Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2012, 23:10
Sunny345 Sunny345 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

Hallo alle zusammen,

da ich blutige Anfängerin bin, muss ich bzgl. Materialkauf nochmal ein paar blöde Fragen stellen. Schon mal sorry.

Ich möchte gerne den folgenden Schal nähen:
http://www.youtube.com/watch?v=JxpSmbu4Bwo

Das Material dazu möchte ich bei Buttinette bestellen.
Nun meine Fragen:

1. Im Video steht, man muss die Stoffe zu folgender Größe zurechtschneiden: 20x120cm (2x). So weit verständlich. Allerdings sieht es so aus im Video, als wäre der Jersey an der kurzen Seite (die Seite mit den 20 cm) schon bereits umgenäht worden, da er dort so dick erscheint. Von Umnähen hat die Videoerstellerin aber nichts erwähnt. Daher nun endlich meine Frage: Die beiden Stoffe müssten dann doch jeweils 121 cm lang sein (wegen der Nahtzugabe an der entsprechenden Seite) oder nicht?

2. Meine nächsten Fragen sind nicht ganz so kompliziert:
Eignet sich jeder Jersey-Stoff als Schalinnenseite oder muss man da auf etwas achten?

3. Hat jemand Erfahrungen mit dem Rollschneider für 6,95 Euro von Buttinette?

4. Welche Stoffkreide oder -markierstifte könnt ihr empfehlen? Welche eignen sich weniger gut.

Geändert von Sunny345 (22.04.2012 um 23:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2012, 23:33
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.647
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

Prinzipiell würde Deine Überlegung schon stimmen - wobei es eigentlich völlig wurst ist, ob ein Schal 120 oder 121 cm lang ist - aber das Ende ist nicht umgenäht.
Es ist nur eingerollt, wie Jersey das gerne tut. Ganz am Schluss werden die Schmalseiten aufeinandergesteppt.

Der Stoff sollte weich fallen und angenehm auf der Haut sein.
Übrigens lässt sich das im Stoffladen deutlich einfacher beurteilen als beim Online-Shopping, vor allem dann, wenn man sich noch nicht so richtig auskennt (Wie kommst Du übrigens ausgerechnet auf Butinette ??).
Diesen Rollschneider kenne ich nicht, ich würde dem aber nicht trauen.
Vor allem brauchst Du zu einem Rollschneider auch eine Schneidematte und zwar eine, die den Rollschneider nicht ruiniert. Und die sind richtig teuer.
Warum nimmst Du nicht einfach eine Schere?

Zum Markieren eignen sich super kleine Seifenstückchen oder auch normale Schneiderkreide.

Viel Erfolg und Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2012, 23:56
Sunny345 Sunny345 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Prinzipiell würde Deine Überlegung schon stimmen - wobei es eigentlich völlig wurst ist, ob ein Schal 120 oder 121 cm lang ist - aber das Ende ist nicht umgenäht.
Es ist nur eingerollt, wie Jersey das gerne tut. Ganz am Schluss werden die Schmalseiten aufeinandergesteppt.

Danke, dann weiß ich schon mal Bescheid.

Zitat:
(Wie kommst Du übrigens ausgerechnet auf Butinette ??).
Ich kenne noch nicht viele Onlineshops und hab von diesem viel Gutes gelesen. Oder ist er aus irgendwelchen Gründen doch nicht zu empfehlen?


Zitat:
Warum nimmst Du nicht einfach eine Schere?
Ich schneide mit der Schere irgendwie immer schief, egal wie ich es anstelle. Aber du hast Recht: Ich sollte es einfach weiterhin versuchen. Bei dem Schal kommt es ja anscheinend nicht darauf an, dass man die Stoffe gerade zuschneidet, da die Nahtzugabe sowieseo kurz vor dem Wenden an den beiden Rändern mit der Schere ein wenig zurückgeschnitten wird und es dann ja ebenso schief sein könnte. Allerdings stelle ich es mir bei Patchworkarbeiten mit der Bügelvlies-Variante kompliziert vor, wenn man die Quadrate etwas schief zugeschnitten hat.

Zitat:
Zum Markieren eignen sich super kleine Seifenstückchen oder auch normale Schneiderkreide.
Das mit den Seifenstückchen muss ich unbedingt mal probieren. Danke.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2012, 23:59
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 18.036
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

Hallo sunny,

wahrscheinlich fährst Du besser, wenn Du kurz im örtlichen Stoffgeschäft vorbei schaust. Dort kannst Du die Stoffe anfassen und dabei feststellen, ob sie auf der Haut auch angenehm weich sind.

Wie lea schon schreibt, ist der Jersey nicht bereits umgenäht, der hat sich nur gerollt. Das tut Jersey gern und führt auch bei der gemeinsamen Verarbeitung mit einem nicht dehnbaren Baumwollstoll gern zu Wutausbrüchen beim Vernähen

Einen günstigen Rollschneider kannst Du gleich dort lassen, wo Du ihn gefunden hast. Ich hatte auch einen für 6 Euro - da hätte ich das Geld auch anzünden können. Außerdem benötigst Du dann auch die entsprechende Matte. Günstiger und vielseitiger ist wohl eine Schere.

Ein Loop ist relativ einfach zu nähen, Du schaffst das schon! Viel Spaß beim ersten eigenen Stück!

Liebe Grüße, haniah
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Notiz an mich: Bewegungsfalten sind keine Passformprobleme...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2012, 00:18
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Materialverständnisfragen wg. Schalherstellung

zum thema rollschneider empfehle ich dir mal diesen thread.
Rollschneider von Plus - Hobbyschneiderin + Forum

aber bitte lies nicht nur die ersten paar beiträge, lies ihn ganz, da gibt es viel dafür und dagegen.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage wg. Zelturlaub moniellinor Freud und Leid 1 19.07.2007 15:24
An @schnufflbaerchen wg. Glasperlenketten Zauberband Basteln 3 09.06.2007 09:23
Bordüre zerschneiden wg.Seitennaht? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 06.10.2006 23:07
Ausverkauf wg. Geschäftsaufgabe HamburgerUlknudel Kommerzielle Angebote 0 29.07.2006 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30734 seconds with 13 queries