Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.04.2012, 12:26
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.194
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Zitat:
Zitat von Avalonia Beitrag anzeigen
Benutzt Du auch einen Heftrahmen?
Hallo Marie, schaden kann es nichts und als ich las, dass es sich im Rand wellt, dachte ich spontan: Heftrahmen drum. Und den Jersey auf keinen Fall dehnen, sonst sind die Wellen vorprogrammiert.
Ich lege auch gern noch ein Stück Avalon drauf.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2012, 13:13
Benutzerbild von CordulaN
CordulaN CordulaN ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2010
Ort: 52152
Beiträge: 15.200
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Vielleicht hilfen Dir diese Infos weiter
Embroidery Library Projects - Machine Embroidery Designs Inspired Project Page
__________________
VG
Cordula


mein Blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.04.2012, 14:44
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Für Jersey nehme ich selbstklebendes Stickvlies .
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.04.2012, 15:20
Avalonia Avalonia ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Hallöchen und vielen Dank für die tollen Beiträge!

Ok, dann versuche ich es jetzt einfach mal mit dem Auflegen ohne Spannung und wenn´s was wird stelle ich mal ein Bild ein....

Vielen Dank für den Link, genau DAS habe ich gemeint und nun weiß ich glaube ich auch, warum diese Wellen auftreten - laut der Seite liegt es am "Reißvlies". Werde jetzt mal welches zum Ausschneiden kaufen.
Kann ich dieses Perforieren während des Stickens durch zwei Lagen vermindern? Aber dann wird es wahrscheinlich wieder recht dick...
Probieren geht über studieren, ich mache es jetzt einfach mal sobald die neue Sticki da ist....

Bei selbstklebendem Vlies verklebt mir immer die Nadel, weswegen ich wieder auf die "alte" Methode mit dem Sprühkleber umgestiegen bin.

Liebe Grüße und nochmal Danke,
Marie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2012, 09:06
Benutzerbild von doris
doris doris ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 14.935
Downloads: 15
Uploads: 2
AW: Wie stickt man am besten ohne "Wellen" und Beulen?

Für das Problem, dass deine Mädels das bestickte Shirt nicht mehr anziehen, weil es durch die dicke Stickerei kratzt, gibt es auch eine Lösung. Es gibt so ein weiches Vlies, dass du auf die Rückseite der Stickerei aufbügeln kannst (findest du auch manchmal bei gekauften bestickten Shirts). Google einfach mal nach Stick Protect.
lG
Doris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
besticken , jersy , nicky , sticken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Greetje Tunika - wie die "Wellen" nähen? anja_k Fragen zu Schnitten 7 23.04.2009 22:01
wie näht man "Alles dabei" ohne sichtbare Innennähte kiwi.lucky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 19.03.2009 18:30
Wie gehen "Wellen" zum Nähen zwergenaufstand Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.07.2008 21:22
Wie "lernt" man am besten mit einer Stickmaschine umzugehen? Salsabil Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 12 01.10.2007 22:24
Von wem war "hands up" und wo kann man es im net evtl. "probehören" ? maro Freud und Leid 17 03.06.2005 21:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07326 seconds with 14 queries