, dass der Grand Bustle gar nicht unter das Burdakleid gehört, da es der zweiten Tournürenära zuzuordnen ist.
Würde ich aber jetzt mal anderthalb Augen zudrücken, da es ja für die Bühne gedacht ist.

Einen Hummer würde ich nicht nehmen, je nach Länge (Knie und länger) schränkt der glaub ich beim untern-Tisch-kriechen wesentlich mehr ein als ein Kissen oder die kleine Tournüre von TV.
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 15.11.2015, 23:35
Mia91 Mia91 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2015
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888

Halli Hallo,

ich möchte dieses Kleid als Brautkleid nähen und habe eine Frage (vielleicht werden ein paar mehr draus )
Erstmal: Vielen herzlichen Dank, dass du mich hast teilhaben lassen an der Entstehung deines Kleides. Ich bin auch blutige Anfängerin was solche Projekte betrifft und habe große Angst meinen schönen Stoff zu zerschneiden.

Nun meine Frage: Hast du ein Korsett unter dem Kleid getragen und wenn ja: welches?

Liebe Grüße
Mia
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 16.11.2015, 06:03
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.758
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: WIP zum Burda Schnitt 7880 History 1888

Korsett gehört in jedem Fall unter solch ein Kleid. Wurde dir in Deunem Thread ja auch schon gesagt.

Such mal nach dem Schnitt Lm100 von laughing Moon, der sollte auch für Anfänger leicht umzusetzen sein.
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
7880 , burda , history 1888

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 7880 ... Jemand Erfahrung ? TudorRose Kostüme 6 24.04.2012 20:17
Burda 7880 - in Form gebügeltes Taft-Kleid waschen? Krakatauu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 26.10.2011 15:21
Burda History 2767 Jacke wie füttern? Canvas Fragen zu Schnitten 2 30.11.2010 13:05
Gründerzeit/ Tournüre im Sommer Burda 7880 schwalbe Schnittmustersuche Kostüme 11 20.05.2010 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11218 seconds with 14 queries