Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ärmel einsetzen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2012, 16:22
INIK INIK ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Ärmel einsetzen

Schönen guten Tag wünsche ich Ich hoffe auf Hilfe für folgendes Problem. Ich nähe ein Sakko aus einem S/W längsgestreiften BW-Köper. Bei den Ärmeln allerdings sollten die Streifen horizontal verlaufen. Da ich den selben Stoff nicht in Querstreifen gefunden habe, VERSUCHE ich irgendwie den Ärmel ins Armloch zu bekommen, welcher aufgrund der Streifen nicht im Fadenlauf geschnitten ist . Er fällt jetzt natürlich nicht schön... Hat jemand ein Tipp wie ich Nähtechnisch oder am Schnitt etwas ändern könnte um einen Ärmel einzusetzen der nicht parallel zur Webkante geschnitten ist. Oder ist das eine Sache der Unmöglichkeit???!!! Vor dem Einnähen steppe ich den Ärmel 5 und 8 mm und kräusel ihn anschließend ein um ihn beim nähen nicht einhalten zu müssen. Ich wäre für jeden Rat dankbar.

LG Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2012, 19:35
Ursel A. Ursel A. ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmel einsetzen

Mit dem quer zugeschnittenen Ärmel hat das wohl weniger zu tun. Eher dürften die Schwierigkeiten vom Köperstoff selbst kommen. Der lässt sich nun mal nicht so in Form bügeln wie Wolle oder locker gewebte Stoffe. Egal ob längs oder quer verarbeitet.

Da hilft nur so lange einhalten, stecken, heften bis kaum mehr Wellen sichtbar sind. Dabei hilft es enorm, wenn die eingehaltene Weite vor dem Einstecken in Form gebügelt wird. Am besten an der Kante eines Ärmelbrettes oder noch besser mit einem eiförmigen Bügelkissen oder einem anderen Hilfsmittel, das eine runde Oberfläche hat.

Wenn alles nicht hinhaut, die Ärmelweite oben verringern, also Saumzugabe oben vergrößern. Darf man eigentlich nicht, aber besser als die Jacke wutentbrannt wegzuwerfen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2012, 08:54
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ärmel einsetzen

Hallo,

ich denke auch, dass es am Stoffgewebe liegt.
Bei meinem letzten Blazer habe ich direkt die Armkugel gekürzt. Abgeschnitten habe ich erst, als ich den Blazer mit dem "neuen" eingehefteten Ärmel anprobiert hatte. Ich hatte nämlich die Befürchtung, dass durch das Abschneiden die obere Ärmelweite verloren geht. Bei mir hat es allerdings gereicht und ich bin jetzt mit dem Sitz des Ärmels zufrieden.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2012, 00:19
INIK INIK ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2012
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmel einsetzen

Herzlichen Dank für die Antworten, hab es natürlich nocheinmal versucht nach ca. 1 std. einhalten und bügeln war das Ergebis schrecklich Siehe Bilder. Ich bin froh zu hören das es möglich wäre Der Gedanke mit dem Köper ist super, denn die Weite legt sich dummerweise in Köperrichtung und nicht dort hin wo ich sie gerne haben möchte. Es ist eine sehr undankbare Ware. Die Weite lässt sich schlecht bis kaum wegbügeln. Ich hab 10 % Einhalteweite im Schnitt evtl. muss ich wohl wirklich die Weite im Ärmel verringern.Wie viel Weite berechnet ihr denn im Schnitt? Das werde ich noch versuchen, hoffe dann nur das die Passform noch stimmt. Es ist zum Haare raufen, in Zukunft lass ich die Finger von solchen Stoffen wenn es um Sakkos geht ...

Guten Start in die nächte Woche wünsche ich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_2550.jpg (46,0 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100_2552.jpg (46,0 KB, 84x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fadenlauf , Ärmel einsetzen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweiteiligen Ärmel einsetzen ChristianeB Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 02.01.2012 20:26
Ärmel einsetzen Bibbi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.06.2008 10:14
Ärmel nachträglich einsetzen Tüftel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 19.05.2008 12:58
Ärmel einsetzen ??? eva10 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.10.2006 21:34
Ärmel einsetzen sewing-gum Freud und Leid 5 21.04.2006 01:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31772 seconds with 14 queries