Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.04.2012, 11:02
Benutzerbild von Cara van de Tann
Cara van de Tann Cara van de Tann ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2011
Ort: am Busen der Jade
Beiträge: 759
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Ich male den Pfeil nur so wie auf dem Original (von der Richtung her) auf den Schnitt. Also nach keiner Zahl, parralelen Linie oder so.
__________________
Gewand und Tand in meiner Hand
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.04.2012, 11:09
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Danke dir! Ich dachte, da gäbe es einen Trick...
Deo
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.04.2012, 14:15
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Jeans hat allerdings einen Fadenlauf.

Verwechsel das nicht mit Musterrichtung! Fadenlauf parallel zur Webkante... auch bei Jeans. Das ist auch wichtig, für den späteren Fall der Kleidungsstücke. Schneidest du im 45Grad Winkel zum Fadenlauf, verziehen die Schnitteile später, da Stoff quer im Fadenlauf elastisch sind.

deo:
Bei einem Konfektionsschnitt liegt der Fadenlauf einer Hose meistens in der Tat einfach im rechten Winkel zur Saumkante. Das verschiebt sich nur bei Abänderungen für O-oder X-Beine.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.04.2012, 15:09
Benutzerbild von jule_voigt
jule_voigt jule_voigt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Auf die Fotos mit deinem Mann bin ich aber gespannt Ich weiß, was meiner sagen würde, wenn ich ihm mit solchem gemusterten Stoff wie am Bund ankommen würde

Gibts es eigentlich einen Untertritt unter dem Reißverschluss? Auf dem Bild kann ich keinen erkennen.

Kannst du vielleicht die Schnitterstellung noch einmal näher erklären? Ich kenn mich mit dem System gar nicht aus und wüsste gern, wie du zu dem Grundschnitt mit den Maßen deines Mannes gekommen bist.

LG, Jule
__________________
http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/signaturepics/sigpic50703_4.gif

Aktuelle Herausforderung:Der Pelzrock von Albrecht Dürer
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.04.2012, 16:28
Benutzerbild von Cara van de Tann
Cara van de Tann Cara van de Tann ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2011
Ort: am Busen der Jade
Beiträge: 759
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Eine Hose nach Lutherloh "Der Goldene Schnitt"

Mein Mann war anfangs auch nicht soo angetan von dem Band am Bund weswegen ich ihm erst recht noch Gürtelschlaufen anbringen sollte damit dieser das Band wieder verdeckt.
Zur Schnitterstellung: An sich ganz einfach. Auf dem Bild erkennt man ja die ganzen Zahlen mit punkten an den einzelnen Teilen. Zu dem Goldenen Schnitt gehört eine spezielle Maßskala (glaube das teil heißt so) die man am Maßband anbringt. Bevor ich den Schnitt aufmale muss ich natürlich meinen Mann ausmessen. Dank des Schnitts von Lutherloh brauchte ich dafür nur die Hüfweite von meinem Mann. An der Maßskala sind kleine Löcher mit zahlen dran. Je nachdem wie das Maß ist steche ich an die entsprechende zahl eine Nadel und diese kommt dann auf das vorgegebene Kreuz auf dem Schnitt. Dann brauche ich das Maßband nurnoch straff und grade zu den Zahlen an den Schnitt bewegen und bei der entsprechenden Zahl einen Punkt machen. Ich habe grad mal noch ein Bild gemacht wo man das ganze villeicht etwas besser erkennt. Nur nicht wundern... das ist der Schnitt für den Mantel den ich meiner Tochter mache. Da meine Tochter einen Brustumfang von 52cm hat, habe ich die Nadel bei der 52 reingesteckt. Ich habe auch noch ein Kreuz farblich untermalt in welches ich die Nadel dann reinstechen muss um den Schnitt aufzumalen.
PICT0003.JPG

Ich hoffe ich habe es nicht zu kompliziert erklärt. Erklären ist noch nie meine Stärke gewesen^^
__________________
Gewand und Tand in meiner Hand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Der goldene Schnitt" - System Lutterloh andybehre Nähbücher 2 30.08.2007 02:09
"der goldene schnitt" tulpe Fragen zu Schnitten 2 14.04.2007 08:55
Heute der "goldene Schnitt" Benja Fragen zu Schnitten 0 08.06.2006 07:03
Wer kennt Zuschneidelehrwerk "Der goldene Schnitt" von Lutterloh Lotta Fragen zu Schnitten 4 13.08.2005 22:21
Wer hat erfahrungen mit "Der goldene Schnitt" sabberflusie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.03.2005 14:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11164 seconds with 14 queries