Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ärmelkugel abflachen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.06.2005, 01:16
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmelkugel abflachen

Zitat:
Zitat von ennertblume
nö, ashana, hat sie nicht! war das frau mitsch? wenn ja, dann hast du eine der besten fachfrauen auf diesem gebiet erwischt!
ich mache das mit dem soluweb schon ne ganze weile. besonders bei jerseys ist das der reine segen. (eigentlich nimmt man ja soluweb für die maschinenstickerei) Soluweb läßt sich im gegensatz zu soluvlies nämlich mit dem bügeleisen als "Klebstoff" benutzen. ich schneide ca 2,5 cm breite streifen davon ab, lege sie unter die obere saumkante zwischen die beiden stoffe und plätte sie mit dem dampfeisen fest. so wird der saum "festgebacken" und ich muß nicht mehr heften. das ist das, was frau Mitsch oder frau Behmenburg oder frau Buhl-Böckmann mit "stabilisieren" meinen. dann gehe ich mit einem coverstich oder mit der zwillingsnadel drüber, plätte nochmal und kann mein teil anziehen. bei der ersten wäsche verschwindet das soluweb.
wenn du dir das zeug kaufst, achte bitte drauf, daß du "Soluweb" bekommst. es sieht ein bißchen aus wie sprinnweben, ist also sehr zart. es wird meterweise verkauft und liegt 45 cm breit. ich hab mir vor ewigen zeiten mal ne ganze rolle gekauft, und wenn ich mal gar nicht weis, was ich machen soll, schneide ich soluwebstrippen in verschiedenen breiten. ich verwahre die in leeren dosen.
wenn du einmal damit gearbeitet hast, fallen dir noch mehr verwendungsmöglichkeiten ein.
noch was: achte drauf, daß du nicht mit dem heißen bügeleisen dran kommst. das ist zwar nicht soooo schlimm, aber es muß ja nicht sein.
Hallo ennertblume,

ich weiß nicht wie die freundliche Freudenberg-Frau heißt. Ja, jetzt wo ich es bei Di gelesen hab fällt mir wieder ein, die hat mir gesagt dass ich dadurch 2 Stofflagen miteinander verbinden kann, durch bügeln. Ich weiß mit dem "Vorsicht Bügeleisen nicht direkt an Vlies", ich arbeite ja bei der Näherei auch mit aufbügelbaren Einlagen. Freudenberg hat mir ein Musterstückchen von dem "Spinnenwebvlies" geschickt, soll ich ausprobieren, hab ich aber noch keine Zeit zu gehabt. Vielleicht klappt es morgen (während dem Rennen bin ich ja sowieso im Nähzimmer). Ich bestelle mir dann bei Freudenberg auch eine ganze Rolle und mal sehen was die sonst noch so haben, mit dem Musterläppchen habe ich noch einige Prospekte bekommen. Ich hab auch von dort eine Rolle Stickvlies und eine Rolle Soluvlies. Das Soluweb kommt mir so dünn vor wenn ich es an Stelle von Avalon nehmen würde, soll ja dafür auch sein lt. dieser netten Freudenberg-Tante. Nimmst Du es auch an Stelle von Avalon? Soluvlies nehme ich bisher nur wenn ich z.B. Spitzen oder diese wunderschönen Körbchen mache.
Ach was hat der liebe Gott mir doch für wunderschöne Hobbys gegeben, meine Hunde, Katzen, nähen und sticken, kochen und backen.
Gruß
Ashana
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.06.2005, 01:32
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ärmelkugel abflachen

hi ashana,
ja, ich bevorzuge soluweb bei der stickerei mit der maschine. das avalon ist (mir persönlich) zu plastiktütenmäßig. es wird auch mit der zeit etwas hart. soluweb ist wirklich nur "wie ein hauch" und man muß es noch nicht mal auswaschen. bei der stickerei nehme ich nur einen gut feuchten schwamm oder nen nassen waschlappen, wische ein paar mal drüber und schon isses weg.

( wenn dich eine mit bayrischem Tonfall sprechende, hübsche weisshaarige dame beraten hat, dann war es frau Mitsch).

alle gebrauchsanleitungen von Vlieseline habe ich auswendig gelernt und kann jeden rat, den sie dort geben nur als richtig bestätigen. auch wenn die produkte manchmal ein wenig teuer erscheinen - der praktische nutzen fährt den leichten mehrpreis immer ganz schnell wieder ein.
wie mein opa immer sagte: "ich bin zu arm, als daß ich mir schlechte qualität leisten kann."
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2005, 01:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Ärmelkugel abflachen

habs ganz vergessen,

zur verwendung von soluvlies gibt es jetzt sogar ein kleines buch! leider habe ich es nicht, aber da stehen tolle sachen drin, was frau/man so alles damit anstellen kann.

ICH LIEBE DIESES ZEUG! ICH WILL EIN KIND DAVON! ach quatsch, aber es ist einfach genial!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06314 seconds with 12 queries